LED Streifen
Zuletzt aktualisiert: 8. Oktober 2020

Unsere Vorgehensweise

7Analysierte Produkte

21Stunden investiert

6Studien recherchiert

30Kommentare gesammelt

LED Streifen sind vielseitig einsetzbar und besonders stromsparend. Sie können sowohl als Lichtquelle als auch als Dekoration für Innen und Außen dienen. Es gibt eine große Auswahl an Farben und bei vielen Modellen können diese sogar geändert werden, womit es endlose Möglichkeiten an Farbtönen gibt. LED Streifen lassen sich zudem als indirektes Innenlicht verwenden.

Unser großer LED Streifen Test 2020 wird dir dabei helfen, einen LED Streifen zu finden, der ganz deinen Vorstellungen entspricht. Hierzu präsentieren wir dir verschiedene Arten von LED Streifen und deren Vor- und Nachteile. Außerdem nennen wir dir die Produktfavoriten der Redaktion.

Das Wichtigste in Kürze

  • LED Streifen sind leicht in der Installation und sowohl stromsparend als auch langlebig. Es gibt Arten für Innen oder Außen und sie eignen sich zur Beleuchtung oder als dekorative Elemente.
  • Je nach Modell kann weißes oder buntes Licht erzeugt werden. Bei letztere kann die Farbe verändert werden. Manche LED Streifen erlauben die Steuerung mittels einer Fernbedienung oder Smartphone-App.
  • LED Streifen lassen sich ohne großen Aufwand und ohne besondere Fachkenntnisse kürzen, verlängern und wieder abdichten.

LED Streifen Test: Favoriten der Redaktion

Der beste Allrounder-LED Streifen

Der LETION 10M LED Streifen ist unser Allrounder Favorit. Er ist wasserdicht und wird batteriebetrieben, wodurch du ihn äußerst flexibel einsetzen kannst. Mit einer Fernbedienung kannst du zwischen 20 Farben und unterschiedlichen Helligkeitsstufen wählen. Auf der Rückseite befinden sich Klebestreifen zur Montage.

Laut Hersteller hat er eine Lebensdauer von 50 000 Stunden, ist kurzschlussfest, hitzearm, berührbar und sicher für Kinder. In der Lieferung enthalten sind je zwei 5 m Rollen mit 30 Lampen pro Meter und insgesamt 5050 Lampenperlen.

Der beste LED Streifen mit Smart Funktion

Der Govee Alexa LED Strip steht bei uns unter den Markenprodukten an erster Stelle und ist erhältlich in den Größen 5 und 10 m. Es handelt sich hier um einen Smart Leuchtstreifen, das bedeutet, dass er mit W-LAN verbunden werden kann und somit über eine App steuerbar ist.

Wie der Name schon sagt, kann der Leuchtstreifen über die Amazon Sprachsteuerung “Alexa” gesteuert werden, er ist aber auch mit Google Assistant steuerbar. Der Leuchtstreifen wird hierfür einfach übers W-LAN mit Amazon Echo oder Google Home gekoppelt. Über die Govee App lässt sich zudem alles von Farben über einen Zeitplan fürs An- und Ausschalten fernsteuern.

Der beste LED Streifen für den kleineren Geldbeutel

Der Pangton Villa 5 m LED Strip ist unser bevorzugtes Modell in der günstigeren Preisklasse. Durch die SMD 5050 LEDs weist dieser LED Streifen eine hohe Helligkeit auf. Zudem kannst du ihn mit einer Fernbedienung steuern und zwischen 16 Farben wechseln.

Dieser LED Streifen ist bereits mit einem doppelseitigen Klebeband beklebt, sodass eine einfache Installation garantiert ist. Zudem kann der Streifen ohne Probleme berührt werden, was ihn für einen Haushalt mit Kinder eignet. Diese LED Streifen halten laut Hersteller 50 000 Stunden.

Kauf- und Bewertungskriterien für LED Streifen

Damit du die für dich geeigneten LED Streifen findest, haben wir hier die wichtigen Kriterien zusammengestellt, die dir bei der Auswahl helfen sollte. Zusammengefasst handelt es sich dabei um:

In den nächsten Abschnitten gehen wir mehr auf die Kriterien ein.

Steuerung

Neben der herkömmlichen Ein- und Ausschalter am Kabel gibt es LED Streifen mit Bewegungsmeldern oder Fernbedienung. Moderne LED Streifen können auch mit dem Smartphone gesteuert werden, bzw. über W-LAN sogar an einem Smart Home System angeschlossen werden.

Diese sogenannten Smart LED Streifen kannst du beispielsweise in deinem Schlafzimmer anbringen und dann einstellen, dass diese morgens von allein ihr Licht anschalten.

Farbe

LED Streifen gibt es in Weiß oder auch anderen Farben. Bei manchen LED Streifen kann die Farbe mittels einer Fernbedienung oder App verändert werden, oder eine automatische Farbsteuerung gesetzt werden. Bei der Farbwahl solltest du auf die unterschiedlichen Farbspektren achten:

Art Beschreibung
Weiße LED Streifen Warm- oder kalt-weißes Licht
RGB LED Streifen Buntes Licht, aber nur ein bläuliches weißes Licht
RGBW LED Streifen Sowohl buntes als auch warmes weißes Licht

RGB LED Streifen können zwar auch eine Art weißes Licht erzeugen, jedoch weist dieses einen bläulichen Unterton auf. Bei manchen wird dieses als unangenehm empfunden. Falls du bei deinen LED Leuchtstreifen gern neben dem bunten Licht auch ein wärmeres weißes Licht hättest, sind RGBW LED Streifen die Produkte deiner Wahl.

Stromversorgung

Die Stromversorgung erfolgt mittels Netzteil oder Batterien. Der Vorteil von batteriebetriebenen LED Streifen ist, dass diese portabel einsetzbar sind. Beispielsweise können sie in einem Schrank, an einem Kostüm oder an einem Auto angebracht werden. Außerdem garantieren sie eine Lichtversorgung, die auch bei einem Stromausfall bestehen bleibt.

Im Gegenzug müssen die Batterien regelmäßig gewechselt werden. Da LEDs sehr lange halten, müssen Leuchtstreifen mit einem Netzteil als Stromversorgung über Jahre hinweg kaum gewartet werden.

Länge und Breite

Es gibt LED Streifen in unterschiedlichen Breiten. Normalerweise gibt es die Längen 5 und 10 m. Die Länge des Ausgangsproduktes ist jedoch nicht so wichtig, da du die Gesamtlänge des Leuchtreifens je nach Bedarf kürzen oder verlängern kannst. Jedoch kannst du den Streifen auch nicht unbegrenzt verlängern, da ein Netzteil nur eine gewisse Länge schafft.

Im Ratgeberteil erklären wir dir, wie du einen LED Streifen kürzt und wie du zwei Elemente miteinander verbindest.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du LED Streifen kaufst

Du hast sicher noch einige unbeantwortete Fragen, auf die du gerne eine Antwort hättest, bevor du den passenden LED Streifen kaufst. In diesem großen Ratgeber zum Thema LED Streifen haben wir die wichtigsten Punkte und auch einige Anleitungen zusammengestellt, die dir bei der Auswahl und Installation helfen werden.

Was ist das Besondere an LED Streifen und welche Vorteile bieten sie?

LED Streifen bieten viele Vorteile, insbesondere bei der Lichtdekoration. Sie haben eine längere Lebensdauer und geben kaum Wärme ab, wodurch durch sich die Temperatur im Raum nicht weiter durch die Beleuchtung erhöht

LED Streifen sind sehr stromsparend und damit umweltfreundlicher.

Sie sind stromsparend und haben eine höhere Lumineszenz bei geringerem Stromverbrauch. Zudem sind sie flexibel einsetzbar und in verschiedenen Größen erhältlich.

LED Lampen haben zudem eine höhere Lebensdauer, im Durchschnitt halten sie etwa 50-mal länger als herkömmliche Glühbirnen, somit musst du dir keine Sorgen um die Wartung machen.

Welche Arten von LED Streifen gibt es?

Je nachdem wo du deine LED Streifen anbringen möchtest, kannst du zwischen LED Streifen für Innen und wasserdichte LED Streifen für Außen auswählen. Um dir deine Wahl zu erleichtern, haben wir hier die Vor- und Nachteile beider Produktarten aufgelistet:
LED Streifen für Innen

LED Streifen für Innen

LED Streifen für Innen können als Beleuchtung oder dekoratives Element für dein Gewerbe oder für deinen Wohnraum dienen. Befestigst du diese unter dem Sideboard eines Fernseher, sind sie der ideale Stimmungsaufheller bei Fernsehabenden.

Vorteile
  • Können gekürzt und verlängert werden ohne besonderen Aufwand
  • Es gibt Modelle mit Batterien
  • Meist preiswerter
Nachteile
  • Nicht wasserdicht, können nicht draußen verwendet werden
  • Nicht geeignet für Orte mit hoher Luftfeuchtigkeit, z.B. im Badezimmer

Sie sind preisgünstiger und können leichter gekürzt oder verlängert werden, da sie keine Dichtungen haben. Dafür können sie nur Innen im Trockenen verwendet werden und nicht etwa im Garten.

Wasserdichte LED Streifen (für Außen)

Wasserdichte LED Streifen (für Außen)

Du kannst wasserdichte LED Streifen ohne Probleme draußen platzieren. Beispielsweise um deine Terrasse, deinen Balkon oder Garten zu beleuchten.

Vorteile
  • Können unabhängig vom Wetter Draußen eingesetzt werden
  • Ebenfalls für den Innenraum geeignet
Nachteile
  • Das Kürzen ist wegen der Dichtung aufwendiger
  • Das Netzteil / Batteriefach ist oftmals nicht wasserdicht
  • Etwas teurer

Du musst dir keine Sorgen um Regen oder Schnee machen, zudem sind LEDs gegen Kälte gerüstet. Du kannst wasserdichte LED Streifen auch im Haus benutzen, beispielsweise an Orten mit erhöhter Luftfeuchtigkeit, wie in einem Badezimmer.

Es zeigt sich, dass beide Arten ihre eigenen Stärken und Schwächen haben. Entscheide, welche Stärken am wichtigsten für dich sind.

Wie ist die Lichtleistung von LED Streifen?

Zu den Zeiten von Glühbirnen wurde die Leistung noch in Watt gemessen. Bei LEDs kommt es nicht auf die Wattleistung an, da sich die Leistung von LED-Typen unterscheidet. Die Lichtleistung einer LED wird in der Einheit Lumen angegeben.

Je mehr LEDs pro Meter auf einem LED Streifen angebracht sind, desto stärker ist die Leuchtintensität, da sich der Abstand zwischen den einzelnen LEDs verringert. Mit einer höheren LED-Dichte steigt jedoch auch der Stromverbrauch.

Ein Dimmen von LEDs, indem die Stromspannung verringert wird, ist nicht möglich und kann ein Ausbrennen zufolge haben. Mittels einer An und Aus-Frequenz kann jedoch ein Effekt kreiert werden, der für das menschliche Auge als Dimmen wahrgenommen wird.

Wofür sind LED Streifen geeignet?

Du kannst LED Streifen an vielen Orten anbringen. Beispielsweise zur Beleuchtung in der Küche, als indirekte Lichtquelle hinter Möbeln oder in einer Deckenvoute. Wasserdichte LED Streifen kannst du zur Lichtdekoration im Garten verwenden.

LED Streifen-1

Mit einem LED Steifen unter deinem Schreibtisch kannst du ein ästhetisches indirektes Licht schaffen
(Bildquelle: unsplash / alexacea)

Falls zu zuvor noch nie einen LED Streifen getestet hast und du dir noch unsicher bist, empfehlen wir dir, zunächst probeweise einen etwas kürzeren LED Streifen ohne besonderer Zusatzfunktionen zu kaufen. So kannst du überprüfen, ob dir das Licht gefällt, bevor du es etwa als Beleuchtung für einen ganzen Raum einsetzt.

Was kosten LED Streifen?

LED Streifen sind eine preiswerte Beleuchtungslösung. Die Preise bei den einfachen Modellen beginnen etwa bei 15 €. Hochwertige Smart LED Streifen findest du bereits ab einem Preis von 25 €. Da LED Streifen deutlich länger als die ausrangierte Glühbirne halten, macht sie das bei einer Nutzungsdauer von mehreren Jahren deutlich günstiger.

Trotzdem können die günstigeren Produkte bereits nach einer kürzeren Nutzungsdauer Mängel aufweisen. Wir empfehlen dir daher, ein qualitatives Markenprodukt zu kaufen, damit dein LED Streifen über Jahre hinweg voll funktionstüchtig bleibt.

Wo kann ich LED Streifen kaufen?

LED Streifen kannst du an vielen Orten kaufen. Hier haben wir dir einige Online-Händler aufgelistet, die ein breites Sortiment an LED Streifen anbieten:

  • amazon.de
  • obi.de
  • saturn.de
  • mediamarkt.de

Dort findest du Produkte aus unterschiedlichen Preisklassen.

Welche Alternativen kann ich zu LED Streifen nehmen?

Falls du dich noch nicht entschlossen hast, ob LED Streifen das Richtige für dich sind, kannst du dir die folgenden Produkte anschauen, die ebenfalls mit LEDs ausgestattet sind:

Art Beschreibung
LED Lichtschlauch Sehr ähnlich zum LED Streifen. Meistens wasserfest, ideal für den Außenbereich, etwa an Bäumen oder als Weihnachtsbeleuchtung, sind flexibler als LED Streifen
LED Leuchtstoffröhre Hierbei handelt es sich um ein Substitut der Neonröhre, aber mit LEDs. Ist eher für den gewerblichen Gebraucht gedacht, in Bereichen, an denen eine hohe Helligkeit benötigt wird

LED Leuchtstoffröhren sind deutlich teurer, während LED Leuchtstoffröhren sind preislich auf der gleichen Ebene wie LED Streifen sind.

Wie kürze ich LED Streifen?

Für den Fall, dass du deinen LED Streifen kürzen möchtest, um die Länge anzupassen, kannst du diesen schneiden. Hierzu musst du die Schnittlinien auf dem Streifen lokalisieren, dies gibt es in regelmäßigen Intervallen zwischen den Kupferstiften.

Achte jedoch unbedingt darauf, dass du wasserdichten LED Streifen wieder dichten musst, um diese weiterhin Außen zu verwenden.

Wie befestige ich LED Streifen?

Der einfachste und gängigste Weg, einen LED Streifen zu befestigen, besteht darin, ihn aufzukleben. Für den Fall das der LED Streifen nicht bereits selbstklebend ist, kann du doppelseitiges Klebeband kaufen, das in jedem Baumarkt erhältlich ist. Dann einfach die Rückseite des Streifens bekleben und so den Streifen fixieren.

LED Streifen-2

Die meisten LED Streifen sind bereits mit Selbstklebestreifen ausgestattet. Das gestaltet die Montage einfacher
(Bildquelle: pixabay / Bent Chiang)

Achte darauf, dass du vor der Fixierung die Fläche von Staub befreit, damit sich der Klebstoff nicht wieder in kurzer Zeit löst.

Wie verbinde ich LED Streifen?

Du kannst zwei LED Steifen-Hälften entweder durch Löten, oder mit einem Schnellstecker miteinander verbinden. Letztere ist unsere bevorzugte Variante für den Laien:

  1. An jedem Ende der LED Streifen findest du zwei Kontaktpunkte (ein + und ein ). Das + und beider Streifen sollen sich gegenüber stehen
  2. Stecke nun die LED Streifen in die jeweiligen Seiten des Verbinders, sodass sich die Kontaktpunkte aus Kupfer berühren.
  3. Schließe beide Klemmen des Verbinders

Achte hierauf, dass du die maximale Länge, die das Netzteil zulässt, nicht überschreitest. Außerdem müssen wasserdichte Streifen zum Schuss wieder abgedichtet werden.

Bildquelle: Budnyi / 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Petra führt mit ihrem Mann ein erfolgreiches Fachgeschäft für Leuchtmittel. Sie kümmert sich unter anderem darum, dass die verschiedenen Lampen "im besten Licht" dastehen, denn sie dekoriert den Ausstellungsraum immer selbst. Vor der Selbstständigkeit war sie als Raumausstatterin tätig und besitzt dadurch ein sehr gutes Auge für Inneneinrichtung und Dekoration.