Zuletzt aktualisiert: 22. November 2021

Unsere Vorgehensweise

21Analysierte Produkte

14Stunden investiert

3Studien recherchiert

68Kommentare gesammelt

Siemens ist ein Unternehmen mit langjähriger Erfahrung, das seinen Kunden eine breite Palette von Staubsaugern anbietet. Ihre Modelle sind sehr beliebt und zeichnen sich durch ihr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und ihre Langlebigkeit aus. Die Staubsauger können bei richtiger Pflege bis zu 10 Jahre halten.

Hier stellen wir die wichtigsten Aspekte und die wichtigsten Kaufkriterien vor. Siemens Staubsauger gibt es in zwei Ausführungen: Hygienische Staubsauger, die für Allergiker geeignet sind, und ressourcenschonende Staubsauger ohne Beutel.




Das Wichtigste in Kürze

  • Wenn ein Staubsauger saugt, um den Boden zu reinigen, stößt er saubere Luft aus. Der Schmutz bleibt im Beutel oder Gehäuse und die Luft kommt hinten aus dem Staubsauger heraus. Dieses System ist ideal für Allergiker. Die hohe Staubemissionsklasse A sorgt dafür, dass nach der Reinigung des Bodens frische Luft ausgeblasen wird.
  • Es gibt zwei Haupttypen von Siemens Staubsaugern: mit und ohne Beutel. Staubsauger mit Beutel haben ein großes Fassungsvermögen, was bedeutet, dass sie weniger häufig gewechselt werden müssen. Staubsauger ohne Beutel müssen jedoch häufiger gewechselt werden.
  • Der Hauptzweck von Siemens Staubsaugern ist es, dir zu helfen, dein Zuhause sauber und ordentlich zu halten. Diese Geräte zeichnen sich durch ihre lange Lebensdauer und ihr Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Auf der anderen Seite garantiert Siemens hohe Leistung und Saugkraft bei geringem Stromverbrauch.

Siemens Staubsauger Test: Die besten Produkte im Vergleich

Im Folgenden haben wir die Top-Produkte ausgewählt, eine Liste von Staubsaugern, die die besten Qualitätsstandards auf dem Markt erfüllen:

Kaufberatung: Was du über Siemens Staubsauger wissen musst

Bevor du einen Siemens Staubsauger kaufst, gibt es eine Reihe von Dingen zu beachten. So erfährst du mehr über die Marke, den Typ, den du brauchst, und die Funktionen, damit du eine gute Kaufentscheidung treffen kannst.

chica con aspiradora

Es gibt zwei Haupttypen von Siemens Staubsaugern: mit und ohne Beutel. (Quelle: dolgachov: 51129863/ 123rf)

Was sind die Vorteile eines Siemens Staubsaugers?

Siemens Staubsauger haben vor allem einen Zweck: dein Zuhause sauber zu halten. Dieser Staubsaugertyp hat eine Reihe von Vorteilen gegenüber anderen Marken. Einer der Hauptvorteile ist, dass sie nach dem Staubsaugen besonders saubere Luft garantieren, da sie spezielle Filter enthalten. Unsere Vergleichstabelle erklärt die wichtigsten Vor- und Nachteile dieser Geräte:

Vorteile
  • Mit dem Siemens Staubsaugermotor kannst du deine Wohnung in kürzester Zeit reinigen.
  • Bei beutellosen Staubsaugern erzeugt der Motor einen Zyklon, der Schmutzpartikel aus der sauberen Luft presst.
  • Ideal für Allergiker.
  • Hohe Leistung und Saugkraft.
  • Lange Haltbarkeit.
Nachteile
  • Beutellose Zylinderstaubsauger sind nicht schwer zu finden.
  • Einige Staubsauger können sehr robust und schwer sein.

Welche Arten von Siemens Staubsaugern gibt es?

Siemens bietet eine breite Palette von Staubsaugern an. Jede von ihnen erfüllt unterschiedliche Funktionen und Bedürfnisse. Die folgende Tabelle erklärt die verschiedenen Arten und ihre Eigenschaften:

  • Siebsauger: Das sind die klassischen Staubsauger. Diese können mit oder ohne Tasche und sogar dual (beide Systeme) sein.
  • Besenstaubsauger: Sie sind eine der beliebtesten Alternativen, weil sie leicht und bequem zu benutzen sind. Sie haben eine gute Leistung und Saugfähigkeit. Sie werden jedoch nicht zum Staubsaugen des ganzen Hauses empfohlen, sondern für kleine tägliche Staubsauger oder schwer zugängliche Oberflächen.
  • Zylindrische Staubsauger: Der Hersteller hat zwei Versionen dieses Typs im Angebot: hygienisch und für Allergiker geeignet. Die Staubbehälter von beutellosen Staubsaugern haben ein kleineres Fassungsvermögen als die von Staubsaugern mit Beuteln und müssen häufiger geleert werden.
  • Staubsauger mit Wasserfilter: Diese Staubsauger sind ideal für eine saubere, partikelfreie Umgebung in deinem Zuhause.

Wie man einen Siemens Staubsauger benutzt

Es ist wichtig zu wissen, wie man Siemens Staubsauger richtig benutzt. Bevor du es benutzt, solltest du daher die Bedienungsanleitung sorgfältig lesen. Andererseits erklären wir dir einige allgemeine Fragen, mit denen du Zeit sparen und besser putzen kannst:

  1. Plane deinen Hausputz: Entscheide, wie oft du putzen wirst. Du kannst ein- oder zweimal pro Woche oder jeden Tag ein bisschen putzen. Entscheide, was zu deinen Umständen passt und halte dich an diesen Zeitplan.
  2. Richtiges Timing: So kannst du jedes Mal, wenn du staubsaugst, effizienter sein.
  3. Räum den Bereich für das Staubsaugen frei: Es ist zeitaufwändig und unbequem, Möbel aus dem Weg zu räumen, während du gehst. Entferne alles, was im Weg ist, bevor du anfängst.
  4. Reinige von oben nach unten: So vermeidest du, dass Staub in den Bereichen zurückbleibt, die du bereits gereinigt hast.
  5. Du solltest zuerst putzen: Lampen, Türrahmen, Bilder, Möbel und andere Stellen, an denen sich etwas ansammelt. Hierfür brauchst du nur ein Mikrofasertuch.
  6. Du solltest deinem Staubsauger helfen: Bevor du anfängst, solltest du versuchen, alle Gegenstände zu entfernen, die aufgesaugt werden können. So kannst du verhindern, dass das Gerät beschädigt wird.
  7. Sauge richtig ab: Lass den Beutel nicht ganz voll werden, säubere die Filter, verwende die richtige Leistung und die richtige Bürste für die zu reinigende Oberfläche.
  8. Staubsaugen rückwärts: Laut den Experten ist dies die beste Methode. Du solltest nur vorwärts saugen, um den Staubsauger zu positionieren.

chica limpiando en casa

Siemens beutelloser Staubsauger. (Quelle: Freepik: 7798287/ freepik.com)

Wie oft solltest du den Beutel deines Siemens Staubsaugers reinigen oder auswechseln?

Wenn du einen Staubsauger mit Beutel verwendest, ist es wichtig zu überprüfen, dass der Beutel nicht voll ist. Sonst wird der Motor zu stark belastet, was den Staubsauger beschädigen kann. Hier sind ein paar Tipps, die du befolgen solltest, um sicherzustellen, dass dein Siemens Staubsauger eine lange Lebensdauer hat:

  • Lies die Bedienungsanleitung deines Siemens Staubsaugers sorgfältig durch.
  • Vermeide Klopfen, da dies den Staubsauger beschädigen kann.
  • Ziehe nicht am Schlauch, da er sonst brechen könnte.
  • Wenn du Original-Siemens-Beutel verwendest, kannst du eine bessere Leistung deines Staubsaugers erzielen.
  • Das Wechseln des Staubsaugerbeutels ist eine sehr einfache Aufgabe. Schalte einfach den Staubsauger aus und ziehe den Stecker aus der Steckdose, öffne den Deckel, indem du an der Klappe ziehst, entferne den alten Beutel und lege den neuen Beutel ein. Diese einfachen Schritte nehmen nur ein paar Minuten deiner Zeit in Anspruch, und das war’s!

Welche Arten von Düsen gibt es für Siemens Staubsauger?

Je nach Art des Bodens wird die eine oder andere Düse empfohlen. Siemens Staubsauger werden normalerweise mit einem Set geliefert, das du je nach zu saugender Oberfläche verwenden kannst. Im Folgenden werden die gängigsten Arten von Düsen erklärt:

  • Düsen für Parkett- oder Hartböden: Der untere Teil der Düse hat eine Reihe von mehr oder weniger harten Haaren, die dazu beitragen, die Oberfläche nicht zu beschädigen.
  • Bürstendüse mit zwei Positionen: Geeignet für verschiedene Bodentypen, von Teppichen bis hin zu Hartböden und Parkett.

Kleines Zubehör

  • Flachdüsen: Ideal für die Reinigung von engen und schwer zugänglichen Stellen (wie Ecken, Möbel und Kissen).
  • Bürstendüse: Kann zum Reinigen von Bettdecken, Laken und anderen Stoffen verwendet werden.

Welche innovativen Technologien bieten die Staubsauger von Siemens?

Alle Staubsauger von Siemens sind ergonomisch gestaltet, alle Modelle sind einfach zu bedienen und zu warten. Die innovative Technologie der Siemens Staubsauger hebt sie von anderen auf dem Markt ab und garantiert die besten Ergebnisse bei der Haushaltsreinigung:

  • Highpower-Motor: Dies ist eine energieeffiziente technische Innovation. Der Ventilator sorgt für eine hervorragende Reinigung bei geringem Energieverbrauch.
  • Softbumper-Schutz: Diese Art von Technologie schützt deinen Staubsauger vor Stößen gegen Möbel und Wände mit einer integrierten Polsterung gegen Beschädigungen.
  • Quattropower Technology: Diese neue Technologie ist das Zusammenspiel zwischen dem Hochleistungsmotor, der Düse und dem Powerprotect-Staubbeutel. So bleibt das Haus nach dem Staubsaugen blitzsauber.
  • Powersecure-System: Die Leistung des Staubsaugers bleibt immer gleich, auch wenn der Beutel voll ist. Das verdanken wir dem mehrschichtigen Hightech-Filtermaterial mit hoher Aufnahmekapazität.
  • Powerprotect-System: Hält den Staub immer im Inneren der Tasche.

Kaufkriterien

Es gibt verschiedene Arten von Siemens Staubsaugern auf dem Markt und die Wahl eines Staubsaugers hängt von deinem persönlichen Geschmack und deinen Bedürfnissen ab. Im Folgenden findest du eine Liste von Kriterien, die du beim Kauf eines Staubsaugers berücksichtigen solltest:

Leistung

Die Leistung kann als wichtigster Aspekt bei der Wahl eines Staubsaugermodells angesehen werden. Zu beachten ist, dass es zwei Arten von Leistung gibt: Saugleistung und Nennleistung. Beide hängen miteinander zusammen, gehen aber nicht immer Hand in Hand, z.B. kann ein Staubsauger eine hohe Nennleistung, aber eine geringe Saugleistung haben.

Die Nennleistung wird in Watt (W) angegeben, je höher, desto besser die Leistung. Ein Staubsauger gilt als qualitativ hochwertig und leistungsfähig, wenn er 1500 W und mehr hat. Der Leistungsregler sollte nicht immer auf maximaler Saugleistung stehen, sondern je nach Untergrund angepasst werden.

aspiradora de alfombra

Der Siemens Staubsauger ist perfekt für alle Arten von Böden, von Teppich bis Parkett. (Quelle: thecreativeexchange: uSFYHjmqPAE/ unsplash.com)

Gewicht

Ein sehr wichtiges Kriterium beim Kauf eines Siemens Staubsaugers ist sein Gewicht. Die schwersten Staubsauger sind die Schlittenstaubsauger, die zwar Räder haben, um sich fortzubewegen, aber in der Regel nicht sehr komfortabel sind.

Siemens Besen- und Handstaubsauger sind die leichtesten und komfortabelsten auf dem Markt. Erstere können schwer sein, wenn sie beim Anheben lange Zeit aufbewahrt werden.

Mit oder ohne Beutel

Siemens Staubsauger können mit oder ohne Beutel sein. Das ist ein Aspekt, der den Zeitpunkt des Kaufs beeinflussen kann, da die Pflege jedes Staubsaugertyps unterschiedlich ist. Jede Art wird im Folgenden erklärt:

  • Beutel: Bei diesem Typ wird der gesaugte Staub in einem austauschbaren Beutel aufbewahrt, der von Zeit zu Zeit gewechselt werden muss. Staubsauger mit einem Beutel sind in der Regel luftdichter.
  • Beutellos: Bewahrt den Staubsauger in einem Fach auf, das nach jedem Gebrauch geleert werden muss. Es ist billiger im Unterhalt, da keine Ersatzbeutel gekauft werden müssen.

Lärm

Neben Preis, Leistung und Gewicht ist die Geräuschentwicklung ein wichtiges Kriterium beim Kauf eines Siemens Staubsaugers. Staubsauger werden oft als laut, lästig und sogar als gesundheitsschädlich angesehen. Ein leiser Siemens Staubsauger kann zu jeder Tageszeit benutzt werden, da er die Aktivitäten anderer nicht stört.

Außerdem wird das Staubsaugen durch einen niedrigeren Geräuschpegel angenehmer. Im Idealfall wählst du eine, die unter 68 Dezibel liegt. Es stimmt, dass die Leistungsstufe bei leisen Staubsaugern niedriger sein kann, obwohl es bei einigen Modellen die Möglichkeit des Turbomodus gibt.

Fazit

Wenn du dein Zuhause gerne sauber und glänzend hältst, ist der Siemens Staubsauger ideal für dein Zuhause. Die Bürsten und Düsen sind motorisiert und leistungsstark, um eingebetteten Schmutz von Sofas und Möbeln zu entfernen. Die Reinigungstechnik wird jedes Jahr besser, und das ermöglicht dir ein sauberes und staubfreies Zuhause.

Was die Kosten angeht, sind die Staubsauger von Siemens für ihr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bekannt. Denn einen Staubsauger von guter Qualität bekommst du schon für ein paar Euro. Sie sind sehr einfach zu bedienen und erfüllen den Traum eines jeden vielbeschäftigten Hausbesitzers, da sie eine schnelle Reinigung ermöglichen. Hinterlasse uns einen Kommentar, wenn dir der Leitfaden gefallen hat und teile diese Informationen mit anderen.

(Bildquelle: lightfieldstudios: 106422154/ 123rf)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte