Zuletzt aktualisiert: 15. Juni 2020

Unsere Vorgehensweise

13Analysierte Produkte

63Stunden investiert

25Studien recherchiert

135Kommentare gesammelt

Die schon lange bewährte Marke Rowenta bietet neben allen möglichen Küchengeräten auch Haushaltsgeräte wie Staubsauger an. Diese zeichnen sich besonders durch ihre leise effiziente Saugleistung aus und erleichtern dir deinen Haushalt.

Ob für Teppichböden oder Parkett mit Staubsaugern von Rowenta kannst du alle Böden von Staub, Tierhaaren oder sonstigen Verschmutzungen bereinigen. Das Sortiment von Rowenta bietet dir für jede deiner Anforderungen eine Option und eine reichliche Auswahl an Zubehör und Ersatzteilen.

Mit unserem Staubsauger Test 2020 von der Marke Rowenta werden wir dir diese näher bringen. Wir wollen dir relevante Faktoren über die verschiedenen Typen, sowie zusätzliche Informationen liefern die du vor einem Kauf beachten solltest. Unser Testbeitrag soll dich bei der Entscheidung unterstüzten damit du den für dich richtigen Staubsauger findest.

Das Wichtigste in Kürze

  • Staubsauger von Rowenta zeichnen sich vor allem durch ihre leise und effiziente Saugleistung aus. Sie werden als 5-Sterne-Staubsauger beworben.
  • Rowenta Staubsauger kannst du in verschiedenen Ausführungen erwerben. Sie werden als Staubsauger mit und ohne Beutel, Handstaubsauger, Saugroboter und Akkusauger angeboten, wobei es auch Kombinationen, wie Akkuhandstaubsauger ohne Beutel gibt.
  • Die Staubsauger bieten dir viele Vorteile und Rowenta bietet dir ein großes Sortiment  an Zubehör an.

Rowenta Staubsauger Test: Favoriten der Redaktion

Der beste Staubsauger ohne Beutel, um Energiesparend zu Saugen

Ein klassischer Rowenta Staubsauger mit Beutel und Hygienefilterung. Er ist in den Farben schwarz und blau designt und wird mit Metallteleskoprohr, Polsterdüse, Fugendüse, Bürste und Möbelbürste geliefert.

Sein langlebiger und energieeffizienter Motor sorgt für eine hohe Saugleistung. Nach der Anwendung lässt er sich platzsparend aufbewahren.

Der beste Rowenta Staubsauger mit Beutel

Mit integrierten Anti-Allergen-Filter filtert der Staubsauger neben normalen Hausstaub auch allergenen Feinstaub wie Pollen, Schimmelsporen, Milbenkot und Bakterien.Der Testsieger 2019 mit Endnote 1,1 bietet dir eine hohe Saugleistung, komfortable Bedienung kombiniert mit einem hocheffizienten Filter. Der kompakte Staubsauger wird mit einer Polsterdüse, Fugendüse und Möbelbürste geliefert.

Der energieeffiziente Rowenta Staubsauger lässt sich einfach aufbewahren und saugt leise Hartböden sowie Teppiche. Der große Staubbehälter lässt sich einfach ausleeren und dank automatische Kabelaufwicklung ist der Staubsauger schnell wieder verstaut.

Der beste All-in-One Rowenta Staubsauger

Dieser Rowenta Staubsauger ist innerhalb von max. 3 Stunden voll aufgeladen und läuft 30 Minuten als Handstaubsauger, 20 Minuten mit Bodendüse und 12 Minuten in der Boost-Funktion und ist dabei leise und einfach in der Anwendung.Der 360° Akku-Bodenstaubsauger ist ein Stab- und Handstaubsauger. Er bietet eine hohe Saugleistung auf allen Böden die du neben den integrierten Bürsten auch mit der Fugendüse und Polsterdüse reinigen kannst.

Da es ein beutelloser Staubsauger ist, lässt er sich einfach entleeren und reinigen. Die Bodendüse mit integrierten LEDs sorgt für optimale Stauberkennung auch in dunklen Ecken.

Der beste 2-1 Rowenta Saugroboter

Dieser Saugroboter von Rowenta saugt nicht nur deine Böden, er wischt sie auch. Er garantiert eine hohe Saugleistung auf allen Böden und läuft bis zu 150 Minuten und braucht maximal 6 Stunden, um voll aufgeladen zu sein.

Die direkt angetriebene Zentralbürste liefert eine starke Reinigungsleistung und hohe Staubaufnahme. Durch die Fernbedienung mit LCD Display wird dir eine einfache Zeitplanung ermöglichen. Ein weiterer Vorteil ist seine kompakte Höhe von nur 8 cm, dadurch kommt er gut unter Betten und andere Möbel.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du einen Rowenta Staubsauger kaufst

Bevor du dir einen Rowenta Staubsauger zulegst, wäre es gut, wenn du dir noch ein paar Hintergrundinformationen aneignest. Wir haben dir die wichtigen Faktoren in den folgenden Absätzen übersichtlich zusammengefasst.

Was unterscheidet Rowenta Staubsauger von Anderen?

Rowenta ist seit 1909 ein Markenname für Küchen- und Haushaltsgeräte. Die deutsche Tochtergesellschaft der französischen Gruppe SEB sieht Innovation als ihren Schwerpunkt. Rowenta setzt auf eine leichte Bedienbarkeit für Jeden, kombiniert mit elegantem Design und Hochleistungstechnologien.

Rowenta Staubsauger-1

Der erste Staubsauger wurde zwischen 1860 und 1876 in den USA von Daniel Hess und Ives W. McGaffey entwickelt. (Bildquelle: unsplash.com  / The Creative Exchange).

Das Unternehmen Rowenta ist unter anderem für die Herstellung ihrer hochqualitativen Staubsauger bekannt. Diese und andere Haushaltsgeräte des Herstellers können auf diversen Ebenen wie der Verarbeitung und Handhabung stets überzeugen und dadurch deinen Alltag wesentlich erleichtern. In Bezug auf ihre Staubsauger verfolgt Rowenta stets eine kundenfreundliche Strategie.

Bei Rowenta wirst du grundsätzlich eine stets kompetente Ausrichtung vorfinden. Sei es bei den Staubsaugern oder anderen Produkten.

Wo kann man einen Rowenta Staubsauger kaufen?

Staubsauger von Rowenta sind sowohl bei Käufern als auch bei Experten hochangesehene Produkte.

Du kannst Rowenta Staubsauger online oder direkt im Geschäft erwerben.

Deswegen ist es nicht schwer, sie in heimischen Elektrogeschäften zu finden und zu erwerben. Bekannte Unternehmen wie “Saturn” oder auch “Mediamarkt” führen Rowenta Staubsauger stets in ihrem Sortiment.

Weitere Geschäfte die Rowenta Staubsauger verkaufen sind zum Beispiel:

  • Real
  • Conrad
  • Möbelix

Abgesehen von Elektrogeschäften kannst du Staubsauger der Marke Rowenta auch anderweitig erwerben. Neben „Amazon“ bieten auch Online-Händler wie “Otto”,  “Computer Universe”, “ao.de“ oder “Quelle” diese Staubsauger in ihrem Sortiment an.

Vor dem Kauf eines Rowenta Staubsaugers solltest du auf Seiten, wie “Geizhals” oder “Idealo” die Preise vergleichen. Wenn du dir unsicher bist, solltest du dich direkt im Geschäft beraten lassen.

Wieviel kostet ein Staubsauger von Rowenta?

Rowenta Staubsauger zeichnen sich durch hochmoderne Technologien aus. Dementsprechend sind manche Modelle auch etwas teurer. Je nachdem, ob du Staubsauger mit oder ohne Beutel, Akkustaubsauger, Handstaubsauger oder  Saugroboter bevorzugst, variieren die Preise.

Modell Preisspanne
Staubsauger mit Beutel 60 € – 240 €
Staubsauger ohne Beutel 66 € – 358 €
Akkustaubsauger 88 € – 650 €
Handstaubsauger 50 € – 279 €
Saugroboter 169 € – 774 €

Gibt es Ersatzteile und Zubehör für Rowenta Staubsauger?

Wenn du Zubehör oder Ersatzteile für deinen Staubsauger brauchst, bietet dir Rowenta hier auch viele passende Produkte an. Diese sind sowohl online als auch im Elektrogeschäft erhältlich.

Für Staubsauger bietet dir Rowenta je nach Staubsaugertyp verschiedenes Zubehör und dementsprechend Ersatzteile an. Wir listen dir hier überblicksmäßig beliebtes Zubehör für Staubsaugermodelle von Rowenta an. Diese Einzelstücke sind oft für viele Rowenta Modelle passend.

Einzelstück Nutzung
lange Düse Schlauch XXL für schwer zugängliche Stellen, um den Einsatzbereich deines Staubsaugers zu vergrößern.
Maxi-Turbobürste Pro Ideal, um Tierhaare und Staub von Teppichen und Teppichböden zu entfernen. Hat ein transparentes Gehäuse zur besseren Kontrolle. Funktioniert mit einem Clip-Verriegelungssystem.
Teleskopstange Mit einstellbarer Länge, um auch in hohe Deckenecken zu kommen oder schwer erreichbare Flächen zu erreichen.
HEPA-Staubsaugerfilter HEPA ist eine internationale Norm, der Filter sorgt für bis zu 99,99% reine Luft und muss einmal pro Jahr gewechselt werden. Mit dem HEPA Filter schonst du den Motor und verbesserst die Saugkraft deines Rowenta Staubsaugers.
Möbelkantenbürste Mit gekrümmten Design zum Saugen auf hohen und schwer zugänglichen Möbelstücken.

Diese und eine große Anzahl weiterer Einzelteile für deinen Rowenta Staubsauger  können garantieren, dass du den Saugvorgang zu deinen gewünschten Bedingungen durchführen kannst. Solltest du nicht sicher sein, welches Einzelteil zu deinem Staubsauger passt, empfehlen wir dir die Beratung im Geschäft.

Was für Alternativen gibt es?

An sich bietet dir jedes Unternehmen, welches Staubsauger herstellt und verkauft eine Alternative zu Rowenta Staubsaugern. Hier musst du abwägen, ob ein anderer Hersteller besser zu dir passt allerdings bietet dir Rowenta mit seinem Sortiment eine große Auswahl und du findest bestimmt einen deiner Ansprüche entsprechenden.

Entscheidung: Welche Arten von Rowenta Staubsaugern gibt es und welcher ist der richtige für dich?

Rowenta bietet Staubsauger in folgenden Ausführungen an:

  • Staubsauger mit oder ohne Beutel
  • Akkustaubsauger
  • Saugroboter
  • Handstaubsauger

Allerdings gibt es auch Kombination, wie beispielsweise einen Akku-Handstaubsauger ohne Beutel. Dies macht eine strikte Unterscheidung nicht ganz möglich. Trotzdem wollen wir dir hier die unterschiedlichen Aspekte und Vor- und Nachteile näher bringen.

Staubsauger mit Beutel

Diese Modelle entsprechen einem klassischen Bodenstaubsauger. Er wird all deine Anforderungen erfüllen und hat viele Vorteile, aber auch ein paar Nachteile.

Vorteile
  • allzeit bereit
  • mehrere Aufsätze
  • Beutel kann einfach ausgetauscht und entsorgt werden
  • sind meistens günstiger
Nachteile
  • laufende Ausgaben für Staubsaugerbeutel
  • braucht mehr Raum zum Verstauen
  • Kabel könnte stören
  • schwierigere Handhabung

Beutellose Staubsauger

Rowenta Staubsauger ohne Beutel können dir deinen Alltag ganz einfach erleichtern.

Vorteile
  • einfach zum Entleeren
  • Kosteneinsparung, weil keine Beutel benötigt werden
  • umweltschonend
Nachteile
  • beim Entleeren wird viel Staub aufgewirbelt
  • schlecht für Allergiker
  • Auffangbehälter muss regelmäßig gereinigt

Akkustaubsauger

Rowenta bietet dir auch Staubsauger an, die ohne Kabel auskommen, da sie einen integrierten Akku besitzen. Das heißt beim Saugen liegt kein nerviges Kabel am Boden, aber du bist an die Auflade- und Laufzeit gebunden.

Vorteile
  • flexibel einsetzbar
  • Saugen ohne Kabel
  • kommen auch in kleine Ecken
Nachteile
  • an Aufladezeit gebunden
  • können bei leerem Akku nicht weiter Saugen
  • Staubsaugen geht nur solange, wie die Laufzeit es zulässt

Handstaubsauger

Wenn du keine Lust auf einen Staubsauger mit Auffangbehälter zum Nachziehen hast, könnte ein Handstaubsauger die ideale Wahl sein. Auch hier gibt es Modelle mit Akku oder mit Kabel.

Vorteile
  • flexibel einsetzbar
  • leichte Bedienung
  • leichter im Gewicht
Nachteile
  • oft kleinere Auffangbehälter
  • benötigen eventuell etwas Übung in der Handhabung, um die Balance zu finden
  • Akkubetrieben sind sie an ihre Laufzeit gebunden und sonst könnte das Kabel im Weg sein

Saugroboter

Diese Staubsaugertypen sind bestens geeignet, wenn du keine verwinkelte Wohnung und oder viele Teppiche hast. Sie erledigen die Arbeit für dich und du kannst deine Zeit für andere Dinge verwenden. Bei älteren Menschen oder bei Rückenproblemen kann ein Saugroboter das Aufräumen erleichtern.

Vorteile
  • saugt selbstständig
  • laden sich automatisch wieder auf
  • kommt auch unters Bett oder das Sofa
Nachteile
  • vor dem Einsatz müssen manche Möbel o.ä. weggeräumt werden
  • meist Probleme mit Teppichen
  • Probleme wenn Kabel im Weg liegen
  • geringes Fassungsvermögen

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Staubsauger von Rowenta vergleichen und bewerten

Staubsauger von Rowenta werden in den verschiedensten Ausführungen angeboten. Damit du bei deinem Kauf die richtige Wahl triffst haben wir uns einige Kriterien zum Vergleich herausgesucht und gehen hier genauer auf unsere Auswahl ein.

Da Rowenta mehrere Arten von Staubsaugern vertreibt, liefern wir dir Kriterien für Staubsauger mit und ohne Beutel, Akkustaubsauger und Saugroboter.

Gewicht

Je nach Staubsaugerart sind sie auch unterschiedlich schwer. Dies kann für manche Menschen ein ausschlaggebender Faktor bei der Kaufentscheidung sein. Für ältere Menschen könnten ein paar Gramm mehr schon eine Belastung sein.

Geräuschlevel

Bei der Arbeit entwickeln Staubsauger einen gewissen Lautstärkepegel.

Prinzipiell sind alle Staubsauger auf einem Lautstärkelevel, welches nicht schädlich für deine Ohren ist, aber trotzdem ist es meist angenehmer, wenn die Staubsauger bei ihrem Einsatz leise Saugen. Ein großer Vorteil von sehr leisen Saugern ist, dass du auch zu sehr frühen oder späten Zeiten Staubsaugen kannst, ohne jemanden zu belästigen.

Ladezeit

Dieser Faktor ist nur bei Akkusaugern und Saugrobotern ein ausschlaggebendes Kriterium. Da diese einen integrierten Akku haben, der vor dem Saugen aufgeladen werden muss.

Generell empfehlen wir dir, deinen Akkustaubsauger oder Saugroboter beispielsweise über Nacht oder wenn du nicht zu Hause bist aufzuladen, damit du, wenn du Saugen möchtest nicht darauf warten musst, dass der Akku erst geladen ist.

Akkulaufzeit

Nachdem der Akku deines Rowenta Staubsaugers aufgeladen ist, steht dir je nach Modell eine unterschiedlich lange Laufzeit zur Verfügung. Danach musst du deinen Staubsauger wieder aufladen.

Hier haben wir die eben beschriebenen Kriterien überblicksmäßig aufgelistet:

Modell Gewicht Geräuschlevel Kapazität
Staubsauger mit Beutel 5 – 9 kg 60 – 79 dD 3 – 5 l
Staubsauger ohne Beutel 3,5 – 10 kg 67 – 79 dB 1,5 – 2,5 l

Bei den Akkustaubsaugern und Saugrobotern von Rowenta gibt es noch ein paar weitere Kriterien. Wir haben die Tabelle um die Faktoren Lade- und Laufzeit erweitert. Was uns vor allem aufgefallen ist, ist das die Akkustaubsauger recht laut sind beim Saugen. Im Gegensatz zu anderen Herstellern und Marken überzeugt Rowenta hier aber mit einer relativ kurzen Ladezeit.

Modell Gewicht Geräuschlevel Ladezeit Laufzeit
Akkustaubsauger 2,3 – 6,7 kg 77 – 85 dB 3- 6 h 20 – 65 Min
Saugroboter 1 – 4,6 kg 65 dB max. 6 h bis zu 150 Min

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Rowenta Staubsauger

Nachdem du dir einen Überblick verschaffen konntest und Informationen angeeignet hast, wollen wir dir abschließend noch ein paar Fakten mitgeben. Falls du bereits einen Staubsauger von Rowenta besitzt, findest du hier eventuell noch ein paar wertvolle Hinweise.

Reinigung

Bestimmte Teile deines Rowenta Staubsaugers benötigen ab und an eine Reinigung, um lange Zeit gut zu funktionieren.

Staubbehälter

Nachdem du den Inhalt deines Auffangbehälters im Müll entsorgt hast, kannst du das Gehäuse mit einem weichen, feuchten Tuch reinigen.

Schaumgummifilter

Von Zeit zu Zeit ist es wichtig, dass du den Schaumgummifilter reinigst. Dies dient zum Schutz des Motors. Spüle dazu den Schaumgummifilter mit warmen Wasser und eventuell etwas Waschmittel aus und lasse ihn anschließend vollständig an der Luft trocknen.

Filter

Wenn du einen Staubsauger mit einem Microfilter besitzt, wechselt du diesen am besten nach jedem 6ten Beuteltausch. Bei einem Staubsauger mit einer HEPA-Filterkassette – wechselst du diese alle 6 Monate.

In Abhängigkeit von der Nutzung kann der Zeitraum auch kürzer sein. Wichtig ist allerdings, dass du den Filter mindestens einmal jährlich wechselst.

Garantie

Rowenta bietet dir die Möglichkeit deinen neuen Staubsauger 30 Tage lang daheim zu testen. Wenn du nicht 100%ig zufrieden bist mit dem Modell, wird dir der volle Kaufpreis zurückerstattet.

Entscheidest du dich nach den 30 Tagen dafür, dass du den Rowenta Staubsauger behältst, kannst du dir zusätzlich zu den allgemein gültigen 10 Jahren eine Garantieverlängerung für 3 Jahre sichern.

Rowenta verpflichtet sich, durchschnittlich 10 Jahre nach dem Kauf von Produkten alle technischen Ersatzteile für nahezu alle Produkte vorrätig zu halten.

Für alle reparierfähigen Staubsauger von Rowenta kannst du ab dem Kaufdatum für eine Dauer von bis zu 10 Jahren Ersatzteile erhalten. Die Garantie deckt allerdings lediglich den Gebrauch im Haushalt ab.

Die Herstellergarantie deckt alle Kosten ab, die zur Wiederherstellung des ursprünglichen Zustands eines defekten Staubsaugers dienen. Rowenta verwendet für die Reparatur oder den Ersatz gleich- oder höherwertige Produkte. Im Rahmen der Garantie beschränkt sich die einzige Verpflichtung von Rowenta auf die Reparatur oder den Ersatz.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] Rowenta Staubsauger

[2] Ersatzteile & Zubehör

[3] Akku-Staubsauger FAZ

Bildquelle: Marchanka/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Ines ist gelernte Raumausstatterin und kennt sich mit allem rund ums Thema Haus aus. Sie bloggt nicht nur über die neuesten Möbeltrends, sondern gibt auch Tipps zur Sauberkeit und zu aktuellen Inneneinrichtungsthemen.