Lichterkette
Veröffentlicht: 10. Dezember 2020

Unsere Vorgehensweise

19Analysierte Produkte

29Stunden investiert

11Studien recherchiert

95Kommentare gesammelt

Lichterketten sorgen für eine angenehme und entspannte Atmosphäre durch ihre indirekte und dimmbare Beleuchtung. Sie sind sehr vielseitig und in vielen verschiedenen Größen, Farben, Designs und mit unterschiedlichen Stromquellen verfügbar. Nicht nur zur Weihnachtszeit als Dekoration, sondern auch zum Sommer im Garten finden sie Einsatz.

Die Auswahl an Lichterketten scheint schier überwältigend und daher ist ein Überblick über die spezifischen Eigenschaften und Anpassung an deine persönlichen Bedürfnisse und Wünsche sehr wichtig. Um dir bei deiner Kaufentscheidung zu helfen, haben wir verschiedene Modelle von Lichterketten miteinander verglichen und die wichtigsten Aspekte für dich zusammengestellt.

Das Wichtigste in Kürze

  • Beim Kauf von Lichterketten solltest du dich vorab erst fragen, was genau du suchst und für welchen Zweck deine zukünftige Lichterkette dienen soll. Es gibt Lichterketten, die du entweder innen oder außen verwenden kannst, sowie für beide Orte.
  • Auch die Farbe des Lichts ist wichtig, denn du kannst sie in warm- und kaltweißem Ton oder auch in bunt kaufen. Lichterketten sind im Design sehr verschieden, die Auswahl ragt von schlicht über dekoriert bis hin zu extravagant mit Einhorn- oder Jägermeister-Anhänger.
  • Größentechnisch gibt es verschiedene Modelle, von 2 Meter bis hin zu 100 Meter Länge oder einer Anzahl zwischen 10 und 900 LED-Lämpchen hast du eine große Auswahl.

Lichterketten im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Im Folgenden haben wir unsere Favoriten zusammengestellt, um dir den Kauf einer Lichterkette so einfach wie möglich zu gestalten.

Die beste Solar Lichterkette

Die Nasharia LED Solar Lichterkette hat eine Gesamtlänge von 6,5 Meter und bezieht ihre Energie aus dem Sonnenlicht, das mit Hilfe von Batterien betrieben wird. Sie ist vollkommen wasserdicht und allwetterfest, also sehr gut für draußen geeignet und ebenso hitze- wie auch kältebeständig. Die zugehörigen Batterien sind im Produkt inbegriffen und ihre Installation ist einfach, da die Lichterkette direkt angebracht werden kann ohne Vorbereitung.

Durch den Solarbetrieb ist diese Lichterkette besonders sparsam und lädt sich selbst durch einen Akku auf. Sobald die Solarzelle zwischen 4 und 5 Stunden geladen hat, kann sie bis zu 8 bis 10 Stunden leuchten. Außerdem lässt sie sich in verschiedene Leucht-Modi stellen.

Fazit: Wenn du auf eine romantische Atmosphäre und angenehmes, entspanntes Licht für draußen Wert legst und das Design von Glühbirnen in Kombination mit Solarzellen magst, ist diese Lichterkette genau die richtige für dich. Sie ist langlebig, energiesparend und besonders wetterbeständig im Vergleich zu anderen Modellen.

Die die beste flexible Lichterkette

Die Big House LED Lichterkette mit 100 LED Leuchtmitteln auf 10 Meter Kupferdraht ist sehr flexibel in der Handhabung und vielseitig einsetzbar. Sie ist batteriebetrieben und du bist daher nicht gezwungen, die Lichterkette in der Nähe einer Steckdose anzubringen. Außerdem hat sie einen geringen Energieverbrauch und überhitzt nicht bei langer Benutzung.

Da diese Lichterkette in kalt- bzw. warmweiß oder mehrfarbig verfügbar ist, kannst du sie ganz nach deinen Bedürfnissen bestellen. Du kannst sie mit einer Fernbedienung auch in 8 verschiedene Beleuchtungsmodi verstellen und 10 Helligkeitsstufen auswählen. Mit Hilfe eines Timer hast du ebenso die Möglichkeit, die Lichterkette auch vorab zu programmieren, wenn du nicht jeden Tag an das Anschalten deiner Lichterkette denken möchtest.

Fazit: Die Big House Lichterkette ist allein schon durch den Kupferdraht sehr flexibel und lässt sich an vielen Orten oder Gegenständen ohne weitere Hilfsmittel befestigen. Zudem kannst du sie zu jedem Anlass oder Verwendungszweck anpassen aufgrund der verschiedenen Beleuchtungsmodi und Helligkeitsstufen. Auch die Timerfunktion bietet dir viel Flexibilität für den Alltag.

Die beste Lichterkette für die Wand

Der Anpro USB LED Lichtervorhang beinhaltet 300 LEDs, die auf mehrere Stränge aufgeteilt sind. Sie sind alle miteinander verbunden und du kannst sie mit Hilfe von bereits vorhandenen Haken einfach und ohne Probleme an einem Vorhang platzieren.

Da der Lichtervorhang einen geringen Heizwert hat, überhitzt er auch nach längerem Gebraucht nicht und eignet sich daher gut vor dem Fenster. Es gibt verschiedene Modi, mit denen du die Geschwindigkeit und die Helligkeit der Leuchtmittel einstellen kannst, um einen besonderen Effekt auszulösen. Mit der Timerfunktion und einer Fernbedienung kannst du die Lichterkette auch aus dem Sessel steuern.

Fazit: Diese Lichterkette ist besonders gut geeignet, wenn du große Flächen beleuchten möchtest und dafür nur ein Produkt nutzen möchtest. Die Handhabung und Installation ist einfach und du kannst die Lichterkette komplett nach deinen Wünschen und Bedürfnissen einstellen.

Die beste festliche Lichterkette

Die Voltronic LED Lichterkette ist besonders gut für die Weihnachtsbeleuchtung geeignet, da sie durch ihre flexible Größe ideal als Christbaumschmuck dient. Du kannst sie ab 5 Meter Länge mit 50 LEDs bis zu 60 Meter Länge mit 600 LEDs kaufen und somit gut an deinen eigenen Baum anpassen.

Das grüne Kabel ist sehr schlicht und fällt im Baum kaum auf. Da die Lichterkette wasserfest ist, kannst du sie nicht nur innen sondern auch außen benutzen. Sie ist mehrmals zertifiziert und energieeffizient, was deinen Baum sicher macht und deine Stromkosten gering hält.

Fazit: Wenn du die ideale Lichterkette für deinen Weihnachtsbaum suchst, ist die Voltronic LED Lichterkette genau die richtige für dich. Nicht nur die Vielfalt der Größen, sondern auch die unterschiedlichen Farben und Abstufungen sorgen für ein vielseitiges und beliebtes Produkt.

Das beste Lichternetz

Das Gresonic Lichternetz hat eine Größe von 1,3 Meter Breite zu 1 Meter Länge besonders gut geeignet, wenn du eine große Fläche beleuchten möchtest. Das Netz leuchtet mit Dauerlicht und ist mit einem 10 Meter langen Kabel verbunden, das bis zur Steckdose reicht. Du kannst es in verschiedenen Größen erhalten, mit 100, 160, 240 oder 320 Leuchtmitteln.

Da das Lichternetz ein transparentes Kabel hat, fällt es kaum auf und kann gut versteckt werden. Die Farbe des Lichts ist entweder kalt- oder warmweiß und mit einer Fernbedienung dimmbar. Auch der geringe Stromverbrauch und die Wasserdichtigkeit sorgen dafür, dass du das Produkt sowohl draußen als auch drinnen gut benutzen kannst.

Fazit: Diese Lichterkette ist genau die richtige für dich, wenn du gerne indirektes Licht benutzt und gleichzeitig wenig Strom verbrauchen möchtest. Die große Auswahl der Leuchtmittel-Menge ist ebenso praktisch wie die flexible Anwendung für Innen- und Außenbereich.

Kauf- und Bewertungskriterien für Lichterketten

Um dir im Dschungel der  Lichterketten einen kleinen Überblick verschaffen zu können, haben wir die wichtigsten Kriterien für den Kauf zusammengetragen:

Im Folgenden erklären wir dir, worauf es bei jedem der Kriterien ankommt und was du wissen musst.

Fernbedienung

Viele Lichterketten sind mittlerweile so flexibel, dass du sie mit Hilfe einer Fernbedienung bedienen kannst. Das macht dir die Handhabung und Benutzung besonders einfach, da du nicht jedes Mal die Lichterkette direkt einstellen musst.

Die Fernbedienung bietet dir ebenso die Möglichkeit, auch die Helligkeit der Lämpchen einzustellen und verschiedene Modi zu wählen. Außerdem kannst du bei einigen Lichterketten auch mit der Fernbedienung die Geschwindigkeit einstellen.

Stromquelle

Lichterketten gibt es in sehr verschiedenen Ausführungen und für verschiedene Anlässe oder Zwecke. Aus diesem Grund gibt es auch eine Unterscheidung zwischen strombetriebenen, batteriebetriebenen und Solar-Lichterketten.

  • Strombetriebene Lichterketten enthalten entweder ein Netzteil, das direkt mit der Lichterkette und dem Kabel verbunden sind, oder einen USB-Anschluss, an den du einen bereits vorhandenen Stecker befestigen kannst.
  • Batteriebetriebene Lichterketten beziehen ihre Energie aus den Batterien, die in einem extra Fach angeschlossen werden.
  • Solarbetriebene Lichterketten arbeiten ebenfalls mit Batterien, allerdings lädt sich der Akku mit Sonnenenergie auf und funktioniert bei jedem Wetter.

Länge / Anzahl Leuchtmittel

In der Länge der Lichterkette und der Anzahl an Leuchtmitteln gibt es auch erhebliche Unterschiede, da verschiedene Hersteller auch eine große Auswahl an solchen bereitstellen.

Solltest du eine kleine Lichterkette benötigen, reichen oftmals 50 bis 100 LED Leuchtmittel, es gibt aber auch sehr große Ketten mit bis zu 600 LEDs, die 60 Meter lang sind. Je nach Bedarf und Anwendung kannst du hierbei die passende für dich finden.

Eignung für Innen / Außen

Die meisten Lichterketten weisen eine Wasserfestigkeit auf und sind daher sowohl innen als auch außen verwendbar. Bei jedem Produkt weist der Hersteller extra darauf hin, ob die Lichterkette wasserdicht ist und für den Außenbereich geeignet ist, da sie sonst keine Sicherheit bietet und es unter Umständen zu Stromschlägen kommen kann.

Design

Auch im Design gibt es erhebliche Unterscheide, da hierbei zwischen sehr ausgefallenen Modellen oder schlichten Modellen die Auswahl liegt. Lichterketten werden häufig als Dekorationsartikel oder Geschenk verwendet, weshalb sie in jeder möglichen Form, Farbe, mit extravaganten Symbolen oder gar Jägermeister-Gläschen hergestellt werden.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Lichterketten ausführlich beantwortet

Im Folgenden wollen wir dir die wichtigsten Fragen zum Thema Lichterketten beantworten und dir somit bei deiner Kaufentscheidung helfen.

Für wen eignet sich eine Lichterkette?

Lichterketten sind sehr vielseitig und durch die große Auswahl für jede Situation und jeden Anlass geeignet. Du kannst sie fast überall verwenden und sowohl im Sommer im Garten als auch im Winter als Baumbeleuchtung benutzen.

Lichterkette

Lichterketten sorgen für eine gemütliche und entspannte Atmosphäre. (Bildquelle: unsplash / Giorgio Trovato)

Dadurch, dass es so viele verschiedene Designs und Größen von Lichterketten gibt, ist für jeden die richtige Lichterkette dabei.

Welche Arten von Lichterketten gibt es?

Nicht nur im Design oder den Dekorationselementen gibt es Unterschiede, sondern auch bei den verschiedenen Arten. Die wichtigsten sind:

  • LED-Lichtschlauch: Kunststoffschlauch mit innenliegenden Lichtern
  • Lichterketten: Ketten zwischen 5 und 60 Meter Länge mit 50 bis 600 LEDs
  • Lichtnetze, -vorhang: große Netze aus einzelnen, verbundenen Lichtersträngen

Wichtig bei deiner Wahl der Lichterkette ist es, dass du darauf achtest, dass die Lichterkette nicht überhitzt und somit genug Sicherheit für dein Zuhause bietet.

Was kostet eine Lichterkette?

Im Preis gibt es wesentliche Unterschiede, da meist die Größe und Anzahl an Leuchtmitteln ausschlaggebend ist.

Preisklasse Erhältliche Produkte
Niedrigpreisig (ab 5 €) Meist kleine, batteriebetrieben
Mittelpreisig (ab 20 €) größere, mit Netzstecker oder Batteriefach
Hochpreisig (ab 40 €) Meist hoher Lieferumfang, Möglichkeit für Solarbetrieb, edles Design

Je nach deinen Bedürfnissen und der Anwendung sind die Preise sehr verschieden. Allerdings sind auch die niedrigpreisigen Produkte auch qualitativ gut.

Wie kann ich meine Lichterkette aufbewahren?

Für die Aufbewahrung der Lichterkette musst du nicht viel beachten. Oft reicht schon, wenn du die Lichterkette um ein Stück Pappe wickelst oder in ihre Verpackung legst und verstaust. Bei besonderen Lichtketten mit Gewinde solltest du die einzelnen Lampen rausdrehen.

Fazit

Bei dem Kauf deiner Lichterkette musst du einige Dinge beachten und kannst sie ganz nach deinem Belieben auswählen. Egal ob du sie nur für die Festtage zum Schmücken deines Weihnachtsbaums benutzen möchtest, als leuchtende Deko für deine Hochzeit oder als alltägliche Beleuchtung für deine Wohnung, für jeden Anlass ist die richtige dabei.

Mit einer Lichterkette kannst du eine indirekte Beleuchtung erzeugen und somit eine gemütliche und angenehme Atmosphäre schaffen, was gerade für die dunkle Jahreszeit sehr wohltuend sein kann und das Gefühl von einem Zuhause stärkt.

Bildquelle: Ronstik / 123rf

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte