Bodenkissen
Zuletzt aktualisiert: 24. Februar 2021

Unsere Vorgehensweise

16Analysierte Produkte

45Stunden investiert

10Studien recherchiert

75Kommentare gesammelt

Da wir mehr Zeit zu Hause verbringen, können wir sehen, dass unser Zuhause in den letzten Jahren sich nicht viel verändert hat. Wir glauben, dass sich Umgebungen verändern müssen, wenn wir uns verändern. Obwohl wir erkennen, dass dies nicht immer möglich ist, da die Renovierung eines Zimmers teuer sein kann, haben wir mit den Bodenkissen eine gute Alternative gefunden.

Es gibt eine große Auswahl an Bodenkissen auf dem Markt, und der Kauf hängt von der Verwendung ab, die du ihm geben möchtest. Für unseren Produktvergleich vergleichen wir verschiedene Modelle und präsentieren die wichtigsten Aspekte.




Das Wichtigste in Kürze

  • Bodenkissen müssen nicht immer ausgestellt sein, sie können gespeichert werden, wenn du sie zum Zeitpunkt nicht benötigst.
  • Wichtige Kaufkriterien sind Größe, Form und Farbe, Stil / Material, Verwendungsort und mit oder ohne Rückenlehne.
  • Bodenkissen haben eine Vielzahl von Preisklassen, die in direktem Zusammenhang mit dem Material des Kissens, der Füllung und der Größe des Produkts stehen. Gute Bodenkissen sind jedoch bereits in einer mittleren Preisklasse erhältlich.

Bodenkissen im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Wir haben unsere Lieblingsprodukte unten zusammengestellt. Dies soll dir die Kaufentscheidung erleichtern und das richtige Bodenkissen für deine Bedürfnisse finden.

Das beste Bodenkissen für Yoga

Dieses Bodenkissen wurde mit ökologischen Materialien wie Baumwolle entworfen und ist verstellbar. Dies ermöglicht es dem Benutzer, seine Erfahrung beim Meditieren zu verbessern, da er sich wohlfühlt und sich leichter konzentrieren kann.

Dieses Bodenkissen ist waschbar und die Größe ist ideal für flexible und nicht flexible Personen. Wenn du neu im Yoga sind, findest du auf der Markenseite außerdem viele Informationen zu den Größen und Materialien, die bei der Herstellung dieses Produkts verwendet werden.

Fazit: Es ist wahr, dass die Verwendung der Bodenkissen allein zu Beschwerden in den Knien führen kann. Wenn du jedoch eine zusätzliche Matte verwenden kannst, wird das Meditationserlebnis erheblich verbessert. Auf der anderen Seite ist dieses Bodenkissen sehr bequem und hilft, Rückenschmerzen zu vermeiden, die beim Meditieren auf Sofas oder direkt auf dem Boden auftreten.

Das beste Bodenkissen für ein ländliche Lounge

Dieses Produkt besteht im Gegensatz zu anderen nicht aus zwei Teilen. Der Sitz und die Rückenlehne sind bequem und ändern ihre Form nicht, wenn du darauf sitzest. Sie müssen von Hand gewaschen werden und Flecken sind aufgrund ihrer Struktur aus 50 % Baumwolle und 50 % Polyester nicht schwer zu entfernen.

Die Polsterung besteht aus zerkleinertem und gehacktem Polyurethanschaum, wodurch sie bequem ist und sich fest anfühlt. Das Finish ist gepolstert und fühlt sich weich an.

Fazit: Dieses Bodenkissen ist eine gute Option für ein ländliche Lounge, da es ästhetisch gut aussieht und sehr praktisch ist. Einige Kunden verwenden diese Bodenkissen für Möbel aus Paletten. Da die Polsterung fest ist, musst du sicherstellen, dass die Maße 120 x 98 x 6 cm zu der gewünschten Struktur passen.

Das beste Bodenkissen für Stühle

Dieses quadratische Bodenkissen kann auch als Stuhlkissen verwendet werden, da seine Maße perfekt für die Standardgröße von Stuhlsitzen sind. Es kann die perfekte Lösung sein, wenn du zu Hause nicht viel Platz hast und anstatt Bodenkissen zu lagern, kannst du sie wiederverwenden, solange du sie nicht auf dem Boden verwenden musst.

Das Gräfenstayn 4-teilige Stuhlkissenset besteht aus starkem und haltbarem Material. Es trägt auch den ÖKO-TEX Standard 100: “Proven Trust” des HTTI-Instituts Hohenstein, was es zuverlässig macht.

Fazit: Der Bezug und die Füllung bestehen aus 100 % Baumwolle. Ein hochresistentes, erneuerbares Naturprodukt, das in 6 verschiedenen Farben erhältlich ist: Schwarz, Weiß, Marineblau, Türkis, Apfelgrün und Anthrazit. Dieses Stück kann als Bodenkissen oder Stuhlkissen dienen, es verleiht dem Raum ein anderes Aussehen.

Das beste Bodenkissen für die Kleinen

Diese Bodenkissen sind in 30 verschiedenen Farben erhältlich und eignen sich perfekt für kleine Kinder. Es ist ein Hocker mit weißer Polystyrolfüllung, der sich an den Körper der sitzenden Person anpasst. Dank der schadstofffreien Polystyrolschaumkugeln wird die Körpertemperatur reduziert, was das Sitzen angenehmer macht.

Die Besonderheit dieses Kissens ist, dass es sich um ein 2-in-1-Produkt handelt, das sowohl innerhalb als auch außerhalb des Hauses verwendet werden kann. Dies macht es sehr attraktiv für Eltern, deren Kinder verschiedene Aktivitäten wie Videospiele, ein Picknick im Garten oder einfach nur Sitzen und Fernsehen genießen.

Fazit: Es ist jedoch zu beachten, dass die Füllung dieses Bodenkissen nach einer bestimmten Nutzungsdauer ihre Form verlieren und die Füllung nicht ersetzt werden kann. Abgesehen davon ist es eine gute Option, ein Kinderzimmer oder eine Leseecke zu dekorieren.

Das beste Bodenkissen für eine elegante Dekoration

Inspiriert von einem Vintage-Design und dekoriert mit einem mittleren Knopf, kann dieses Kissen als Teil eines Heim-Yoga-Studios verwendet oder als Kissen auf einem Stuhl platziert werden. Obwohl es als Bodenkissen nicht sehr funktional ist, ändert es eine große Umgebung und kann verwendet werden, um einen Schwerpunkt zu entwerfen, der einem Raum Persönlichkeit verleiht.

Diese Kissen sind in 4 Farben erhältlich: hellgrau, blau, grün und rot. Wenn du dein Esszimmer zu Weihnachten dekorieren möchtest, können diese Bodenkissen auf großen Stühlen verwendet werden, da die Größe 35x35x10cm beträgt.

Fazit: Leider ist die Größe der Bodenkissen für die Meditation nicht ausreichend, da sie etwas klein ist. Es kann jedoch als Dekorationsstück oder als Kissen für Wohnzimmermöbel verwendet werden. Es kann auch als Bürodekoration oder geschlossene Terrasse gut aussehen.

Das beste Bodenkissen für Outdoor

Dieses Modell hat ein sehr ästhetisches Design in Schwarz. Eine der Besonderheiten dieses Bodenkissen ist, dass es innerhalb und außerhalb des Hauses verwendet werden kann, da es wasserabweisend, UV-beständig und leicht zu reinigen ist. Die Polsterung ist flexibel und passt sich dem Körper der sitzenden Person an, sei es ein Erwachsener oder ein Kind.

Sie sind mit 100 % EPS-Polystyrolkugeln gefüllt, die frei von Schadstoffen sind und in 17 verschiedenen Farben erhältlich sind, sodass sie problemlos mit dem gewünschten Raum kombiniert werden können.

Fazit: Dieses Modell kann für Leute, die zu Hause nicht viel Platz haben, etwas groß sein. Abgesehen davon ist das Bodenkissen sehr komfortabel und kann außerhalb des Hauses verwendet werden, beispielsweise im Garten oder auf einer Terrasse. Es sieht auch besser aus als andere Sitzsäcke, die oft auf dem Boden verstreut sind.

Kauf- und Bewertungskriterien für Bodenkissen

Um das Bodenkissen zu finden, das deinen Anforderungen am besten entspricht, haben wir uns über das Produkt informiert. Im Folgenden stellen wir dir die wichtigsten Kaufkriterien vor, um dir die Auswahl zu erleichtern und einige Details zu nennen, die du vor dem Kauf eines Bodenkissens berücksichtigen solltest.

Die Kriterien, die dir helfen werden, um einem Bodenkissen zu vergleichen und kaufen, sind:

Größe

Bei Bodenkissen gibt es verschiedene Größen, je nachdem, wo du das Produkt platzieren oder wofür du es verwenden möchtest. Wenn du ein Zimmer dekorieren möchtest, ist das quadratische Bodenkissen die beste Option. Sie kommen in verschiedenen Farben und sind leicht zu bewegen.

Wenn du das erwartete Design nicht finden kannst, ist es einfacher, eine Abdeckung zu finden, falls du nach eine Standardgröße suchst. Insofern du die Bodenkissen als Möbel oder als Sitzstück verwenden möchtest, ist die Größe wichtig. Beim Kaufen eines Bodenkissens musst du, wenn du einen Sitz hast, ihn zuerst messen, bevor du nach Bodenkissen suchst, damit du sicherstellen kannst, dass er kleiner als der Sitz ist.

Form und Farbe

Bodenkissen gibt es in verschiedenen Formen und Farben, sie können mit anderen dekorativen Elementen kombiniert werden und eine große Veränderung in einer Umgebung bewirken.

Es gibt quadratische, rechteckige und runde Bodenkissen. Die es in allen erdenklichen Farben gibt, daher gelten sie als gute Dekorationsalternative, da sie leicht mit anderen Elementen kombiniert werden können.

Stil / Material

Einer der wichtigsten Faktoren, wenn du Bodenkissen als Dekorationsstücke verwenden möchtest, ist der Stil, den du suchst. Ob es orientalisch, boho, ethnische, indische oder türkisch sein soll, musst du berücksichtigen, da du in einer bestimmten Umgebung die Wirkung haben willst. Um dies zu erreichen, kannst du verschiedene Farben, Formen, Größen oder Stile verwenden.

Man kann Bodenkissen aus verschiedenen Materialien finden. Im Allgemeinen assoziieren Menschen unterschiedliche Materialien mit den Jahreszeiten. Beliebte Materialien im Winter sind Wolle und Plüsch. Andererseits ist Baumwolle im Sommer aufgrund der Frische des Stoffes beliebt.

Verwendungsort

Um ein Bodenkissen zu wählen, muss man nicht nur wissen, wo es platziert werden soll, sondern auch, wofür man es haben möchte: als dekoratives Stück, als Teil deiner Yoga- oder Meditationsroutine, als Möbelstück zum Sitzen. Bei Bodenkissen gibt es viele Alternativen. Wenn du festgelegt hast, wie du dein Bodenkissen verwenden möchtest, kannst du dir überlegen, wo du sie in einem Studio, in deinem Wohnzimmer oder Outdoor aufstellen möchtest.

Mit oder ohne Lehne

Wenn du nach einem Bodenkissen suchst, das als Möbel verwendet werden kann, wird empfohlen, dass es eine Stütze für die Säule hat, entweder eine Rückenlehne oder die Stütze einer äußeren Struktur. Es geht nicht nur um Komfort, sondern auch darum, eine Haltung beizubehalten, die den Benutzer nicht negativ beeinflusst.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Bodenkissen ausführlich beantwortet

In den folgenden Zeilen beantworten wir die wichtigsten Fragen zu Bodenkissen, damit du diese Art von Kissen besser kennst.

Was sind Bodenkissen?

Ein Bodenkissen ist ein großes Kissen, das auf dem Boden liegt. Es kann als Dekoration oder Sitz verwendet werden, aber auch eine Unterstützung, für eine Yoga-Session oder sogar für einen von Filmenachmittag mit der Familie, bieten.

Für wen eignet sich Bodenkissen?

Bodenkissen eignen sich für Personen, die einen Raum dekorieren möchten oder Unterstützung benötigen, aber wenig Platz zur Verfügung haben. Ob für Yoga oder Meditation, Bodenkissen sind eine gute Alternative zu Matten. Bodenkissen sind auch ideal für Leute, die Haustiere haben und nach etwas mehr stylish zum Beispiel für ein Wohnzimmer suchen.

Bodenkissen

(Bildquelle: weedezign/ 123rf.com)

Welche Arten von Bodenkissen gibt es?

Nächstens werden verschiedene Arten von Bodenkissen vorgestellt, damit du diejenige auswählen kannst, die am besten zu dir passt.
Art Beschreibung
Poufs Poufs sind Hocker, die als Kissen verwendet werden können, da sie weich sind und du darauf sitzen kannst. Man kann auch als Fußstütze verwendet werden
Sitzsack Sitzsäcke sind riesige Kissen, die normalerweise eine unregelmäßige Form haben, da die Form der Sitzsäcke anpassungsfähig ist.

Was kosten Bodenkissen?

Die folgende Übersicht liefert eine Banbreite über jene Kosten, die beim Kauf eines Bodenkissens zu erwarten sind.

Preisklasse Erhältliche Produkte
Niedrigpreisig (20 – 50 €) Meist kleine Bodenkissen, zum Dekorieren oder für Yoga, wie Poufs
Mittelpreisig (51 – 130 €) Größere Kissen, stilvolle Materialien oder kompliziertere Design, wie Sitzsäcken
Hochpreisig (ab 130 €) Größere Bodenkissen mit Rückenlehne und eleganterem Design

Welche Füllung eignet sich für Bodenkissen?

Da es sich um eine Stütze handelt, muss die Füllung stark genug sein, um stabil zu sein und das Kissen auf dem Boden verwenden zu können. Aus diesem Grund ist Schaum die beliebteste Füllung, da sie ihre ursprüngliche Form wiedererlangt und haltbarer ist.

Welche Bodenkissen sind ideal für Sitzen?

Wenn du Bodenkissen als Sitzplatz verwenden möchtest, zum Beispiel wenn du Besucher zu Hause hast, sollst du berücksichtigen, dass diese normalerweise größer sind. Wenn du sie nicht ständig im Wohnzimmer haben möchtest, solltest du überlegen, wo du sie aufbewahren möchtest, wenn du sie nicht benötigst.

Fazit

Wenn sich Menschen ständig verändern, sollten auch Räume verändert werden? Die Renovierung eines Zimmers kann etwas teuer und riskant sein, wenn das Ergebnis nicht den Erwartungen entspricht. In diesem Sinne sind Bodenkissen eine Alternative, um kleine Änderungen mit großer Wirkung vorzunehmen. Egal, ob es etwas mehr Farbe oder Textur ist oder nur das Risiko besteht, diese Leseecke oder diesen familienfreundlichen Brettspieltisch aufzustellen, die Bodenkissen können einen Raum in ein unvergessliches Erlebnis verwandeln.

Wie bereits erwähnt, ist die Bodenkissen-Preisspanne unterschiedlich und hängt im Wesentlichen von der Verwendung ab, die du ihnen geben möchtest.

Bildquelle: Białasiewicz/123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte