Zuletzt aktualisiert: 15. Juni 2020

Unsere Vorgehensweise

7Analysierte Produkte

62Stunden investiert

17Studien recherchiert

121Kommentare gesammelt

Gehen wir davon aus, dass deine Familie zu Besuch kommt. Du möchtest natürlich einen guten Eindruck hinterlassen und die Wohnung sauber haben. Erster Schritt, den Boden sauber machen. Klar geht das auch mit Besen und Schaufel aber das dauert einfach viel zu lange und so viel Zeit hast du auch nicht. Die beste Option, ein Staubsauger. Dafür empfehlen wir dir die Staubsauger von Dirt Devil.

Natürlich gibt es, wie bei allen anderen Herstellern auch, mehrere Dirt Devil Staubsauger-Modelle. Welcher sich am besten für dich eignet zeigen wir dir in unseren Dirt Devil Staubsauger Test 2020. Hier zeigen wir dir die Vor- und Nachteile verschiedener Dirt Devil Staubsauger-Typen und beantworten die wichtigsten Fragen, die man sich vor einem Kauf stellen sollte. Zum Schluss gibt es noch ein paar interessante Information über das Unternehmen und Tipps für deinen zukünftigen Dirt Devil Staubsauger.

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • Dirt Devil ist ein amerikanisches Unternehmen und produziert seit über 100 Jahren Staubsauger.
  • Es gibt vier Staubsauger-Typen von Dirt Devil: der klassische Bodenstaubsauger mit Beutel, der Bodenstaubsauger ohne Beutel, der Handstaubsauger und der Saugroboter.
  • Ein Handstaubsauger von Dirt Devil ist zwar praktisch, eignet sich jedoch nicht für jede Situation. Bei großen Flächen empfehlen wir die Bodenstaubsauger.

Dirt Devil Staubsauger Test: Favoriten der Redaktion

Der beste Dirt Devil Bodenstaubsauger mit Beutel

Der Dirt Devil Bodenstaubsauger mit Beutel eignet sich ideal für Haushalte mit Tieren oder bei großen Saugflächen. Der Staubsauger von Dirt Devil hat ein Gewicht von 5 Kg und einen Aktionsradius von 8,5 Metern.

Dazu überzeugt er zusätzlich mit einer Leistung von 750 Watt und ein Behältervolumen von 3,8 Liter. Ebenso gehört dieser Bodenstaubsauger zu den leisten Dirt Devil Geräten.

Der beste Dirt Devil Bodenstaubsauger ohne Beutel

Der Dirt Devil Rebel 34 Singlecyclone Staubsauger ist ein beutelloser Staubsauger mit einen energiesparenden 700 W Hocheffizienzmotor und einen 1,8 L Staubbehälter.

Der HEPA Media Ausblasfilter sorgt für eine besonders saubere Ausblasluft. Durch den Softtouch Handgriff hat man ein angenehmes Griffgefühl beim Staubsaugen.

Der beste Dirt Devil Handstaubsauger

Der Dirt Devil Blade 2 Handstaubsauger bietet  eine hervorragende Reinigungsleistung sowohl auf Teppich als auch auf Hartböden.

Durch den leistungsstarken 32V Li-Ion Akku des Dirt Devil Blade 2 Handstaubsaugers hast du eine Laufzeit von bis zu 45 Minuten und somit die Möglichkeit auch größerer Flächen und Wohnungen zu reinigen.

Der beste Dirt Devil Saugroboter

Wenn man auf der Suche nach einen kleinen Helfer im Haushalt ist, empfehlen wir den Dirt Devil Fusion Saugroboter. Mit einer Höhe von nur 5,5 cm und einer Akkulaufzeit von bis zu 60 Minuten, kann der kleine Saugroboter eine kleinere Wohnung komplett sauber machen.

Der Saugroboter von Dirt Devil hat 3 Stoßsensoren und 4 Reinigungsprogramme und kann sich somit ein deine Bedürfnisse anpassen.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du einen Dirt Devil Staubsauger kaufst

Was unterscheidet Dirt Devil Staubsauger von anderen Herstellern?

Verglichen mit anderen Herstellern, hat der Dirt Devil Staubsauger ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis.

Dirt Devil Staubsauger-1

Der erste Saugroboter wurde 1996 von der Firma Electrolux eingeführt. Da diese Modelle häufige Probleme mit dem Zusammenstoß mit Objekten hatten, ist das Produkt auf dem Markt gescheitert und die Produktion wurde somit eingestellt.
(Bildquelle: pixabay / NickyPe)

Wenn man einen Dirt Devil Staubsauger mit einem Dyson Staubsauger vergleicht, erfüllt der Dirt Devil Staubsauger dieselben Kriterien wie ein Dyson Staubsauger, kostet jedoch circa 70% weniger.

Wo kann ich Dirt Devil Staubsauger kaufen?

Dirt Devil Staubsauger kannst du in fast allen Haushalts- und Elektrogeschäften käuflich erwerben. Falls du es leichter haben möchtest, kannst du einen Dirt Devil Staubsauger auch ganz bequem Online bestellen und nach Hause liefern lassen.

Eine große Auswahl an Dirt Staubsaugern findest du auf folgenden Seiten:

  • Dirtdevil.de
  • Amazon.de
  • Saturn.de
  • Mediamarkt.de
  • Real.de
  • Otto.de
  • Karstadt.de

Was kostet ein Dirt Devil Staubsauger?

Trotz des guten Preis-Leistungs-Verhältnis, ist die Preisspanne von Dirt Devil Staubsauger recht groß. Den billigsten Dirt Devil Staubsauger bekommt man schon für 40 Euro und der teuerste Dirt Devil Staubsauger kostet 250 Euro.

Diese große preisliche Spanne entsteht durch die verschiedenen Arten. Je nachdem ob es ein beutelloser Staubsauger oder ein Handstaubsauger ist, spiegelt sich dies auf den Preis ab.

Dirt Devil Staubsauger Durchschnittlicher Preis
Mit Beutel ca. 60€
Beutellos ca. 90€
Handstaubsauger ca. 250€

Wie du sehen kannst, sind die Dirt Devil Staubsauger mit Beutel am billigsten, gefolgt von den beutellosen Bodenstaubsaugern und zu guter Letzt den Dirt Devil Handstaubsaugern.

Wo kann ich Ersatzteile und Zubehör für Dirt Devil Staubsauger kaufen?

Etwas funktioniert nicht so rund an deinem Dirt Devil Staubsauger und du möchtest es selber wechseln? Kein Problem! Neben dem offiziellen Dirt Devil Online-Shop, bekommst du Ersatzteile und Zubehör für den Dirt Devil Staubsauger auf folgenden Seiten:

  • Amazon.de
  • Ersatzteile-24.com
  • Eersatzteile.de
  • Ebay.de

Welche Alternativen gibt es zu Dirt Devil Staubsauger?

Wer mit der großen Auswahl an Dirt Devil Staubsaugern nicht ganz zufriedenstellend erscheint, der kann sich die Staubsauger von weiteren Herstellern anschauen.

Staubsauger die in einer direkten Konkurrenz mit Dirt Devil stehen, sind unter anderem Dyson, Philips, Miele, AEG, Rowenta und Siemens.

Entscheidung: Welche Arten von Dirt Devil Staubsauger gibt es und welche ist die richtige für dich?

Man kann folgende Dirt Devil Staubsauger-Typen unterscheiden:

  • Bodenstaubsauger mit Beutel
  • Bodenstaubsauger ohne Beutel
  • Handstaubsauger
  • Saugroboter

Was zeichnet einen Dirt Devil Bodenstaubsauger mit Beutel aus und was sind seine Vorteile und Nachteile?

Der Dirt Devil Bodenstaubsauger mit Beutel gehört zu den Klassikern unter den Staubsaugern. Diese Art von Staubsaugern ist die günstigste Art, die du erwerben kannst.

Der Bodenstaubsauger mit Beutel von Dirt Devil hat einen austauschbaren Staubbeutel mit einem hohen Auffangvolumen, der, sobald er voll wird, gewechselt werden muss.

Vorteile
  • Günstig
  • Behältervolumen von 3,8 Liter
Nachteile
  • Extra Kosten
  • Nicht umweltfreundlich

So kommt man nicht in Kontakt mit Staub beim entleeren des Behälters, jedoch entstehen so extra Kosten durch die Staubbeutel.

Was zeichnet einen Dirt Devil Bodenstaubsauger ohne Beutel aus und was sind seine Vorteile und Nachteile?

Der beutelose Bodenstaubsauger von Dirt Devil ist sehr praktisch und durch seine Filterfunktion sehr hilfreich für Allergiker.

Vorteile
  • Einfache Entleerung
  • Keine weiteren Kosten
Nachteile
  • Geringeres Behältervolumen
  • Staubkontakt möglich

Der Behälter kann schnell und einfach in den Müll entleert werden. Es entstehen hierdurch keine weiteren Kosten. Jedoch besteht die Gefahr beim entleeren mit dem Staub in Kontakt zu kommen.

Ebenso hat ein beutelloser Staubsauger ein geringeres Behältervolumen als ein Staubsauger mit Beutel.

Was zeichnet einen Dirt Devil Handstaubsauger aus und was sind seine Vorteile und Nachteile?

Der Dirt Devil Handstaubsauger überzeugt durch seine Leichtigkeit und seine Mobilität. Mit diesem Staubsauger kann man überall hinkommen auch ohne jeglichen Stromanschluss.

Mit einem Lithium-Ionen Akku ausgestattet, hat der Dirt Devil Handstaubsauger eine ungefähre Akkulaufzeit von 45 Minuten.

Vorteile
  • Mobil
  • geringes Gewicht
  • Beutellos
Nachteile
  • Begrenzte Nutzungsdauer
  • Kleiner Auffangbehälter

Ebenso lässt sich dieser Handstaubsauger leicht entleeren und benötigt keinen zusätzlichen Beutel.

Ein Nachteil des Handstaubsaugers von Dirt Devil ist der kleine Auffangbehälter. Ebenso eignet sich diese Art von Staubsauger nicht bei längerem staubsaugen.

Was zeichnet einen Dirt Devil Saugroboter aus und was sind seine Vorteile und Nachteile?

Bei glatem Boden und wenig Zeit ist der Dirt Devil Saugroboter der ideale Alltagshelfer. Diesen Staubsauger von Dirt Devil kannst du einfach anmachen, wenn du das Haus verlässt und in eine saubere Wohnung zurückkommen.

Vorteile
  • Praktisch
  • Leicht zu bedienen
Nachteile
  • Teuer
  • Kleiner Behälter

Der Nachteil des Dirt Devil Saugroboters ist wie bei dem Handstaubsauger der noch kleinere Behälter. Ebenso eignet sich der Saugroboter von Dirt Devil nicht für jeden Boden oder Teppich.

Dieser Staubsauger-Typ ist im Gegensatz zu anderen Staubsauger-Typen recht teuer und kann mit seiner Saugleistung nicht mit den anderen konkurrieren.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Dirt Devil Staubsauger vergleichen und bewerten

In den folgenden Absätzen zeigen wir dir, anhand welcher Kriterien du den für die geeigneten Dirt Devil Staubsauger findest. Die wichtigsten Kriterien, die du beachten solltest, bevor du einen Dirt Devil Staubsauger kaufst, sind:

Leistung

Die Leistung deines Dirt Devil Staubsauger spielt eine wichtige Rolle bei deiner Entscheidung. Die Saugleistung eines Staubsaugers wird durch seine Wattzahl gezeigt.

Handstaubsauger von Dirt Devil verfügen über eine Saugleistung von 150 – 200 Watt. Im Gegensatz hierzu haben Dirt Devil Bodenstaubsauger eine viel höhere Saugleistung, und zwar von 700 – 800 Watt.

Bei einem glatten Boden wie zum Beispiel Parkett oder Fliesen reicht ein Staubsauger mit einer geringeren Saugleistung. Wenn man jedoch Haustiere hat und einen Teppich saugen will, lohnt es sich in einen Staubsauger mit einer hohen Wattzahl zu investieren um die gewünschten Flächen problemlos reinigen zu können.

Betriebsgeräusch

Wie auch bei anderen Haushaltsgeräten, wird das Betriebsgeräusch eines Dirt Devil Staubsaugers in Dezibel (dB) angegeben.

Dirt Devil Staubsauger-2

Der erste Staubsauger wurde von dem Amerikaner Daniel Hess im Jahr 1860 entwickelt. Zu dieser Zeit galt der Staubsauger als ein Luxusgerät. Nach dem 2. Weltkrieg gewann der Staubsauger auch in der Mittelschicht Popularität.
(Bildquelle: pixabay.com / jarmoluk)

Bei Dirt Devil Staubsaugern liegt das Betriebsgeräusch circa zwischen 60 dB und 80 dB. Das ist auch der durchschnittliche Bereich für handelsübliche Staubsauger.

Gewicht

Bei wenig Stauraum, großen Saugflächen oder wenig Platz zum bewegen spielt das Gewicht des Dirt Devil Staubsaugers eine wichtige Rolle.

Je nach Typ, wiegt ein Dirt Devil Staubsauger zwischen circa 1,5 und 5 Kg. Um das besser zuzuordnen, haben wir für dich folgende Tabelle erstellt:

Dirt Devil Staubsauger Gewicht
Mit Beutel ca. 5 Kg
Beutellos ca. 4,5 Kg
Handstaubsauger ca. 2,5 Kg

Staubauffang

Wie du es schon weiter oben sehen konntest, gibt es bei Dirt Devil Staubsaugern verschiedene Arten wie man den Staub auffangen kann. Entweder mit Beutel oder beutellos.

Diese Arten spielen bei deiner Entscheidung ebenso eine wichtige Rolle. Je nachdem ob du vielleicht eine besonders starke Stauballergie hast, oder du keine weiteren Kosten nach deiner Anschaffung haben möchtest, unterscheiden sich deine Präferenzen.

Stromversorgung

Ein weiteres Kriterium, was du vor deiner Entscheidungen in Betracht ziehen solltest, ist die Stromversorgung. Die meisten Dirt Devil Bodenstaubsauger sind einem herkömmlichen Stromkabel  ausgestattet. Im Gegensatz hierzu besitzen Dirt Devil Handstaubsauger einen Akku.

foco

Wusstest du, dass Weltweit 89% der Menschen weniger als 1 Stunde Staubsaugen?

Bei 89% der Weltbevölkerung dauert das Staubsaugen weniger als 1 Stunde. Aus dieser Gruppe staubsaugen 43% sogar weniger als 30 Minuten.

Je nach Nutzungsbereich, musst du beachten, dass akkubetriebene Staubsauger von Dirt Devil eine geringere Saugkraft und eine begrenzte Akkulaufzeit haben. Je nach Modell beträgt die Akkulaufzeit eines Dirt Devil Handstaubsaugers zwischen 60 und 90 Minuten.

Behältervolumen

Das Behältervolumen der Dirt Devil Staubsauger beginnt bei Saugrobotern bei ca. 0,2 L und steigt bei Bodenstaubsaugern bis zu 3,8 L.

Falls du eine kleine Wohnung hast, ist ein Dirt Devil Staubsauger mit einem geringen Behältervolumen völlig ausreichend. Wenn du jedoch in einer größeren Wohnung lebst, ist ein Staubsauger von Dirt Devil mit einem Behältervolumen 3,8 L zu empfehlen.

Die Saugroboter von Dirt Devil haben ein Behältervolumen von nur ca. 0,2 L. Daher muss der Behälter öfter geleert werden als bei den herkömmlichen Staubsauger-Modellen.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Dirt Devil Staubsauger

Seit wann gibt es Dirt Devil Staubsauger?

Dirt Devil ist ein amerikanischer Staubsauger-Hersteller. Das Unternehmen wurde 1905 in Clevland, Ohio, von Philip Geier gegründet.

1955 wurde der erste patentierte Staubsauger mit Zyklon-System hergestellt. Seitdem wurden über 25 Millionen Exemplare verkauft.

Wie lange ist die Garantie gültig bei einem Dirt Devil Staubsauger?

Bei Dirt Devil Staubsaugern gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregeln nach EU-Richtlinien. In Deutschland beträgt die Laufzeit der gesetzlichen Gewährleistung 2 Jahre.

Zusätzlich zu der gesetzlichen Gewährleistung kann auch eine Verkäufergarantie gegeben werden. Diese hängt immer davon ab, wo du deinen Dirt Devil Staubsauger gekauft hast.

Wie reinige ich einen Dirt Devil Staubsauger?

Du hast dich für einen beutelosen Dirt Devil Staubsauger entschieden und musst somit keine Beutel mehr wechseln. Dafür musst du aber deinen Dirt Devil Staubsauger ab und zu mal reinigen.

Keine Sorge, die Reinigung geht ganz einfach und dauert nicht lange. Wir zeigen dir anhand eines Dirt Devil Handstaubsauger, wie einfach es geht:

  1. Behälter öffnen und entleeren
  2. Behälter komplett abnehmen und waschen
  3. Komplettes Filtersystem abschrauben und reinigen
  4. Teile trocknen lassen
  5. Zusammenbauen
  6. Weitersaugen

Wie du sehen kannst, geht die Reinigung kinderleicht und dauert nur wenige Minuten.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.dirtdevil.de/

[2] https://www.billiger.de/products/compare?ids=p_1155247105|p_1179692333|p_1275837127|p_1449375902|p_1083810025|p_1177469220

[3] https://en.wikipedia.org/wiki/Dirt_Devil

[4] https://www.amazon.de/s?k=dirt+devil+staubsauger&__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=QM3QAYUKDXLN&sprefix=dirt+devil+stau%2Caps%2C171&ref=nb_sb_ss_i_1_15

[5] https://www.electroluxgroup.com/en/wp-content/uploads/sites/2/2013/10/Electrolux-Global-Vacuuming-Survey-2013-Did-you-know.pdf

Bildquelle: Dolgachov/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Michelle führt eine Gebäudereinigungsfirma mit ihrem Mann zusammen. Am Anfang hat sie noch selbst geputzt, mittlerweile hat sie mehrere Angestellte. Michelle ist besonders wichtig, dass die Räumlichkeiten möglichst optimal gereinigt und gute Produkte verwendet werden.