Zuletzt aktualisiert: 11. November 2021

Unsere Vorgehensweise

21Analysierte Produkte

17Stunden investiert

6Studien recherchiert

67Kommentare gesammelt

Halt mal kurz an. Denk einfach mal nach. Stell dir vor, du liegst in einem aufblasbaren Whirlpool, das Wasser ist warm, die Luftblasen umschmeicheln deine Haut und ein Gefühl der völligen Ruhe durchströmt deinen Körper. Wunderschön, nicht wahr? Vor allem jetzt, wo das kalte Wetter Einzug gehalten hat. Wenn du genauso denkst wie wir, ist dieser Leitfaden wie für dich gemacht.

Aufblasbare Whirlpools erfreuen sich heutzutage immer größerer Beliebtheit. Die einfache Montage und die vielen Vorteile haben viele Bubble-Fans auf dieses Produkt aufmerksam gemacht, das die Welt des Wohnkomforts revolutioniert. Denkst du auch darüber nach, dir eine zuzulegen? Lies weiter und erfahre alles darüber!




Das Wichtigste in Kürze

  • Das Vergnügen eines Schaumbads zu genießen war noch nie so einfach. Dank der aufblasbaren Whirlpools kannst du diesen Luxus jetzt auf bequeme und kostengünstigere Weise genießen, als du denkst.
  • Ein aufblasbarer Whirlpool bietet die gleichen Vorteile und Funktionen wie ein herkömmlicher Whirlpool, spart aber Platz und Geld. Außerdem kannst du sie jederzeit nutzen, ohne sie ständig einrichten zu müssen.
  • Bei der Auswahl des richtigen aufblasbaren Whirlpools für dich ist es am wichtigsten, Aspekte wie Abmessungen, Fassungsvermögen, Installation und Zubehör zu berücksichtigen. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass der Kauf ein Erfolg wird.

Aufblasbarer Whirlpool Test: Die besten Produkte im Vergleich

Wenn du ein Liebhaber von Sprudelbädern bist, aber noch nie von aufblasbaren Whirlpools gehört hast, wird dich dieser Abschnitt interessieren. Darin möchten wir zunächst einige Empfehlungen aussprechen. Hier ist eine Auswahl der besten aufblasbaren Whirlpools, die du heute auf dem Markt finden kannst. Pass auf!

Kaufberatung: Was du über aufblasbare Whirlpools wissen musst

Jetzt, wo du mehr oder weniger eine Vorstellung davon hast, was sie zu bieten haben, lass uns zur Sache kommen. Einer der wichtigsten Schlüssel zur Freude an einem aufblasbaren Whirlpool in deinem Zuhause sind Informationen. Und damit werden wir uns in diesem Abschnitt befassen. Im Folgenden beantworten wir die am häufigsten gestellten Fragen zu diesen Produkten. Beachte sie!

Persona sonriendo

Es war noch nie so einfach, ein Schaumbad zu genießen. Dank der aufblasbaren Whirlpools kannst du diesen Luxus jetzt auf bequeme und kostengünstigere Weise genießen, als du denkst. (Quelle: Kurhan: 21492602/ 123rf.com)

Was sind die Vorteile eines aufblasbaren Whirlpools im Vergleich zu einem herkömmlichen Whirlpool?

Das ist natürlich die erste Frage, die wir uns stellen, wenn wir über die Möglichkeit nachdenken, einen aufblasbaren Whirlpool zu kaufen. Außerdem dient die Antwort dazu, einen der Hauptmythen über diese Produkte zu entkräften, der besagt, dass sie schlechter sind als traditionelle Produkte. Aber nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein. Wirf einen Blick auf ihre wichtigsten Vorteile

  • Sie sind tragbar, was ein doppelter Vorteil ist. Einerseits können wir ihn dort platzieren, wo wir wollen. Auf der anderen Seite können wir sie nach Belieben zusammenbauen und auseinandernehmen.
  • Auch wenn es anders scheint, sind sie sehr pflegeleicht.
  • Die modernsten Modelle geben praktisch keinen Lärm ab.
  • Durch ihre sorgfältige Herstellung sind sie genauso bequem wie herkömmliche, auch wenn wir viel Zeit auf ihnen verbringen.
  • Sie sind sehr widerstandsfähig und verfügen über Elemente, die die Temperatur des Wassers aufrechterhalten (Isolierböden und Abdeckungen).
  • Sie können bis zu sechs Personen aufnehmen.
  • Sie sind einfach zu installieren.

Neben all diesen Vorteilen gibt es auch diejenigen, die auf die gesundheitlichen Vorteile von aufblasbaren Whirlpools hinweisen. Die Massagewirkung der Düsen in dieser Art von Spa entspannt die Muskeln und regt die Durchblutung an. Jetzt weißt du also, dass du nicht nur zum Vergnügen in sie einsteigen wirst.

Wie baut man einen aufblasbaren Whirlpool ein?

Auch wenn der Einbau von aufblasbaren Whirlpools auf den ersten Blick als schwierige Aufgabe erscheint und einer der Gründe ist, der die Benutzer abschreckt, ist er in Wahrheit sehr einfach. Es ist klar, dass wir die jeweiligen Montageanleitungen für die einzelnen Modelle genau beachten müssen. Im Großen und Ganzen können wir jedoch die folgenden Schritte festlegen

  • Wähle den Untergrund, auf dem du den aufblasbaren Whirlpool aufstellen willst. Sie muss flach und stabil sein, um das volle Gewicht des Whirlpools zu tragen.
  • Klappe ihn auf und fülle ihn mit Hilfe des mitgelieferten Aufblassystems mit Luft.
  • Vergewissere dich, dass er vollständig aufgeblasen ist und prüfe dann, ob der Lufteinlass richtig geschlossen ist.
  • Fülle den Whirlpool mit Wasser. Überprüfe aus Sicherheitsgründen die auf jedem Modell angegebene Kapazität.
  • Wenn du den Whirlpool mehrere Tage lang stehen lässt, solltest du die 24 Stunden einkalkulieren, die das Wasser aufbereitet werden muss, bevor du es benutzen kannst.
  • Sobald das Wasser aufbereitet ist, kannst du es genießen.

Welche Temperatur sollte das Wasser in einem aufblasbaren Whirlpool haben?

Nicht nur aus Gründen des Komforts für unsere Haut ist es wichtig, dass wir die Temperatur berücksichtigen, die das Wasser im aufblasbaren Whirlpool aufgrund des Materials haben sollte. Denke daran, dass diese Whirlpools in der Regel aus Kunststoff bestehen und dieses Material nicht widerstandsfähig ist, wenn die Temperatur zu hoch ist.
Idealerweise sollte die Wassertemperatur zwischen 32 ºC und 42 ºC liegen.

Bei den meisten Modellen, vor allem bei den modernsten, ist die Temperatur einstellbar, aber sie hängt immer von der eingebauten Heizung und der Leistung des Whirlpools ab. Wenn das Modell, das du hast, keine Heizung hat, kannst du dir jederzeit eine universelle Heizung besorgen, um diesen Parameter zu steuern.

Welche Wartung braucht ein aufblasbarer Whirlpool?

Bei der Wartung des aufblasbaren Whirlpools sollten wir einige Aspekte erwähnen. Zum einen müssen wir prüfen, ob das Außenmaterial immer in bestem Zustand ist, d.h. ob es keine Löcher hat oder nicht zu sehr abgenutzt ist. Außerdem ist es natürlich wichtig, die Qualität des Wassers zu berücksichtigen.

Dazu müssen wir wissen, welche verschiedenen Produkte auf das Wasser aufgebracht werden müssen und wie oft dies geschehen muss. Natürlich ist es auch wichtig, das Wasser von Zeit zu Zeit zu wechseln. Fachleute empfehlen, dies mindestens einmal im Monat zu tun (vorausgesetzt, es werden ordnungsgemäße Reinigungsprotokolle eingehalten).

Die wichtigsten Probleme, die in diesem Zusammenhang auftreten können, sind:

Problem Ursache Lösung
Trübes Wasser Schmutz im Filter, Salzausfällung, hoher pH-Wert. Filter reinigen oder austauschen, pH-Wert durch Zugabe von Anti-Kalk und Entmineralisierer einstellen.
Grünes Wasser Algenbildung. Anti-Algen.
Braunes Wasser Massives Vorhandensein von Kupfer oder Eisen. Entleeren Sie den Whirlpool.
Schaum im Wasser Verwendung von Cremes und Kosmetika auf der Haut. Antischaummittel.
Juckende Augen Nicht angepasster pH-Wert. pH-Wert anpassen.

Darüber hinaus gibt es, wie wir weiter unten sehen werden, bestimmtes Zubehör, das Ihnen hilft, Ihren aufblasbaren Whirlpool in Topform zu halten. Und das war’s. Ist es nicht einfacher, als Sie dachten? Mit ein wenig Hingabe wird Ihr Whirlpool wie neu aussehen und Sie werden ein sprudelndes Bad von höchster Qualität genießen können.

Welches Fassungsvermögen kann ein aufblasbarer Whirlpool haben?

Das ist eine weitere der häufigsten Fragen im Zusammenhang mit der Nutzung von aufblasbaren Whirlpools, denn wir wollen wissen, mit wie vielen Personen wir das Erlebnis teilen können. Nun, es gibt Whirlpools dieses Typs mit unterschiedlichem Fassungsvermögen, sowohl in Bezug auf das Wasser als auch auf die Personen.
Normalerweise haben sie ein Fassungsvermögen für zwei bis vier Personen, aber es gibt auch größere.

Bei der Benutzung eines aufblasbaren Whirlpools ist es wichtig, dass wir auf die maximal zulässige Personenzahl achten. Wir müssen immer die Anweisungen des Herstellers beachten, um die maximale Sicherheit und Widerstandsfähigkeit des Whirlpools zu gewährleisten. Andernfalls könnte er brechen, weil er das Gewicht nicht tragen kann.

Was mache ich, wenn mein aufblasbarer Whirlpool kaputt geht?

Auch wenn wir alle Gebrauchsempfehlungen befolgen, kann es passieren, dass der aufblasbare Whirlpool kaputt geht oder dass das Außenmaterial ein Loch bekommt. Diese Dinge passieren. Aber wenn sie eintreten, müssen wir wissen, wie wir uns verhalten sollen. Wenn du feststellst, dass ein Loch im Kunststoff ist, solltest du dir so schnell wie möglich ein Reparaturset besorgen.

Diese Lösung kann jedoch nur vorübergehend sein. Wenn du feststellst, dass das Loch immer größer wird oder bereits mehrere Löcher vorhanden sind, ist es am besten, den aufblasbaren Whirlpool durch einen neuen zu ersetzen. Und nicht nur aus Sicherheitsgründen, sondern auch, weil bei einem Loch im Whirlpool das gesamte Wasser auslaufen könnte, was dich Geld kosten würde.

Piscina de burbujas

Ein aufblasbarer Whirlpool bietet dieselben Vorteile und Funktionen wie ein herkömmlicher Whirlpool, spart aber Platz und Geld. (Quelle: Esser: 115565529/ 123rf.com)

Kann man aufblasbare Whirlpools im Winter benutzen?

Wenn wir daran denken, in einen Whirlpool zu steigen, in dem das Wasser warm ist, können wir nicht anders, als uns zu fragen, ob es möglich ist, einen solchen Gegenstand im Winter draußen zu benutzen. Um dich zu beruhigen, lautet die Antwort: Ja, aber mit einigen Abstrichen.

Es ist sehr wichtig zu bedenken, dass die Temperaturen im Winter nicht überall gleich sind. Die Kälte zwingt den Motor dazu, härter zu arbeiten und er könnte kaputt gehen. Wenn du also an einem Ort mit extrem kalten Temperaturen wohnst, solltest du den aufblasbaren Whirlpool nicht benutzen, bis das Thermometer wieder steigt.

Kaufkriterien

Jetzt, wo du ein Experte für aufblasbare Whirlpools geworden bist, ist es nur noch ein Schritt, bis du deinen genießen kannst: die Wahl des richtigen Whirlpools. Und wie mache ich das? Das fragst du dich wahrscheinlich. Nun, genau das wollen wir dir in diesem letzten Abschnitt sagen. Wirf einen Blick auf die Kaufkriterien, die wir dir unten zeigen. Sie werden dir helfen, die beste Entscheidung zu treffen:

Abmessungen und Fassungsvermögen

Das erste, was du beim Kauf eines aufblasbaren Whirlpools bedenken solltest, ist, ob du genügend Platz hast, um ihn aufzustellen. Denke daran, dass diese Art von Whirlpool auf einer flachen, stabilen Oberfläche stehen muss. Deshalb ist es wichtig, dass wir den Platz, den wir haben, gut ausmessen, um einen geeigneten Whirlpool auszuwählen.

Neben dem Standort ist es wichtig, die Abmessungen und das Fassungsvermögen des Whirlpools in Abhängigkeit von den Personen, die ihn benutzen werden, zu berücksichtigen. Auch hier gilt: Überschreite nie die vom Hersteller angegebene Anzahl von Personen. Andernfalls kann die Benutzung des aufblasbaren Whirlpools gefährlich werden.

Jacuzzi hinchable

Bei der Auswahl des richtigen aufblasbaren Whirlpools für dich sind die Abmessungen, die Kapazität, die Installation und das Zubehör am wichtigsten. (Quelle: Pixinoo: 82696900/ 123rf.com)

Installation und Wartung

Andererseits ist es auch wichtig, bei der Wahl eines bestimmten Modells eines aufblasbaren Whirlpools die Installations- und Wartungsanleitung zu beachten. Die meisten Modelle sind sehr einfach zu installieren und verfügen bereits über eine Pumpe, mit der sie bequem und schnell aufgepumpt werden können.

Bei der Pflege sollten Sie die Empfehlungen Schritt für Schritt befolgen, um ein sicheres und gesundes Bad zu genießen, denn stehendes Wasser neigt dazu, leicht zu verderben. Wenn Sie ein Modell finden, das mit einem Wartungskit geliefert wird, ist das umso besser. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Sie die folgenden Produkte am meisten benötigen werden:

Produkt Wozu Wie oft
Anti-Kalk Verhindert die Ablagerung von hartem Wasser. Einmal pro Woche.
Entschäumer Verhindert die Schaumbildung. Regelmäßig, je nach Bedarf.
Algizid Verhindert Algenwachstum. Einmal pro Woche.

Zubehör

Um Ihren Kauf zu vervollkommnen und ein komplettes Erlebnis zu genießen, sollten Sie einige Zubehörteile für Ihren aufblasbaren Whirlpool kaufen. Einige der am häufigsten verwendeten sind:

  • Scumbug-Schwamm: Dieser wird in die Badewanne gelegt und nimmt Körperöle, Schweiß oder Cremerückstände auf.
  • Sitze: Sie sind in der Regel gepolstert und machen es dir bequemer, vor allem, wenn du viel Zeit in Innenräumen verbringst.
  • Staubsauger: Ähnlich wie ein Poolreiniger erleichtert er dir das Entfernen von Blättern oder Insekten, die in den Whirlpool gelangen könnten.
  • Innenbeleuchtung: für den Fall, dass du den Whirlpool nachts benutzen willst.

Fazit

Gehörst du immer noch zu denjenigen, die denken, dass ein Whirlpool zu Hause ein Luxus ist? Das liegt daran, dass du keine Ahnung von aufblasbaren Whirlpools hast! Diese Art von tragbaren Whirlpools ist extrem einfach zu installieren, leicht zu warten und günstiger als du denkst. Und weißt du, was das Beste von allem ist? Wenn du ihn nicht benutzen willst, brauchst du nur die Luft abzulassen und ihn wegzustellen.

Alle Vorteile der aufblasbaren Whirlpools sorgen dafür, dass immer mehr Menschen entspannende Schaumbäder zu Hause genießen, mit all dem Komfort, den diese Modelle bieten. Übrigens, die Auswahl ist groß. Weißt du schon, was du dir als Nächstes anschaffen wirst?

Wenn dir unser Ratgeber über aufblasbare Whirlpools gefallen hat und du ihn nützlich findest, teile ihn in den sozialen Netzwerken und hinterlasse uns einen Kommentar. Hast du sie schon ausprobiert?

(Quelle des Bildes: Pixinoo: 82696899/ 123rf.com)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte