Zuletzt aktualisiert: 12. November 2021

Menschen ist es wichtig, ihr Zuhause sauber zu halten. Eine Sache, die du immer bedenken solltest, ist, dass es am besten ist, die Unordnung so gering wie möglich zu halten. Wenn du keine Flecken machst, vermeidest du, dass du hinterher Zeit mit Aufräumen verschwendest. Eine Möglichkeit, dies zu erreichen, ist, bestimmte Elemente zu haben. Einer davon ist ein Aschenbecher, wenn ihr Raucher seid.

Ein Aschenbecher ist unverzichtbar in Wohnungen, in denen ein Familienmitglied raucht. Auch in Wohnungen, in denen es üblich ist, rauchende Gäste zu empfangen, ist sie unerlässlich. Auch auf den Terrassen von Bars und Restaurants, in denen das Rauchen erlaubt ist, müssen sie angebracht werden. Damit du den besten Kauf tätigen kannst, haben wir diesen Leitfaden erstellt.




Das Wichtigste in Kürze

  • Beim Kauf deines Aschenbechers ist es wichtig zu wissen, dass es verschiedene Möglichkeiten gibt. Sieh dir an, was jeder einzelne dir bietet, damit du die bestmögliche Entscheidung treffen kannst.
  • Aschenbecher können verwendet werden, um die Asche von Tabak, Räucherstäbchen oder Papierabfällen aufzunehmen.
  • Eines der wichtigsten Elemente, das du beachten musst, ist, dass Aschenbecher normalerweise sichtbar sind. Deshalb solltest du nach einer ästhetischen Option suchen. Es wird dir sicher gefallen, dass sie nicht mit der restlichen Dekoration des Raumes kollidiert.
  • Bei deiner Entscheidung solltest du berücksichtigen, ob der Aschenbecher ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis hat.

Aschenbecher Test: Die besten Produkte im Vergleich

Am besten beginnst du diesen Kaufratgeber damit, dass du dir ansiehst, was viele für die besten Aschenbecher auf dem Markt halten. Du denkst vielleicht, dass es sich hier um ein Produkt handelt, das sich von einem Modell zum anderen nur wenig unterscheidet. Aber wie du in den folgenden Zeilen entdecken wirst, gibt es wichtige Abweichungen, also beachte sie.

Einkaufsführer: Was du über einen Aschenbecher wissen musst

Zweifellos kennst du jetzt viele der Eigenschaften eines Aschenbechers. Du hast gesehen, dass es verschiedene Optionen auf dem Markt gibt, auch wenn wir sie bisher nicht alle erwähnt haben. In den folgenden Abschnitten erfährst du weitere interessante Aspekte, damit du den Aschenbecher kaufen kannst, den du brauchst. Also, nimm zur Kenntnis.

varios hombres fumando

Aschenbecher sind nützlich für Treffen mit Freunden. (Quelle: Lightfieldstudios: 80600048/ 123rf.com)

Wie man einen Aschenbecher benutzt

Die Benutzung eines Aschenbechers ist ganz einfach. Seine Verwendung ist für alle Raucher grundlegend. Wenn du dieses Utensil nicht benutzt, wird die Zigarettenasche in dem Raum verstreut, in dem du dich aufhältst. Alles, was du tun musst, ist, die Asche in den Aschenbecher zu geben. Je nachdem, für welchen Typ du dich entscheidest, wirst du es auf die eine oder andere Weise tun.

Wo solltest du den Aschenbecher aufstellen?

Wenn mehrere Personen in einem Haus rauchen, ist es üblich, dass es mehrere Aschenbecher gibt. Es ist am besten, sie dort aufzustellen, wo die Menschen gewohnt sind zu rauchen. Das kann ein Zimmer sein, aber auch die Terrasse oder der Garten. Es ist wichtig, dass sie außerhalb der Reichweite von Kindern sind. Natürlich solltest du es vermeiden, in Gegenwart von Kindern zu rauchen.

Was sind die Vorteile eines festen Aschenbechers?

Es ist wichtig, einen kleinen Aschenbecher zu haben, damit man ihn leicht von einem Ort zum anderen im Haus bewegen kann. Du kannst zum Beispiel einen großen Aschenbecher im Wohnzimmer aufstellen, du hast gesehen, dass es einige mit einem attraktiven Design gibt. Du kannst aber auch eine haben, die du mitnehmen kannst, wenn du von einem Raum in den anderen gehst.

Cenicero en una mesa

Am besten ist es, sie in Räumen aufzustellen, in denen Menschen gewohnt sind zu rauchen. (Quelle: Daria Nepriakhina: 600234/ unsplash.com)

Ist ein Aschenbecher mit Deckel praktisch?

Eine der Arten von Aschenbechern, die du auf dem Markt findest, ist der mit Deckel. Es ist sehr praktisch, vor allem im Freien. Sie hilft zu verhindern, dass die Asche vom Wind weggeweht wird. Es gibt sogar Modelle, die so konstruiert sind, dass die Luft die Asche im Inneren nicht verschüttet, manche sogar ohne Deckel.

Wann muss der Aschenbecher gereinigt werden?

Es ist wichtig, beim Kauf eines Aschenbechers darauf zu achten, dass er leicht zu reinigen ist. Wenn sie abnehmbar ist, überprüfe, ob sie leicht zu montieren ist. Achte darauf, dass sich der Asche- oder Zigarettenbehälter leicht entleeren lässt. Warte auch nicht, bis er ganz voll ist, bevor du ihn entleerst. So vermeidest du Unfälle.

Die meisten modernen Aschenbecher bestehen aus mehreren Teilen, die in manchen Fällen zerlegt werden können. Es ist daher ratsam, die Reinigungsanleitung zu lesen. Wenn du diese Art von Gegenständen reinigst, solltest du das natürlich immer tun, wenn die Asche kalt ist. Andernfalls könntest du dich beim Hantieren damit verbrennen.

Aus welchen Materialien sind Aschenbecher hergestellt?

Auf dem Markt gibt es viele verschiedene Arten von Aschenbechern. Sie unterscheiden sich in verschiedenen Aspekten. In Bezug auf Größe, Qualität, Preis, Leistung und auch das Material, aus dem sie hergestellt sind. Es ist gut für dich zu wissen, welche Möglichkeiten du hast, damit du den besten Kauf tätigen kannst. Also, pass auf

  • Aschenbecher aus Holz. Sie sind sehr dekorativ. Manchmal sind sie handgefertigt und haben deshalb mehr Wert als wegen ihres Nutzens.
  • Aschenbecher aus Glas. Sie sind transparent, sodass sie unbemerkt bleiben. Du musst vorsichtig mit ihnen umgehen, denn ihr Gewicht kann einige Unfälle verursachen.
  • Aschenbecher aus Glas. Sie sind den Gläsern sehr ähnlich.
  • Aschenbecher aus Bronze. Sie sind schwer und es muss darauf geachtet werden, dass sie nicht auf Möbel, Böden oder Füße fallen.
  • Aschenbecher aus Keramik. Sie sind sehr empfindlich, deshalb muss man sie vorsichtig behandeln. Manchmal sind sie nur dekorativ.
  • Aschenbecher aus rostfreiem Stahl. Sie sind vielleicht die empfehlenswertesten, da sie Ästhetik, Praktikabilität und einfache Reinigung vereinen.
  • Aschenbecher aus Melamin. Außerdem sind sie weit verbreitet und haben ein attraktives Aussehen. Es ist ein Material, das Holz imitiert.
  • Aschenbecher aus Silikon. Du wirst Optionen in vielen verschiedenen Farben finden.

Welche Arten von Aschenbechern findest du auf dem Markt?

Wenn du einen Aschenbecher kaufen willst, wirst du feststellen, dass es viele verschiedene Möglichkeiten gibt, von denen du einige bereits kennst. Es ist wichtig, dass du dir darüber im Klaren bist, was sie dir anbieten. Deshalb haben wir die folgende Tabelle erstellt. Du solltest auf die verschiedenen Typen achten, die du auf dem Markt findest.

Art des Aschenbechers Beschreibung
Tischaschenbecher Dies ist der Aschenbecher, der am häufigsten in Haushalten zu finden ist. Es gibt sie in verschiedenen Formen, Größen und Materialien. In einigen Fällen haben sie einen Deckel.
Taschenaschenbecher Sie sind in der Regel aus rostfreiem Stahl gefertigt. Sie sind für die Abwesenheit von zu Hause gedacht. So vermeiden Sie, dass Sie die Asche überall hinwerfen.
Strandaschenbecher Die meisten, die Sie auf dem Markt finden, sind aus Plastik und haben einen sehr niedrigen Preis. Sie werden sowohl am Strand als auch allgemein im Freien verwendet.
Bodenaschenbecher Es gibt einige Modelle von Bodenaschenbechern, die einen starken dekorativen Akzent haben. Wie Sie bereits gesehen haben, gibt es einige sehr originelle Aschenbecher.
Mülleimer-Aschenbecher Mit dem Rauchverbot an öffentlichen Orten ist diese Art von Aschenbecher an die Türen von Räumlichkeiten verbannt worden.
Druckknopf-Aschenbecher Bei dieser Art von Aschenbecher lässt man die Asche oben und wenn man einen Knopf drückt, fällt sie hinein. Es ist ein sehr praktisches Modell, das sehr bequem ist.
Autoaschenbecher Wir beziehen uns nicht nur auf diejenigen, die standardmäßig in Autos kommen, sondern auch auf bestimmte Modelle, die im Fahrzeug getragen werden können.
Dekorative Aschenbecher In diesem Fall sind sie Aschenbecher für die Dekoration. Sie haben ein originelles Design, das Vorrang vor der Funktionalität hat. Es gibt einige sehr lustige.

Gibt es Aschenbecher, die Gerüche beseitigen?

Es gibt noch eine weitere Art von Aschenbecher, die wir in der obigen Tabelle nicht erwähnt haben: den geruchsabsorbierenden Aschenbecher. Es gibt einige Modelle auf dem Markt, die einen Teil des Rauches neutralisieren können. Sie sind zwar etwas teurer, aber sie sind die Investition wert, wenn Sie normalerweise zu Hause rauchen. So verhindern Sie, dass sich der Geruch im ganzen Haus ausbreitet.

Sie sind in der Lage, die Glut zu löschen und geben in vielen Fällen negative Ionen an die Hochdruckluft ab. Auf diese Weise wird die Luft durch die Freisetzung von Sauerstoff-Ionen sauberer. Beim Kauf dieser Art von Aschenbecher solltest du die Fläche berücksichtigen, für die er geeignet ist. Das heißt, in Räumen, wie viele Quadratmeter sie genutzt werden können.

Wie viel kostet ein Aschenbecher?

Wie du dir denken kannst, gibt es Aschenbecher in vielen Preisklassen. Die Wahrheit ist, dass du Optionen findest, die deutlich unter 10 Euro kosten, während andere mehr als 1.000 Euro kosten. Letztere sind natürlich dekorativ oder haben aufgrund ihrer Geschichte einen besonderen Wert.

Notiere dir die häufigsten Preise, die du in dieser Tabelle siehst:

Art des Aschenbechers Preis
Deckel-Aschenbecher Der Preis liegt zwischen 10 und 25 Euro.
Tragbare Aschenbecher Der übliche Preis liegt zwischen 5 und 10 Euro.
Boden-Aschenbecher Der übliche Preis liegt zwischen 20 und 50 Euro.
Auto-Aschenbecher Es gibt Modelle für weniger als 10 Euro und andere für mehr als 50 Euro.
Druckknopf-Aschenbecher Es gibt Modelle für weniger als 10 Euro und andere für mehr als 40 Euro.
Tisch-Aschenbecher Es gibt Optionen für weniger als 5 Euro und andere für knapp 20 Euro.
Tonnen-Aschenbecher Sie reichen von 40 bis 100 Euro, auch teurer.

Was sind die Vor- und Nachteile von Aschenbechern?

Sie sind wichtig, damit die Asche nicht überall in der Wohnung verstreut wird. Wenn du dieses Element nicht hast, musst du improvisierte Aschenbecher verwenden. Es ist weder praktisch noch hygienisch, andere Arten von Utensilien für diesen Zweck zu verwenden.

Vorteile
  • Es gibt sehr günstige Modelle.
  • Sie sind in den meisten Fällen leicht zu reinigen.
  • Sie helfen dir, dein Haus sauber zu halten.
  • Einige Modelle haben sehr fortschrittliche Funktionen.
Nachteile
  • Einige Modelle sind nicht bequem.
  • Du musst daran denken, sie zu leeren.
  • Sie können zum Rauchen anregen.

Kaufkriterien

Wir kommen zum Ende dieses Kaufratgebers, aber wir wollen das nicht tun, ohne vorher auf einige Faktoren einzugehen. Du solltest sie alle berücksichtigen, wenn du den besten Aschenbecher auf dem Markt für dich finden willst. Es gibt fünf Aspekte zu beachten. Übersehe keinen dieser Tipps, denn wir sind sicher, dass du sie sehr interessant finden wirst:

Typ

Wie du gesehen hast, findest du auf dem Markt verschiedene Arten von Aschenbechern. Du solltest das Modell wählen, das du am interessantesten findest. Um dies zu tun, musst du zunächst deine Bedürfnisse ermitteln. Prüfe dann, ob eine der Optionen deinen Vorstellungen entspricht. Du findest bestimmt einen Aschenbecher, der deinen Anforderungen entspricht.

Cenicero y tetera en una mesa

Ein Aschenbecher ist ein Muss für Haushalte mit einem rauchenden Familienmitglied. (Quelle: Spasic: 104451610/ 123rf.com)

Größe

Die Größe sollte beim Kauf eines Aschenbechers immer berücksichtigt werden. Wenn mehrere von euch zu Hause rauchen, ist es wichtig, dass er eure Asche problemlos auffangen kann. Wenn es sich um einen Tischaschenbecher handelt, solltest du natürlich darauf achten, dass er nicht zu groß ist. Wenn es ein freistehender Aschenbecher ist, sollte er auch nicht zu groß sein. Analysiere deinen Raum und triff dann die bestmögliche Entscheidung.

Design

Es stimmt, dass ein Aschenbecher ein rein praktischer Gegenstand ist. Er wird zum Sammeln von Asche verwendet und das Wichtigste ist, dass er diese Funktion erfüllt. Denke aber, dass es in den meisten Fällen immer in Sichtweite ist. Achte also darauf, dass das Design und die Ästhetik angemessen sind. Dir wird es nicht an Möglichkeiten mangeln, die beste zu finden.

Wusstest du, dass der Begriff Aschenbecher ursprünglich das Element bezeichnete, das in der Wohnung unter dem Rost platziert wird, um die bei der Verbrennung entstehende Asche und Schlacke aufzufangen?

Eigenschaften

In manchen Fällen haben Aschenbecher zusätzliche Eigenschaften, die sie effizienter machen. Übersehe dieses Thema nicht und informiere dich ausführlich über jedes der Modelle, an denen du interessiert bist. So kannst du dir im Kopf eine Meinung bilden, die dir hilft, die bestmögliche Entscheidung zu treffen.

Materialien

Zu guter Letzt solltest du dir ansehen, aus welchem Material der Aschenbecher besteht. Es ist wichtig, dass sie zu dem Zweck passt, den du mit ihr erreichen willst. Auch in Bezug auf die Ästhetik, die du erreichen willst. Achte daher auf diesen Aspekt und wähle das Material des Aschenbechers, den du auswählst, sehr sorgfältig aus.

Fazit

Aschenbecher sind unverzichtbare Elemente in jeder Wohnung, in der Raucher leben. Auf dem Markt findest du verschiedene Optionen, in jeder Hinsicht. Es gibt viele verschiedene Materialien, Größen und Formen. Du solltest denjenigen wählen, der am besten zu deinen Bedürfnissen passt, ohne dabei deinen ästhetischen Geschmack zu vergessen.

Was den Preis eines Aschenbechers angeht, ist die Vielfalt enorm und reicht von weniger als fünf Euro bis zu mehr als tausend Euro. In letzterem Fall gibt es etwas Besonderes, das sie so wertvoll macht. Das Wichtigste ist, dass du als Raucher darauf achten solltest, dass du die Asche nicht im ganzen Haus verteilst. Wenn du einen Aschenbecher hast, kannst du das vermeiden. Dann hol dir einen.

Haben dir die Informationen in diesem Leitfaden gefallen? Dann teile es mit anderen über deine sozialen Medien oder hinterlasse uns einen Kommentar.

(Bildquelle: Marcin Jucha: 31416228/ 123rf.com)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte