Veröffentlicht: 12. März 2021

Unsere Vorgehensweise

21Analysierte Produkte

23Stunden investiert

5Studien recherchiert

74Kommentare gesammelt

Du schmeißt eine Party, planst einen Campingtrip, oder brauchst einfach viele Sitzmöglichkeiten auf wenig Platz? Dann ist eine Bierzeltgarnitur genau das richtige für dich. Diese bietet dir genügend Platz für viele Gäste. Sie ist leicht Auf- und Abbaubar und lässt sich nach den Festlichkeiten wieder sehr einfach verstauen oder gar wegtransportieren.

Es gibt viele verschiedene Varianten von Bierzeltgarnituren, zum Beispiel in Holz, Plastik oder gar Rattan. Es gibt sie von 120 cm bis 270 cm. Wir helfen dir dabei den Überblick zu bewahren und dir die Entscheidung für den Kauf deiner Bierzeltgarnitur zu erleichtern. Wir vergleichen sechs verschiedene Produkte in unterschiedlichen Aspekten und geben dir eine Zusammenfassung der jeweiligen Vor- und Nachteile.




Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Bierzeltgarnitur ist eine kostengünstige Alternative zu anderen Gartensets. Es gibt sie in vielen verschiedenen Ausführungen. In Mini, in XXL und sogar in rund oder oval. Somit ist für jeden Haushalt etwas dabei.
  • Das Tolle an einer solchen Garnitur ist, dass sie wetterfest ist. Aus diesem Grund kannst du dich das ganze Jahr über an deiner Investition erfreuen und sie egal ob Winter oder Sommer für deine Festlichkeiten herausholen. Natürlich ist es auch möglich die Tische und Bänke im Innenraum zu verwenden.
  • Der Auf- und Abbau einer solchen Garnitur ist einfach. Nach wenigen Handgriffen wirst du auf wenig Platz viele Sitzmöglichkeiten geschaffen haben. Besonders praktisch sind jene Garnituren, die klappbar sind. So kannst du sie ganz einfach zusammenklappen und verstauen. Dazu kannst du entweder die  extra dafür bestimmten Wandhalterungen verwenden, oder sie einfach auf den Boden stellen.

Bierzeltgarnituren im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Im nachfolgenden Absatz stellen wir dir die Favoriten unserer Redaktion vor. Damit wollen wir dir bei deiner Kaufentscheidung ein wenig unter die Arme greifen und dich bei der Suche nach der perfekten Bierzeltgarnitur unterstützen.

Der Klassiker, gut und günstig: Deuba 992641

Die Bierzeltgarnitur 992641 von Deuba ist ein wahrer Klassiker. Sie besteht aus einem Tisch mit den Maßen 170 x 46 x 75 cm und zwei Bänken mit einer Sitzfläche von 170 x 23 cm. Die Garnitur hat außerdem in der Mitte des Tisches eine Öffnung mit einem Durchmesser von 6 cm, um einen Sonnenschirm halten zu können.

Dies wird besonders an warmen Tagen ein willkommenes Extra sein. Die Kombination aus Tisch und Bänken besteht aus robustem Holz, das mit klarem Holzlack lackiert wurde, um auch regnerische Tage problemlos zu überstehen. Außerdem ist diese Bierzeltgarnitur zusammenklappbar und sehr schnell auf- und abgebaut und kann somit ganz einfach verstaut werden.

Fazit: Durch die fehlenden Lehnen, gibt es bei der Bierzeltgarnitur von Deuba zwar einen Punkt Abzug in puncto Komfort, jedoch kannst du das ganz einfach kompensieren, in dem du die Bank einfach an eine Hausmauer stellst. Im direkten Vergleich mit anderen Herstellern, kann Deuba mit Sicherheit mit der Zusatzfunktion, der Sonnenschirmhalterung überzeugen.

Die Allround-Garnitur für drinnen und draußen: Kesser

Die Allround-Garnitur von Kesser ist eine sehr moderne Variante der Bierzeltgarnituren und somit perfekt für jeden Anlass. Diese modische Bierzeltgarnitur überzeugt vor allem mit ihrem tollen Design. Durch das schöne dunkelbraun und die sehr ansprechende Musterung des Rattan, passt sie sich spielend in Innen- und Außenräume an.

Da sie wetterfest ist, ist sie auch ideal für jede Jahreszeit. Zusätzlich ist die Kesser extrem stabil. Sie wurde sehr robust gebaut und ist äußerst langlebig. Dieses Produkt kann ohne Probleme zusammengeklappt werden und bei Bedarf leicht transportiert und verstaut werden.

Ist man auf der Suche nach einer Bierzeltgarnitur, die man möglich vielseitig einsetzten kann, ist die Kesser mit Sicherheit eine gute Wahl.

Fazit: Die Kesser ist extrem stabil, langlebig und hat ein sehr schönes Design. Zusätzlich kann sie auch in ihrer Wandelbarkeit überzeugen. Da sie nicht nur leicht zum transportieren ist, sondern sich durch ihre Optik schön an alle Umfelder anpassen kann. Die Kesser ist garantiert eine gute Wahl für Jedermann.

Die Bierzeltgarnitur 3: Kunibert I.G. BGG23

Die Bierzeltgarnitur von Kunibert begeistert mit ihrer tollen Verarbeitung. Bei der Kunibert wurde sehr hochwertiges helles Fichtenholz verwendet und dieses wurde zweifach lackiert, um noch edler zu wirken. Das helle Holz lässt die Garnitur sehr modern und modisch wirken und lädt somit schon alleine wegen seiner Optik zur nächsten Party ein.

Wichtig zu erwähnen ist auch, dass die Kunibert trotz ihrer guten Stabilität, sehr leicht auf- und abzubauen ist. Eine Besonderheit die diese Garnitur hat, ist, dass sie einen breiteren Tisch hat und somit mehr Platz für Speisen und Getränke bietet.

Fazit: Die Kunibert ist ein sehr gemütliches Modell, dass eine sehr schöne und robuste Verarbeitung aufweisen kann. Der Hersteller garantiert eine 1 A Brauereiqualität und die Rückenlehne laden für eine ausgiebige Party ein.

Die transportgeeigente Variante: Femor

Die Bierzeltgarnitur von Femor ist mit Sicherheit die Variante die sich am leichtesten transportieren lässt. Tische und Bänke lassen sich mühelos zusammenklappen und mit Hilfe eines Plastikgriffs sehr leicht von A nach B schaffen. Für ein modernes und neutral wirkendes Design wurden die Oberflächen aus hochwertigem Rattan gefertigt.

Sie ist wetterfest und somit für alle Jahreszeiten geeignet. Da sie sich sehr einfach reinigen lässt, ist die Garnitur von Femor auch für Partys im Wohnraum ideal. Zusätzlich ist diese Bierzeltgarnitur auch für alle möglichen Anlässe einsetzbar, da sie sehr wandelbar ist.

Fazit: Die Femor ist sehr vielseitig verwendbar und kann problemlos für sämtliche Einsätze transportiert werden. Der Tragegriff ist in diesem Zusammenhang besonders praktisch. Zusätzlich spricht die zeitlose Optik für einen Kauf der Femor.

Die gemütliche Bierzeltgarnitur: TecTake

Bei der Bierzeltgarnitur von TecTake wird Komfort großgeschrieben. Durch die breiteren Bänke und Tische und die Rückenlehnen lädt die TecTake auf jeden Fall zu einem gemütlichen Verweilen ein. Das stabile Holz sorgt für eine hohe Standfestigkeit und ist somit mit bis zu 500 kg pro Bank belastbar.

Die TecTake überzeugt auch mit ihrem schönen Design, ihrer stilvollen Musterung und zeitlosen Holzfarbe. Auch dieses Produkt ist üblicherweise zusammenklappbar und lässt sich somit recht einfach verstauen oder gar transportieren.

Fazit:  Die TecTake ist ein Must- Have für alle, bei denen die Partys gerne mal länger dauern dürfen. Zusätzlich ist sie leicht zu verstauen und zu transportieren und nimmt zusammengeklappt kaum Platz in der Garage weg. Die Garnitur hat ein schönes und schlichtes Design und überzeugt definitiv in puncto Komfort.

Kauf- und Bewertungskriterien für Bierzeltgarnituren

Damit du bei deinem Kauf von einer Bierzeltgarnitur nicht überfordert bist haben wir dir schon mal die wichtigsten Kriterien herausgesucht, die du beachten solltest. Um die richtige Wahl zu treffen, solltest du also folgende Punkte beachten und miteinander vergleichen:

Vor dem Kauf einer eigenen Bierzeltgarnitur solltest du dir zu aller erst Gedanken darüber machen wie viel Platz du hast. Du solltest darüber nachdenken wie viele Personen am Tisch Platz haben sollten.

Zum Anderen musst du aber auch beachten wie viel Platz du hast, um die Garnitur zu verstauen. Die Größen der Bierzeltgarnituren können sehr stark variieren. Es gibt Mini Versionen mit Maßen von 120 mal 60 cm und XXL Varianten mit bis zu 300 mal 100 cm.

Klappbarkeit

Warum sollten Bierzeltgarnituren klappbar sein? Gerade wenn du nicht vorhast die Garnitur das ganze Jahr über stehenzulassen, sondern nur für gewisse Anlässe herausholen möchtest, solltest du auf die Klappbarkeit der Garnitur achten. In den meisten Fällen ist dies ohnehin der Fall, aber es lohnt sich, vor dem Kauf noch mal kurz nachzusehen oder nachzufragen.

Ist die Garnitur klappbar, wirst du kein Problem haben sie nach dem Event wieder rasch abbauen zu können. Auch das Verstauen wird nicht allzu viel Platz einnehmen. Aber auch hierbei werden von den Herstellern oftmals die Maße angegeben wie groß die Garnitur im zusammengeklappten Zustand tatsächlich ist. Also: nachfragen lohnt sich.

Komfort

Ein bisschen Komfort sollte auch bei einer Bierzeltgarnitur nicht fehlen. Achte bei dem Kauf besonders auf die Breite der Bänke, eine zu schmale Bank kann sehr ungemütlich sein.

Zusätzlich gibt es bei den Garnituren auch die Möglichkeit eine Rückenlehne zu montieren. Mittlerweile haben bereits sehr viele Bänke Lehnen inkludiert. Zwar sind die Produkte mit Rückenlehnen ein wenig teurer aber der Aufpreis wird sich bestimmt bezahlt machen.

Wetterfestigkeit

Ein weiteres wichtiges Kriterium für den Kauf könnte die Wetterfestigkeit sein. Hier stellt sich natürlich die Frage wann und wo man die neu erworbene Garnitur am liebsten verwenden möchte.

Prinzipiell ist es aber eine gute Idee eine wetterfeste Bierzeltgarnitur zu kaufen, da man sie so zu jeder Jahreszeit benutzen kann. Außerdem ist sie so auch für den Innen- und Außenbereich geeignet.

Design und Material

Nachdem alle anderen Faktoren von uns besprochen wurden, solltest du dir nur mehr über einen einzigen Punkt Gedanken machen. Im Endeffekt ist es doch das wichtigste wie die Garnitur aussieht, da sie in dein Ambiente passen muss.

Die Garnituren gibt es in verschiedenen Ausführungen, zum einen gibt sie in ganz hellem oder dunklem Holz und zum anderen auch in Kunststoff.

In Holz sieht das Set recht traditionell und zeitlos aus, wohingegen die neuen Kunststoffversionen (z. B. in Rattan) modern und schick wirken. Auch in diesem Kriterium spielt die Verwendungsart eine entscheidende Rolle.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Bierzeltgarnituren ausführlich beantwortet

Hier wollen wir nun die häufig gestellten Fragen zum Thema Bierzeltgarnituren klären. Wir wollen dir hiermit einen noch besseren Einblick in das Thema gewähren.

Für wen eignet sich eine Bierzeltgarnitur?

Eine Bierzeltgarnitur eignet sich wirklich für jeden. Egal ob für eine große Party, ein Picknick im Park oder als Buffet. Als geselliger Mensch kann jeder eine gebrauchen.

Das Tolle an einer solchen Garnitur ist, dass sie sehr wandelbar ist und vielseitig einsetzbar. Daraus resultiert, dass sie für jeden Anlass genutzt werden. Gerade auch, weil man sie sehr gut verstauen kann und sie in den Zeiträumen zwischen den Festlichkeiten zusammengeklappt keinen Platz wegnehmen.

Festlicher Veranstaltungsraum, schön dekoriert in den Farben der bayrischen Flagge.

Bierzeltgarnituren sind vielseitig einsetzbar und sorgen immer für eine gemütliche Atmosphäre. (Bildquelle: Mitchell Lawler / Unsplash)

Die beiden Besonderheiten, die eine Bierzeltgarnitur wirklich auszeichnen sind Flexibilität und der geringe Platzbedarf. Machst du gerne Party mit vielen Gästen oder hast du viele Freunde und Verwandte und brauchst immer mal wieder viele Sitzmöglichkeiten? Dann ist eine Bierzeltgarnitur perfekt für dich.

Welche Arten von Bierzeltgarnituren gibt es?

Bierzeltgarnituren unterscheiden sich prinzipiell in Größe und im Design. Es gibt viele verschiedene Arten. Es gibt zum Beispiel die Option eine Garnitur mit oder ohne Rückenlehnen zu kaufen.

Der Vorteil von Rückenlehnen ist, die Gemütlichkeit und die Unterstützung des Rückens.

Leider erschweren die Rückenlehnen aber zum einen den Ab- und Aufbau und zum anderen die Lagerung. Zusätzlich ist es auch schwieriger Auf- und abzusteigen von den Bänken.

Eine weitere Variante ist es, eine Bank ohne Rückenlehnen zu kaufen. So sparst du dir nicht zur Zeit beim Montieren, sondern auch Platz. Außerdem ist es leichter von der Bank Auf- und abzusteigen.

Zur Erinnerung: es gibt kleinere und größere Modelle, die klassische Variante aus Holz und Eisen und natürlich aus die Varianten aus Kunststoff in vielen verschiedenen Farben.

Was kostet eine Bierzeltgarnitur?

Bei den Kosten einer Bierzeltgarnitur spielen viele verschiedene Faktoren mit. Extras wie Rückenlehnen, können den Preis natürlich nach oben treiben. Auch das Design, wie zum Beispiel die Wahl der Oberflächen, können einen deutlichen finaziellen Unterschied machen. In der nachfolgenden Tabelle haben wir dir eine grobe Preisübersicht zusammengestellt:

Preisklasse Erhältliche Bierzeltgarnituren
Niedrigpreisklasse (100- 150 €) meist ein wenig wackelig, schwieriger zu verstauen, meist ohne Lehne
Mittelpreisklasse (150- 300 €) selten sehr langlebig, meist bereits einige Zusatzfunktionen
Hochpreisklasse (ab 300 €) meist langlebig, wetterfest, sehr stabil und mit Lehne

Im Generllen kann man aber sagen, dass man bereits mit einem kleinerem Budget sehr schöne Garnituren kaufen kann. Allerdings musst du, gerade bei den langlebigen Modellen, etwas tiefer in die Tasche gfreifen. In diesem Fall kommt es wieder darauf an, für welchen Zweck und vor allem auch wie oft, du deine Bierzeltgarnitur nutzen möchtest.

Ist der Aufbau einer Bierzeltgarnitur schwierig?

Nichts ist einfacher als der Aufbau einer Bierzeltgarnitur, das schaffst du mit links. Sie lassen sich besonders leicht Auf- oder Abbauen, da die meisten Modelle, wie bereits erwähnt zusammenklappbar und stapelbar sind.

Das Öffnen der Scharniere ermöglicht es dir die Ständer entweder auf- oder zusammenzuklappen und sorgen zudem für einen sicheren Halt. Somit hast du in wenigen Handgriffen einen perfekten Ort für Partys geschaffen, ohne viel Aufwand und vor allem ohne lästigen Schrauben oder Hämmern.

Wie kann man eine Bierzeltgarnitur am besten verstauen?

Nachdem die Bänke und Tische zusammengeklappt sind, lassen sie sich problemlos verstauen. Idealerweise sollte man sie nicht im freien stehen lassen, da die Meisten zwar als wasserfest bezeichnet werden, dennoch aber ständiger Nässe nicht standhalten.

Falls du sie aber trotzdem lieber im Garten verstauen möchtest, würden wir dir raten, sie mit einer Schutzfolie zu bedecken.
Am besten also, in einem trockenem Raum, wie dem Geräteschuppen oder der Garage.

Hier gibt es dann mehrere Möglichkeiten, man kann die Garnitur entweder einfach hochkant am Boden stehen lassen oder mit Hilfe einer Wandhalterung an der Wand befestigen. Als Resultat stehen sie nicht nur nicht im Weg, sondern können beim Umfallen auch nicht beschädigt werden.

Fazit

Wie bereits erwähnt sind Bierzeltgarnituren etwas für Jeden. Hat man eine Zuhause muss man sich keine Gedanken mehr darüber machen, wo man denn die ganzen Gäste bloß hinsetzten soll.

Die Garnituren haben zwei ganz große Vorteile, die Flexibilität und die einfache Handhabung beim Auf- und Abbau. Bei der Anschaffung einer Bierzeltgarnitur solltest du immer im Hinterkopf haben, was dein Vorhaben ist. Zu beachten sind hier, das Design, die Größe und vor allem auch der Komfort.

Sobald du dir sicher bist, was genau du suchst, solltest du anfangen die Produkte zu vergleichen. Berücksichtige aber auch, dass der Preis nicht entscheidend sein sollte, auch wenn er natürlich eine wichtige Rolle spielt.

Wir sind der Meinung, dass es für jeden die richtige Garnitur gibt. Wenn du dich bei der Suche auf die wichtigsten Kriterien konzentrierst, wirst du deinen Kauf mit Sicherheit nicht bereuen. Achte aber auch nach dem Kauf auf die richtige Lagerung, so dass du auch viele Jahre eine Freude an deiner Bierzeltgarnitur hast.

Bildquelle: Mitchell Lawler / Unsplash

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte