Verlängerungskabel
Zuletzt aktualisiert: 27. November 2020

Unsere Vorgehensweise

7Analysierte Produkte

21Stunden investiert

6Studien recherchiert

30Kommentare gesammelt

Sie kennen die Situation, wenn das Kabel eines elektronischen Gerätes nicht bis zur Steckdose reicht. Verlängerungskabel sind hier die beste Lösung um diese auf größere Distanz mit Strom zu versorgen.

Außerdem bieten einige Verlängerungskabel die Möglichkeit mehrere Geräte gleichzeitig mit einer Steckdose zu verbinden. Für unseren Produktvergleich haben wir davon verschiedene Modelle miteinander verglichen und die wichtigsten Aspekte herausgearbeitet.




Das Wichtigste in Kürze

  • Verlängerungskabel bieten die ideale Möglichkeit, Geräte aus höherer Entfernung mit einer Steckdose zu verbinden. Außerdem können mehrere Geräte angeschlossen werden.
  • Beim Kauf eines Verlängerungskabels sollen sie jedoch auf einige Kaufkriterien achten. Strom ist gefährlich und kann schwere Unfälle auslösen.
  • Verlängerungskabel gibt es zu unterschiedlichen Arten und Preise. Außerdem sind sie in den verschiedensten Längen erhältlich.

Verlängerungskabel im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Im Folgenden haben wir unsere Favoriten zusammengestellt. Das soll Ihnen helfen, die Kaufentscheidung zu vereinfachen und das passende Verlängerungskabel für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Das beste Verlängerungskabel für den Innenbereich

Das Schutzkontakt-Verlängerungskabel von Meister ist weiß und hat eine Länge von 5 Meter. Es hat eine Nennspannung von 250 V und einen Nennstrom von 16 A. Die maximale Leistung des Verlängerungskabels von Meister beträgt 3500 W und hat einen Leiterquerschnitt von 1,5 mm².

Mit der SCHUKO-Verlängerung ist keine Steckdose zu weit. Mit IP20 Schutz ist dieses Verlängerungskabel für den Innenbereich geeignet. Das Verlängerungskabel besteht aus der Kunststoffleitung H05VV-F3G und sorgt für mehr Sicherheit. Es ist ideal für den häuslichen Gebrauch.

Bewertung der Redaktion: Meister bietet hier die einfachste Lösung für den Innenbereich. Ein SCHUKO-Verlängerungskabel von 5 Meter. Damit können Sie jedes beliebige Haushaltsgerät verbinden. Durch seine Länge ist definitiv keine Steckdose zu weit. Der Schutzkontakt sorgt für erhöhten Schutz vor Stromschlägen. Ein echter Bestseller.

Die beste Mehrfachsteckdose mit Verlängerungskabel

Die Mehrfachsteckdose von Sameriver ist ein Turm und bietet dreizehn Anschlüsse: 8 Fachanschlüsse und 4 USB-Anschlüsse. Der Steckdosenturm ist mit einem 5 Meter langem Verlängerungskabel ausgestattet und verfügt über 4 integrierte Hauptschalter. Die maximale Leistung beträgt 2500 W und das Gehäuse besteht aus feuerfestem Material. Die Sameriver Mehrfachsteckdose hat zudem einen Überlastungsschutz, Überspannungsschutz und einen Kurzschlussschutz.

Dieser Anschlussturm mit Verlängerungskabel ist ideal für den Innenraum. Er eignet sich für das Laden sämtlicher elektronischen Geräten. Das Turmdesign ermöglicht zudem, dass Flächenplatz gespart wird.

Bewertung der Redaktion: Wenn Sie einen Anschlussturm mit vielen Anschlussmöglichkeiten suchen, dann ist die Mehrfachsteckdose mit Verlängerungskabel von Samriver für Sie das Richtige. Mit 8 Steckeranschlüsse und 4 USB-Anschlüsse können Sie definitiv jedes Gerät in Ihrem Wohnzimmer mit Strom versorgen. Diese Mehrfachsteckdose nimmt zudem wenig Platz weg und besteht aus feuerfestem Material. So ist für Sicherheit gesichert und Sie müssen sich keine Sorgen machen.

Das beste lange Verlängerungskabel im Innenbereich

Die Kabeltrommel von Meister ist mit 50 Meter Verlängerungskabel ein echter Meister in Innenbereich. Die Nennleistung beträgt 3000 W und sie Spannung 250 V. Die Kabeltrommel mit Verlängerungskabel bietet vier SCHUKO-Stecker und hat eine Schutzart von IP20. Die Trommelscheiben sind aus robustem Kunststoff und kann durch einen Standfuß abgestellt werden.

Die vorhandene Handkurbel sorgt für leichtes aufwickeln des Verlängerungskabels. Der Griff sorgt für ein angenehmes Tragen. Die Kabeltrommel von Meister sorgt für einen flexiblen Einsatz in Innenraum.

Bewertung der Redaktion: Wenn Sie ein Verlängerungskabel mit ordentlicher Länge suchen, dann ist die Kabeltrommel von Meister genau das Richtige für Sie. Die Kabeltrommel erleichtert das Aufrollen des 50 Meter Verlängerungskabels und erhöht die Mobilität durch einen Tragegriff. Durch den Standfuß kann es außerdem sicher abgestellt werden. Der Schutzwert von IP20 lässt dieses Verlängerungskabel ideal für den Innenbereich benutzen.

Das beste günstige Verlängerungskabel

Das Verlängerungskabel mit Eurostecker von Brennenstuhl ist eines der günstigsten Verlängerungskabel auf dem Markt. Es wiegt gerade mal 99,9 g und hat eine flache Euro-Stecker Kupplung. Das Kabel ist aus Kunststoff und ist 3 Meter lang. Die Spannung liegt bei 230 V.

Dieses Verlängerungskabel bekommen Sie für ca. 3,20 € und kann Geräte von bis zu 2,5 A anschließen. Es eignet sich perfekt für den Innenbereich.

Bewertung der Redaktion: Wenn Sie Geld sparen wollen und auch nicht auf beste Qualität achten, dann ist dieses Verlängerungskabel mit Euro-Stecker von Brennenstuhl das Richtige für Sie. Zu diesem günstigen preis können Sie jedoch nur Geräte bis zu 2,5 Ampere anschließen. Sie sollten sich für dieses Verlängerungskabel entscheiden, wenn Sie kleinere Geräte mit Strom versorgen wollt.

Das beste qualitative Verlängerungskabel für Draußen

Das Verlängerungskabel von Brennenstuhl ist 5 Meter lang und Schwarz. Es besteht aus Gummi und sein Anschluss ist mit einer Verschlussklappe versehen. Das Verlängerungskabel ist von der SCHUKO-Art und ist extra robust.

Das Brennenstuhl-Gummikabel ist für den Einsatz im Freien gedacht. Mit IP44 ist das Verlängerungskabel besonders gegen externe Fremdkörper und Feuchtigkeit geschützt. Es eignet sich dank Qualität für viele Arbeiten draußen.

Bewertung der Redaktion: Das SCHUKO-Verlängerungskabel von Brennenstuhl eignet sich ideal für den Außenbereich. Abgesehen von seinem Schutzkontakt, hat dieses Verlängerungskabel einen Schutzwert von IP44 und ist sehr robust. Das Verlängerungskabel von Brennenstuhl garantiert einen extrem sicheren Gebrauch bei Arbeiten draußen.

Das beste Verlängerungskabel mit Powerblock

Das Baustellenverlängerungskabel von Brennenstuhl ist aus Kunststoff und verfügt über einen Verteiler. Ein Metallhaken ist ebenfalls versehen, um das Verlängerungskabel aufzuhängen. Das Kabel hat eine Länge von 5 Meter und ist von der Schutzklasse IP54. Es eignet sich perfekt für draußen.

Das Baustellenverlängerungskabel von Brennenstuhl hochwertig und bruchfest.  Dank des IP54 Schutzes kann dieses Verlängerungskabel ideal auf Baustellen oder Industriegelände genutzt werden. Außerdem können Sie 4 Geräte gleichzeitig anschließen.

Bewertung der Redaktion: Wenn Sie ein Verlängerungskabel mit echter Power bevorzugen, dann ist das Baustellenkabel von Brennenstuhl für Sie geeignet. Mit einem Schutzwert von IP54 ist dieses Verlängerungskabel eines der sichersten, aber auch leistungsfähigen Verlängerungskabel auf dem Markt. Dank des eingebauten Hakens, können sie dieses Verlängerungskabel beliebig aufhängen und spart Platz.

Kauf- und Bewertungskriterien für Verlängerungskabel

Um das perfekte Verlängerungskabel zu finden, haben wir einige Kaufkriterien herausgearbeitet, die Sie beim Kauf eines Verlängerungskabels auf jeden Fall  berücksichtigen sollten. Diese Kriterien sollen einen Vergleich der einzelnen Modelle erleichtern, damit Sie ihre Wahl treffen können.

Die Kriterien, mit deren Hilfe Sie die Verlängerungskabel miteinander vergleichen können, umfassen:

Steckerart

Ein wichtiges Kaufkriterium befasst sich mit der Steckerart von Verlängerungskabel. Diese unterscheiden sich in Form von Schuko- und Eurostecker. Der Schukostecker, auch Schutzkontakt-Stecker ist rund und wird hauptsächlich im Außenbereich angewendet. Seine maximale Belastung beträgt 16 Ampere.

Der Euro-Stecker ist im Gegensatz zum Schuko-Stecker von flacher und eckiger Form. Dieser wird oft im Innenbereich angewendet, um kleine Geräte mit Strom zu versorgen. Der Euro Stecker hat eine maximale Belastbarkeit von 2,5 Ampere.

Der Vorteil bei der runden Form des Schuko-Steckers ist, dass er die gesamte Steckdose füllt und gefährliche Spannungen ableitet.

Schutzklasse

Das wichtigste Merkmal für Verlängerungskabel im Außenbereich ist die Schutzklasse. Die meisten Verlängerungskabel werden durch IP 44(1) gekennzeichnet. Die 44 bedeutet, dass das Verlängerungskabel vor Wasser, Feuchtigkeit und anderen Fremdkörper gesichert ist.

Integrierter Hauptschalter

Ein integrierter Hauptschalter ermöglicht eine einfache Regelung des Stroms. Sie können also mehrere Geräte auf einmal. Die meisten Verlängerungskabel verfügen über einen solchen Hauptschalter.

Maximale Belastbarkeit / Leistung

Vor dem Kauf eines Verlängerungskabels müssen sie sich im Klaren sein, welche die maximale Belastbarkeit ist. Die maximale Belastbarkeit gibt an, wie viel Strom maximal durch das Verlängerungskabel fließen darf. Für den häuslichen Gebrauch von Verlängerungskabel reichen 16 A.

Die maximale Leistung eines Verlängerungskabels wird durch in der Einheit Watt angegeben. Um eine Kompatibilität zwischen Verlängerungskabel und einer Steckdose gewährleisten zu können. Die maximale Leistung errechnet sich, indem Sie die Ampere (A) Anzahl mit Volt (V) multiplizieren.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Verlängerungskabel ausführlich beantwortet

Im Folgenden wollen wir die wichtigsten Fragen rund um das Thema Verlängerungskabel beantworten. So wollen wir Ihnen einen tieferen Einblick in die Thematik geben.

Was ist bei Verlängerungskabel zu beachten?

Die eigene Gesundheit hat Priorität. Durch Verlängerungskabel fließt jede Menge Strom. Bei einer falschen Auswahl eines Verlängerungskabels können Stromschläge verursacht werden. Dies kann zu schweren Unfällen führen.

Vor dem Kauf ist es außerdem wichtig genau zu wissen, wie lang das Verlängerungskabel sein soll, wo man es anwendet und wie viel Volt dadurch fließen soll. Es gibt verschiedene Längen (1m bis >100m) von Verlängerungskabel welche als Kabelbund oder auf einer Kabeltrommel angeboten werden.

Des Weiteren müssen Sie sich im Klaren sein, aus welchem Material das Kabel besteht. Unterschiedliche Einsatzorte benötigen unterschiedliche Verlängerungskabel.

Für wen eignet sich ein Verlängerungskabel?

Verlängerungskabel eignen sich ideal für den Anschluss elektronischer Geräte. Vor allem aber, wenn das Kabel des Gerätes nicht bis zur Steckdose reicht. Jeder hat zu Hause Geräte für die man ein Verlängerungskabel benötigt, um diese mit Strom zu versorgen.

Welche Arten von Verlängerungskabel gibt es?

Bei dem Verlängerungskabel gibt es grundsätzlich zwei Arten zu unterscheiden:

Art Beschreibung
Verlängerungskabel für den Innenbereich Für den Innenbereich werden oft Verlängerungskabel für beispielsweise Küchengeräte, Computer oder anderes benötigt. Ein PVC Verlängerungskabel mit einem Leiterquerschnitt von 1,5 mm² und einem IP20 Schutzgrad reicht schon aus.
Verlängerungskabel für den Außenbereich Um Geräte im Freien anschließen zu können benötigt man ein Verlängerungskabel für außen. Das Verlängerungskabel soll hier am besten aus Gummi sein. IP20 als Schutzgrad reicht

Zu den Verlängerungskabel im Innenbereich gehören unter anderem HDMI Verlängerungskabel(2), USB-Verlängerungskabel oder sogar Mehrfachstecker mit Verlängerung.

Welche Verlängerungskabel braucht man für das Camping?

Ein Verlängerungskabel im Außenbereich muss auf jeden Fall aus Gummi bestehen und einen Durchmesser von  2,5mm² haben. Ein typisches Camping-Verlängerungskabel hat einen 3-poligem CEE-Anschluss. Hierzu zählt unter anderem die Kabeltrommel.

Was kostet ein Verlängerungskabel?

Es gibt Verlängerungskabel zu den unterschiedlichsten Preise. Folgende Tabelle zeigt die Preisaufteilung:

Bezeichnung Preis
günstig 3 € bis 10 €
durchschnittlich 10 € bis 25 €
teuer jedoch von besserer Qualität 25 € bis 35 € aufwärts

Fazit

Verlängerungskabel gibt es in den verschiedensten Längen, Schutzarten und Materialien und bieten die perfekte Möglichkeit um Geräte mit Strom zu versorgen. Dank Verlängerung ist keine Steckdose zu weit. Einige können gleich mehrere Geräte versorgen. Verlängerungskabel für den Außenbereich haben im Gensatz zu den für Innenräume einen höheren Schutzgrad. Das Kabel muss bei jedem Wetter einsatzbereit sein und soll robust sein.

Grundsätzlich gibt es für jedes Gerät ein passendes Verlängerungskabel. Wenn Sie daran denken ein neues Verlängerungskabel zu kaufen, dann müssen Sie auf die eben vorgestellten Kaufkriterien achten. Diese unterstützen Sie bei der Wahl des richtigen Verlängerungskabels.

Bildquelle: sergeymakarenko/ 123rf.com

Einzelnachweise (2)

1. Welche Schutzarten gibt es?
Quelle

2. Was ist ein HDMI Verlängerungskabel und welche Unterschiede gibt es?
Quelle

Warum kannst du mir vertrauen?

IP Schutzklasse
Welche Schutzarten gibt es?
Gehe zur Quelle
HDMI Verlängerungskabel
Was ist ein HDMI Verlängerungskabel und welche Unterschiede gibt es?
Gehe zur Quelle