Zuletzt aktualisiert: 12. November 2021

Unsere Vorgehensweise

4Analysierte Produkte

45Stunden investiert

13Studien recherchiert

215Kommentare gesammelt

Die Glühbirne ist ein Produkt, das Teil unseres Gedächtnisses ist, ohne viel Aufmerksamkeit zu erregen, aber mit einer wichtigen Rolle. Natürlich ist es ein altes Produkt. Trotzdem wird sie vielerorts noch verwendet, und das liegt an ihrer Effizienz. Heutzutage hat sich die Vielfalt vergrößert, und obwohl die Menge verwirrend sein kann, bleibt die Essenz dieselbe.

Wir versichern dir jedoch, dass du dir keine Sorgen machen musst. In diesem Artikel erfährst du alles, was du über Glühbirnen wissen musst. Wir sagen dir, auf welche Kriterien du beim Kauf achten solltest und warum du diesem Klassiker eine Chance geben solltest. Los geht’s!




Das Wichtigste in Kürze

  • Die Glühbirne ist eine sehr alte, bekannte und zugängliche Quelle für künstliches Licht. Sein herausragendstes Merkmal ist seine Wärme, denn sie ist seine Lichtquelle.
  • Es gibt zwei Versionen der Glühbirne: solche, die Halogengase enthalten, und solche, die keine enthalten. Sie unterscheiden sich vor allem durch die Kraft, die sie erreichen.
  • Glühbirnen sind zugänglich, günstig und sofort einsetzbar. Um das ideale Modell auszuwählen, solltest du die gewünschte Farbtemperatur, den Wirkungsgrad und die Steckdose berücksichtigen.

Glühlampe Test: Die besten Produkte im Vergleich

Nachfolgend haben wir für dich die besten Glühbirnen auf dem Markt aufgelistet. Das wird dir helfen, das Produkt auszuwählen, das deinen Bedürfnissen am besten entspricht und außerdem das nützlichste ist.

Kaufberatung: Was du über die Glühbirne wissen solltest

Wenn du eine neue Glühbirne kaufen möchtest, ist es wichtig, dass du die wichtigsten Aspekte kennst. Im Folgenden beantworten wir die häufigsten Fragen zu diesem Produkt.

Primer plano de hombre sosteniendo bombilla

Es gibt Glühbirnen, die einen weniger rötlichen Lichtstrahl abgeben als die klassischen Glühbirnen. (Quelle: everythingpossible: 53607638Y/ 123rf)

Was ist eine Glühbirne?

Die Glühbirne, auch Glühlampe genannt, ist eine Quelle, die durch Wärme künstliches Licht erzeugt. Die Bedienung ist ganz einfach. Ein Strom wird in erhöhter Form durch einen dünnen Leiter geleitet, so dass dieser seine glühende Temperatur erreicht und Licht aussendet.

Dies war die erste Möglichkeit, Licht aus elektrischer Energie zu erzeugen. Und ihre Erfindung hat den Fortschritt bei der Lichtmenge, dem Verbrauch und der Lebensdauer von Glühbirnen vorangetrieben.

Was unterscheidet eine Glühbirne von anderen Glühbirnen?

Es ist wichtig, die Unterschiede zwischen Glühbirnen und anderen Lampenmodellen zu berücksichtigen. Deshalb bieten wir Ihnen diese Vergleichstabelle an, die ihre wichtigsten Merkmale zusammenfasst:

Glühbirne Eigenschaften
Glühbirne Erzeugt Licht mit Wärme, ist zugänglich und gibt warmes Licht ab.
Halogen Erzeugt Licht mit Wärme, ist zugänglich, klein und hat viel Leistung.
Fluoreszierend Erzeugt Licht durch Gase und Salze. Nicht sehr zugänglich, verbraucht viel weniger Energie als Glühlampen. Es dauert ein paar Sekunden, bis es vollständig leuchtet, und Sie können den Farbton des Lichts wählen.
LED Sie erzeugt Licht durch eine LED-Diode, ist nicht sehr zugänglich und kann bis zu 50.000 Stunden genutzt werden.

Wie funktioniert eine Glühbirne?

Heiße Körper geben Energie ab, und zwar in Form von elektromagnetischer Strahlung. Vereinfacht ausgedrückt bedeutet das: Je höher die Temperatur, desto stärker die abgegebene Energie.

Mit der Glühbirne verhält es sich genauso. Ein Strom wird durch einen dünnen Draht mit einem leicht erhöhten Widerstand geleitet, so dass dieser eine bestimmte Temperatur erreicht. Seine hohe Temperatur bewirkt schließlich die Emission von Lichtstrahlung.

Was sind die Vor- und Nachteile der Glühbirne?

Es ist wichtig, die Vor- und Nachteile der Glühbirne zu kennen, bevor du sie kaufst. Du kannst sie in der folgenden Tabelle nachlesen:

Vorteile
  • Sie ist eine sparsame Beleuchtung.
  • Sie wärmt das Haus im Winter.
  • Sie hilft uns, produktiver zu sein (ihr Licht erschwert die Unterscheidung zwischen Tag und Nacht).
  • Sie hat kleine Abmessungen.
Nachteile
  • Sie verbraucht viel Energie.
  • Ein Großteil der Energie, die sie verbraucht, erzeugt nur Wärme, kein Licht.
  • Ihr Einsatz ist in heißen Klimazonen lästig (sie erhöht die Temperatur der Umgebung).

Welche Arten von Glühbirnen gibt es?

Es gibt zwei Arten von Glühbirnen: solche, die Halogengase enthalten, und solche, die keine enthalten. Lies weiter und wir werden dir jede von ihnen im Detail zeigen:

Halogenfreie Glühbirnen

Im Folgenden werden die verschiedenen Untertypen von halogenfreien Glühlampen analysiert:

Halogenfreie Glühbirnen
Standard-Glühbirne Dies ist die klassische ovale Glühbirne. Sie wird zur Beleuchtung der Wohnung verwendet, wenn keine sehr effektive Beleuchtung erforderlich ist.
Glühbirne Sie ist etwas größer als die Standardbirne. Es wird als Dekoration verwendet.
Pilzlampe Konzentriert mehr Licht. Wird in kleinen Scheinwerfern verwendet. Hat eine kurze Lebensdauer und strahlt viel Wärme ab.
Konische Glühbirne Kontrolliert das ausgestrahlte Licht sehr gut. Es wird in kommerziellen Umgebungen verwendet. Es ist sehr warm.

Glühbirnen mit Halogengasen

Um die Typologie der Glühbirnen zu vervollständigen, teilen wir mit Ihnen die Unterteilung der Glühbirnen mit Halogengasen:

Glühlampen mit Halogengasen
Halogenglühlampe mit Reflektor Erzeugt einen spezifischen und sehr dichten Lichtstrahl.
Zweistiftige Glühbirne strahlt ein helles, weißes Licht aus und ist sehr effektiv.
Lineare Glühbirne gibt ein helleres Licht als der Rest und wird an Orten verwendet, wo Streulicht benötigt wird.

Kaufkriterien

Beim Kauf einer Glühbirne müssen sehr wichtige technische Kriterien beachtet werden, um einen erfolgreichen Kauf des Produkts zu tätigen. Auch wenn sie dem Durchschnittsnutzer nicht bekannt sind, bedeutet dies nicht, dass man sie unterschätzen sollte.

Beziehung zwischen Temperatur und Lichtfarbe

Die Farbe des von einer Glühlampe ausgestrahlten Lichts hängt von ihrer Temperatur ab. Deshalb muss man bei der Wahl der Lichtfarbe die Strahlkraft des zu kaufenden Produkts kennen.

Temperatur (C°) Helle Farbe
400° Rot – beginnendes Grau
700° Rot – Grau
900° Dunkelrot
1100° Gelbrot
1300° Hellrot
1500° Beginnendes Weißrot
ab 2000° Weißrot

Leben

Um die Lebensdauer einer Glühbirne zu bestimmen, müssen vier Bedingungen berücksichtigt werden. Dies sind die gebräuchlichsten und informativsten Begriffe für die Lebensdauer des Produkts. Sie sollten sie im Auge behalten, um Verwirrung zu vermeiden und eine gute Wahl zu treffen.

Begriff Kurze Erläuterung
Individuelle Lebensdauer Zeit in Stunden, die vergeht, bis die Lampe ausfällt.
Mittlere Lebensdauer Zeit, die vergeht, bis die Hälfte der Lampen in einer Charge einer Installation ausfällt.
Nutzungsdauer Geschätzte Zeit in Stunden, nach der empfohlen wird, eine Glühlampe zu ersetzen.
Durchschnittliche Lebensdauer Durchschnittliche Zeit nach Analyse und Prüfung einer Charge von Glühlampen nach Betrieb unter festgelegten Bedingungen.

In diesem Zusammenhang ist zu erwähnen, dass die Lebensdauer von Glühlampen genormt ist. Standard-Glühbirnen halten 1.000 Stunden, allgemeine Halogenlampen 2.000 Stunden und spezielle Halogenlampen 4.000 Stunden.

Wirkungsgrad

Die Effizienz einer Glühbirne kann nach verschiedenen Kriterien gemessen werden. In diesem Fall messen wir die Glühbirne in Stunden. Wie wir in den vorangegangenen Kriterien gesehen haben, hat jeder Typ seine eigene Lebensdauer.

Die Wahl hängt von Ihren Bedürfnissen und der gewünschten Leistung ab. Sie sollten zum Beispiel überlegen, ob Sie der Leistung den Vorrang vor der Lebensdauer geben wollen oder umgekehrt.

Gelbes Licht ist das Licht, das eine Glühbirne charakterisiert (Quelle: Devera: fCIOo9EXIRc/ Unsplash)

Steckdose

Um das richtige Modell zu wählen, ist es wichtig, die Fassung unserer Lampe oder den Ort, an dem wir die Glühbirne verwenden werden, zu kennen. Der Buchstabe steht für die Art des Gewindes und die Zahl für den Durchmesser.

Auf dem Glühlampenmarkt gibt es drei Glühbirnen, die am häufigsten für die Glühlampentechnologie verwendet werden. Hier eine kurze vergleichende Tabelle:

Gewindetopologie Kurzbeschreibung
E14 misst ca. 14 mm, wird in kleinen Glühbirnen wie Kerzen- oder Tropfenlampen verwendet.
E27 misst ca. 27 mm und wird am häufigsten verwendet.
E40 misst ca. 40 mm und wird verwendet, wenn höhere Energien verkraftet werden müssen.

Fazit

Kurz gesagt, die Glühbirne ist eine wichtige Quelle für künstliches Licht. Seine enorme Nützlichkeit ist auf seine Effizienz, Zugänglichkeit und schnelle Nutzung zurückzuführen. Da es sich um einen Alltagsgegenstand handelt, sollten Sie bei Ihrer Wahl bestimmte Faktoren berücksichtigen. Sie haben jedoch alle noch die gleiche Essenz der klassischen Glühbirne: einen gelben Farbton und ihre Wärme.

Wenn Sie nur tagsüber produktiv sind, kann eine Glühlampe die beste Wahl sein. Auch wenn Sie ein großer Fan von Sonnenlicht sind, oder wenn Sie einfach nur gemütliche Räume zu Hause haben möchten. Lassen Sie sich diese warme Tradition nicht entgehen und sehen Sie, warum dieses Produkt Generationen überdauert hat.

Wenn Sie unseren Inhalt interessant fanden, laden wir Sie ein, ihn in Ihren sozialen Netzwerken zu teilen und uns Ihre Kommentare zu hinterlassen.

(Bildquelle: Deorukhkar: VVA0Pu6iWqE/ 123rf.com)

Einzelnachweise (6)

1. Martín AAA. “HISTORIA DE LA ILUMINACIÓN” [Internet]. Csif.es. 2009 [cited 2021 May 28].
Quelle

2. Andrade C, Ardila JC, Lopez M, Rico C. Luz Incandescente [Internet]. Edu.co. [cited 2021 May 28].
Quelle

3. Boix O, Garcia Fernandez G. Lámparas incandescentes [Internet]. Upc.edu. [cited 2021 May 28].
Quelle

4. Soliverez C. Análisis de un tecnológico: lámpara eléctrica incandescente [Internet]. Researchgate.net. [cited 2021 May 28].
Quelle

5. 2.1.3.- Tipos de lámparas incandescentes [Internet]. Ulhi.net. [cited 2021 May 28].
Quelle

6. Español AC. Tipos de bombillas que podemos encontrar [Internet]. Eacnur.org. 2017 [cited 2021 May 28]
Quelle

Warum kannst du mir vertrauen?

Artículo científico
Martín AAA. “HISTORIA DE LA ILUMINACIÓN” [Internet]. Csif.es. 2009 [cited 2021 May 28].
Gehe zur Quelle
Artículo científico
Andrade C, Ardila JC, Lopez M, Rico C. Luz Incandescente [Internet]. Edu.co. [cited 2021 May 28].
Gehe zur Quelle
Artículo científico
Boix O, Garcia Fernandez G. Lámparas incandescentes [Internet]. Upc.edu. [cited 2021 May 28].
Gehe zur Quelle
Artículo científico
Soliverez C. Análisis de un tecnológico: lámpara eléctrica incandescente [Internet]. Researchgate.net. [cited 2021 May 28].
Gehe zur Quelle
Artículo científico
2.1.3.- Tipos de lámparas incandescentes [Internet]. Ulhi.net. [cited 2021 May 28].
Gehe zur Quelle
Artículo científico
Español AC. Tipos de bombillas que podemos encontrar [Internet]. Eacnur.org. 2017 [cited 2021 May 28]
Gehe zur Quelle
Testberichte