Zuletzt aktualisiert: 12. März 2021

Unsere Vorgehensweise

27Analysierte Produkte

21Stunden investiert

6Studien recherchiert

30Kommentare gesammelt

Die meisten Unfälle passieren im Haushalt. Laut dem RKI verletzen sich in Deutschland jährlich 6 Millionen Erwachsene bei Rutsch- und Sturzunfällen. Ob in der Küche, im Badezimmer oder in der Garage, lassen sich rutschfeste Matten bei Nässe, Glätte oder mit Seife verschmierten Oberflächen im Badezimmer, in Duschen, Badewannen und Saunabereichen gut gebrauchen, um Ausrutscher zu vermeiden.

Vor allem im Bad, auf Fliesen, in der Dusche oder in der Badewanne, liegt eine potenzielle Rutschgefahr. Rutschige Oberflächen sind nicht nur eine Gefahr für Kinder und Senioren, sondern auch für Menschen jedes Alters.

Eine Antirutschmatte ist eine einfache, günstige Lösung um Stürze und schlimme Verletzungen im Alltag zu verhindern. In diesem Ratgeber wirst du eine Auswahl an Antirutschmatten finden, die jeweils für dein ganz persönliches Bedürfnis geeignet sind.




Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Antirutschmatte ist eine einfache Maßnahme, um Rutsch- und Sturzunfälle im Badezimmer vorzubeugen. Sie sind in verschiedenen Formen, Materialien und Designs erhältlich.
  • Sie können günstig in Form von Rollen, auf Maß oder in Universalgrößen gekauft werden und passen sich somit deinen persönlichen Bedürfnissen an. Besonders schützen sie ältere Menschen, schwangere Frauen und Kinder vor einer potenziellen Sturzgefahr.
  • Individuelle Kaufkriterien sind ihre Größe, die Materialien, die Hygienebedingungen, ihr Design und ihre Anpassungsfähigkeit. Beachte auf diese Kriterien, um die perfekte Antirutschmatte für dein Badezimmer zu finden!

Antirutschmatten im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Auf dieser Seite findest du unsere Auswahl an Antirutschmatten, die dir dabei helfen soll, die beste Matte für ein sicheres Badezimmer auszuwählen. Wir haben jede Matte für ganz individuelle Kaufkriterien ausgesucht.

Die langlebige Antirutschmatte: Die Homerella

Die Badewannenmatte von HOMERELLA ist sehr rutschfest und garantiert Ihnen ein unfallfreies Badezimmer. Durch ihre 250 anti-rutsch Saugnäpfe an der Unterseite und ihrer angerauten, anti-rutsch Spezialstruktur an der Oberseite, hat sie einen hohen Reibwert. Die hochwertige Matte besteht aus BPA-freien Materialien, ist ohne Phthalate und latexfrei, eignet sich also auch für eine Nutzung durch schwangere Frauen, Babys und Kinder.

Sie ist zudem hautsensitiv, antibakteriell, schimmelresistent und waschbar in der Waschmaschine bei 30°C und garantiert somit optimale Hygienebedingungen. Dank der 2 mitgelieferten, selbstklebenden Haken, lässt sie sich einfach und schnell trocknen.

Mit einer Größe von 88 x 39 x 1 cm und ihrem Universaldesign, passt sie in jede Badewanne und ist geeignet für eine Verwendung unabhängig von der Platzierung deines Abflusses.

Fazit: Die Gründerin des Hamburger Unternehmens HOMERELLA hat sich von ihrer Erfahrung als Mutter einer sechsköpfigen Familie inspiriert, um diese günstige, hochqualitative und langlebige Antirutschmatte zu entwerfen. Die HOMERELLA hat uns durch ihre hochwertigen Materialien, ihre hohe Rutschfestigkeit und ihre universelle Anpassung zu jeder Badewanne gleich überzeugt.

Die durchsichtige Alternative: Die Luana Rose Anti-Rutsch Streifen

Gerade da, wo eingeseifte Füße schnell zu einem Unfallrisiko werden können, bietet die Antirutschmatte von Luana Rose einen geprüften Rutschschutz in Form von durchsichtigen antirutsch Klebestreifen. Dieses transparente und selbstklebende antirutsch Aufkleberset ersetzt eine normale Antirutschmatte und garantiert mehr Sicherheit im Bad.

Die Luana Rose antirutsch Streifen sind kinderleicht zu installieren und universell einsetzbar, ob in der Dusche, in der Badewanne, auf Fliesen oder auf Treppen. Sie sind extra dünn und fast transparent, 100% wasserabweisend, resistent gegen Schimmel, Kalk und andere Ablagerungen und bieten somit eine günstige, diskrete Alternative zu losen Matten.

Fazit: Das antirutsch Aufkleberset von Luana Rose bietet eine universell einsetzbare und ästhetische Alternative zu gängigen Antirutschmatten. Das 2019 überarbeitete Antirutschsystem lässt sich leicht, schnell und rückstandslos entfernen und an einer anderen Stelle wieder einsetzen. Laut Hersteller sollen die Kleber auch noch hygienischer sein als normale Antirutschmatten.

Die schönste Antirutschmatte: Die Weichschaummatte von Relaxdays

Schluss mit hässlichen Badematten! Die PVC-Weichschaummatte von Relaxdays überzeugt mit ihren abstrakten, farbigen Designs, die jedes Badezimmer nicht nur sicherer, sondern auch noch schöner aussehen lassen. Mit einer Auswahl an 3 farbigen Mustern (Holz, Stein, Abstrakt) wird dein Badezimmer zum schönsten Ort des Hauses!

Die vielseitige, praktische Bodenmatte ist universal einsetzbar, sie lässt sich auf die passende Größe zuschneiden und passt somit in Badewannen, Duschen, aber auch auf Fliesenböden und in Saunabereiche.

Die Relaxdays Weichschaummatte bietet deinen Füßen ein angenehmes und weiches Gefühl beim Laufen. Sie ist pflegeleicht, langlebig und garantiert eine optimale Hygiene, da sie bei 30 °C in der Waschmaschine gewaschen werden kann.

Fazit: Die Antirutschmatte von Relaxdays bietet Ihnen Sicherheit und verschönert gleichzeitig dein Badezimmer. Sie erfüllt alle Kriterien einer guten, haltbaren Antirutschmatte und überzeugt mit ihrem hochwertigen, ästhetischen Aussehen. Dank dem wasserabweisenden PVC, gibt sie auch bei Nässe eine optimale Rutschfestigkeit und schützt dich vor einer möglichen Rutschgefahr.

Die günstige Variante: Die Milopon Badematte

Die Milopon Antirutschmatte überzeugt mit ihrem sehr niedrigen Preis! Für einen unschlagbaren Preis bekommst du eine praktische, kompakte PVC Matte, erhältlich in Weiß, Blau, Grün, Rosa oder Gelb. Der niedrige Preis bedeutet keineswegs, dass sie aus billigem Material ist: Sie ist frei von BPA, Phthalate und Cadmium.

Ihre einfache Struktur macht sie sehr leicht zu reinigen und garantiert Ihnen somit eine optimale Badehygiene. Die Antirutschmatten von Milopon lassen sich übrigens miteinander verknüpfen, so kannst du etliche Größen und Farbkombinationen ausprobieren! Dadurch ist sie universal einsetzbar und passt sich zu jeder Oberflächengröße an, ob in der Badewanne, in der Dusche und auf Fliesen.

Fazit:  Eine sehr simple, günstige und praktische Antirutschmatte. Die Milopon Antirutschmatte überzeugt nicht nur durch den niedrigen Preis und dem Giftstoff-freien Material, sondern vor allem durch ihre Kombinierbarkeit. Eine einzelne Matte hat eine Größe von 30×30 cm und lädt zu unendlichen Farbkombinationen und Größen ein.

Die Antirutschmatte für Kinder: Die Magic Ideas Badewannenmatte

Du willst eine sichere Badewanne für dein Kind? Dann ist die Badewannenmatte von Magic Ideas perfekt für Sie! Das Baden wird wieder Spaß machen mit den lustigen, farbigen Fischmustern. Die Antirutschmatte von Magic Ideas besteht aus 100 % ungiftigem PVC, ist BPA- und Phthalat-frei und schützt gleichzeitig deine Kinder und die Umwelt vor schädlichen Materialien.

Gleichzeitig hält sie Schimmel und Bakterien fern, ist super einfach mit einem feuchten, sauberen Tuch zu reinigen und garantiert Ihnen somit eine hygienische Badewanne. Mit einer Größe von 100×40 cm ist sie extra lang und sorgt so für Sicherheit, auch bei mehreren Kindern.

Fazit: Sicherheit muss nicht langweilig sein! Die Antirutschmatte von Magic Ideas zeigt sich als DIE Kinderbadematte mit einem hohen Spaßfaktor. Die supercoolen Fischcartoons und ihre hochwertige, umweltfreundliche und kindgerechte Materialien, lassen ihr im Vergleich leicht höheren Preis schnell vergessen. Der Hersteller ist so überzeugt von seinem Produkt, dass es eine Geld-zurück-Garantie ohne weiteren Fragen gibt.

Die Allrounder Antirutschmatte: Die Lifewit rutschfeste Badematte

Die rutschfeste Badematte von Lifewit setzt neue Technologien ein, um deinen Füßen ein exquisites, weiches Gefühl zu geben. Gleichzeitig hat die Antirutschmatte eine hohe Saugkraft, da sie aus Chenillegarn und saugfähigen Schwämmen hergestellt wird.

Das Wasser wird schnellstens von der Matte aufgesaugt und garantiert einen rutschfreien Boden. Das innovative PVC auf der Rückseite bietet zusätzliche Rutschfestigkeit. Die Antirutschmatte von Lifewit lässt sich sehr einfach schütteln, absaugen oder in der Waschmaschine waschen und garantiert somit optimale Hygienebedingungen.

Sie ist in 5 verschiedenen Farben erhältlich und passt sich somit der Farbpalette deines Badezimmers an. Bei einer Größe von 80×50 cm bietet sie genug Oberfläche, um auch neben deiner besseren Hälfte ohne peinlichen Ausrutscher zu stehen.

Fazit: Die Antirutschmatte von Lifewit hat uns besonders durch ihr hochwertiges Aussehen und ihre qualitativen Materialien überzeugt. Das Chenillegarn bietet nicht nur die ultimative Saugkraft und Rutschfestigkeit, sondern auch einen erhöhten Fußkomfort. So machst du dein Badezimmer sicherer und gleichzeitig gemütlicher!

Kauf- und Bewertungskriterien für Antirutschmatten

Um dir den Kauf deiner Antirutschmatte zu erleichtern, haben wir einige Kriterien herausgesucht, die Ihnen dabei helfen sollen, die Antirutschmatte auszusuchen, die deinen persönlichen Bedürfnissen entspricht.

Mit folgenden Kriterien solltest du Antirutschmatten miteinander vergleichen:

Diese Kriterien sollen dir zeigen, worauf du beim Kauf einer Antirutschmatte für dein Badezimmer besonders achten solltest. So findest du die passende Matte für deine eigene Bedürfnisse.

Größe

Antirutschmatten lassen sich in jeder möglichen Größe finden. Achte darauf, eine nicht zu große Matte auszuwählen, da sie sonst ihre antirutsch Funktion nicht erfüllen kann und schnell zu einer zusätzlichen Gefahr wird! Besonders praktisch sind zuschneidbare Matten, die sich zur jeder gewünschten Größe anpassen lassen.

Materialien

Eine Antirutschmatte aus schlechten, billigen Materialien schützt sie zwar vor einer Sturzgefahr, sie kann aber andere Gesundheitsrisiken verursachen. Achte darauf, Produkte aus BPA-, Phthalat- und Cadmiumfreie Materialien auszusuchen. So schützt du dich selbst, deine Familie und die Umwelt gegen potenzielle Schadstoffe.

Hygiene

Hochwertige Materialien schützen nicht nur vor Stürze, sondern lassen sich einfach reinigen und halten auch Bakterien, Pilze und Schimmel länger fern. Wir bevorzugen Antirutschmatten, die sich in der Waschmaschine leicht und schnell waschen lassen.

Design

Eine schöne Antirutschmatte kann das Aussehen deines Badezimmers deutlich verbessern. Nimm dir Zeit um die optisch passende Matte für dein Badezimmer zu finden. Die Auswahl an Farben und Designs ist sehr groß und dabei solltest du darauf achten, dass die Antirutschmatte im Einklang mit dem Gesamtbild deines Badezimmers bleibt.

Universale Anwendung

Eine flexible, zuschneidbare Antirutschmatte hat große Vorteile: Sie passt sich deinen individuellen Bedürfnissen an und kann abwechselnd in der Dusche, in der Badewanne, im Badezimmer und überall wo sie spontan gebraucht wird, eingesetzt werden.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Antirutschmatte ausführlich beantwortet

In diesem Abschnitt werden wir die wichtigsten Fragen um das Thema Antirutschmatte beantworten. Hier erfährst du mehr über die wunderbare Welt der Antirutschmatten!

Für wen eignet sich eine Antirutschmatte?

Antirutschmatten eignen sich für alle Menschen, die Wert auf ihre Sicherheit und die ihrer Familie legen. Besonders ältere Menschen, schwangere Frauen, Babys und Kinder sollten vor Stürze geschützt werden.

Antirutschmatten sind günstig und schützen dich vor Ausrutscher im Badezimmer. (Bildquelle: Andrea Davis, Unsplash)

Eine Antirutschmatte ist eine schnelle, einfache und preiswerte Lösung um unnötige Unfälle im Badezimmer zu vermeiden.

Welche Arten von Antirutschmatten gibt es?

Es gibt Antirutschmatten für Badewannen, Duschen und Fliesenböden. Diese haben beispielsweise die optimale Größe für die jeweilige Anwendung und verfügen über zusätzliche Löchern, die sich der Positionierung eines Syphons anpassen. Universal einsetzbare Antirutschmatten lassen sich auf die optimale Größe zuschneiden und passen sich somit deinen Bedürfnissen an.

Was kostet eine Antirutschmatte?

Antirutschmatten, die Ihnen eine optimale Sicherheit im Badezimmer garantieren, gibt es bereits für ein paar Euros. Solltest du aber einen Wert auf ein schönes Aussehen legen, könntest du eventuell dein Budget ein wenig erhöhen.

Preisklasse Erhältliche Produkte
Niedrigpreisig (1-5 €) Meist einzelne Kleber, Bausteinsystem, einfache Modelle
Mittelpreisig (10 – 20 €) gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, einfache Reinigung, giftstofffreien, nachhaltige Materialien, antibakterielle, antifungale Funktion
Hochpreisig (ab 20€) Meist sehr gute Qualität, Langlebigkeit, giftstofffreie, nachhaltige Materialien, schöne Designs

Wie kann ich meine Antirutschmatte sauber halten?

Nach dem Duschen oder Baden solltest du mögliche Seifenreste und Unreinheiten mit Wasser abspülen. Achte darauf die Matte regelmäßig mit einem sauberen, feuchten Tuch abzuwischen. Je nach Modell können Antirutschmatten auch bei 30 °C in der Waschmachine gewaschen werden.

Fazit

Um ein sicheres Badezimmer zu garantieren, sind Antirutschmatten eine einfache, schnelle und günstige Lösung um gefährliche Stürze im Alltag zu vermeiden. Vor allem für Senioren, Schwangere und Kinder, ist eine Antirutschmatte im Badezimmer eine sehr effiziente Maßnahme um dich vor Verletzungen zu schützen. Ihr Einsatz ist kinderleicht und sie lassen sich schnell und mühelos reinigen.

Ab den mittelpreisigen Modellen, kann man auch eine höhere Hygiene erwarten, durch die antibakteriellen, antifungalen Materialien. Diese sind dann meistens frei von BPA, Phthalate und Cadmium und somit auch nicht gesundheitsgefährdend.

Dabei kann dein Badezimmer sogar zum optischen Highlight werden: Durch die unendlichen Designs und Farbkombinationen machst du dein Badezimmer zur Wellnessoase!

Bildquelle: teriztdh / 123rf

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte