Zuletzt aktualisiert: 17. Juni 2020

Willkommen bei unserem großen Waschmaschinen Überbauschrank Test 2020. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Waschmaschinen Überbauschränke. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, den für dich besten Waschmaschinen Überbauschrank zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir einen Waschmaschinen Überbauschrank kaufen möchtest.

Das Wichtigste in Kürze

  • Einen Waschmaschinen Überbauschrank zu besitzen, bedeutet zusätzlich Stauraum überhalb der Waschmaschine zu haben. Dieser kann je nach Modell ein offenes Regal oder ein Schrank mit Türen sein.
  • Bei Waschmaschinen Überbauschränken ist zu beachten, dass das Material wasserresistent und robust ist. Ansonsten kann es zu schimmeln beginnen.
  • Achte vor dem Kauf eines Waschmaschinen Überbauschrankes darauf, ob es sich bei deiner Waschmaschine um einen Toplader oder Frontlader handet. Schränke für Toplader sind nur schwer zu finden.

Waschmaschinen Überbauschrank Test: Favoriten der Redaktion

Das beste Allround Waschmaschinen Überbauregal

Bei diesem Modell handelt es sich um einen sehr edlen Waschmaschinen Überbauschrank, der sich durch seine schlichte Farbe zu allen möglichen Möbelstilen kombinieren lässt.

Durch die Beschichtung ist das Produkt wasserresistent.

Der beste Waschmaschinen Überbauschrank für Single Haushalte

Der Relaxdays Waschmaschinen Überbauschrank kann neben der Waschmaschine auch für Stauraum über Toiletten eingesetzt werden.

Das Regal besteht aus Metall und ist daher gegen Wasser sehr beständig. Zusätzlich kann das Regal an der Wand montiert werden, um es robuster zu machen.

Das beste Waschmaschinen Überbauregal für kleine Badezimmer

Dieser Waschmaschinen Überbauschrank ist perfekt für kleine Badezimmer geeignet. Durch seine Höhe und den vier Regalböden, bietet es sehr viel Stauraum.

Zudem ist das Regal kälteresistent und pflegeleicht. Zudem wurde das Material FMD ökologisch hergestellt.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du einen Waschmaschinen Überbauschrank kaufst

Was ist ein Waschmaschinen Überbauschrank?

Ein Waschmaschinen Überbauschrank erleichtert die Organisation rund um die Waschmaschine. Der Schrank wird über der Waschmaschine genutzt und bietet somit eine Ergänzung zur Waschmaschine oder Trockner ohne zusätzlich eine Standfläche in Anspruch zu nehmen.

Waschmaschinen Überbauschrank-1

Bei Waschmaschinen Überbauschränken ist auf die Maße der Waschmaschine zu achten.
(Bildquelle: unsplash.com / Chrissie Kremer)

Der Einsatz eines Waschmaschinen Überbauschrankes kann unterschiedliche Aufgaben bewältigen. Der Schrank überhalb der Waschmaschine wird zumeist in Regalform gefertigt.  Dieses Regal kann zum Beispiel sehr gut als Stauraum für Waschmittel, Badetücher und Handtücher verwendet werden. Durch die schnelle Erreichbarkeit des Waschmittels wird das Waschen somit erleichtert und beschleunigt.

Der Schrank kann ganz individuell angewendet werden. Neben der Waschmaschine kann man auch einen Trockner unter das Regal stellen. Dies wird durch die Standardmaße von Waschmaschinen, Trocknern und Waschmaschinen Überbauschränken ermöglicht.

Tipp: Ein Waschmaschinen Überbauschrank kann auch ohne die Einbindung einer Waschmaschine genutzt werden. Zum Beispiel können darunter auch die Wäschekörbe oder Dekorationen verstaut werden.

Welche Vorteile und Nachteile hat ein Waschmaschinen Überbauschrank?

Ein Waschmaschinen Überbauschrank hat einige Vorteile und Nachteile.

Empfohlen wird daher, einen hochwertigen Schrank zu erwerben, um diesen Nachteil auszugleichen.

Als Vorteil ist ganz klar der zusätzliche Stauraum zu nennen. Diese wird immer wieder gerne benötigt. Zusätzlich ist es von Vorteil, dass keine unnötige Bodenfläche benötigt wird. Zudem hat man durch die Möglichkeit, Waschmittel direkt im Regal zu verstauen, schneller Zugriff darauf. Dadurch spart man sich einige Zeit.

Als Nachteil kann man die sehr oft minderwertige Verarbeitung von  Waschmaschinen Überbauschränken nennen. Beim Schleudergang kann dieses dann oft sehr unstabil sein. Die Schrauben lockern sich und schon nach kurzer Zeit kann das Regal zusammenbrechen.

Für wen ist ein Waschmaschinen Überbauschrank geeignet und für wen nicht?

Ein Waschmaschinen Überbauschrank ist grundsätzlich für jeden geeignet, der eine Waschmaschine bei sich zuhause hat. Vor allem in kleinen Badezimmern, die weniger Quadratmeter haben, bietet eine Waschmaschine sehr viel Stauraum. Oberhalb der Waschmaschine gewinnt man so zusätzlich Platz.

Jedoch auch in größeren Räumen ist der Einsatz eines Waschmaschinen Überbauschrankes sehr vorteilhaft.

Anwendbar sind Waschmaschinen Überbauschränke sowohl in Single Haushalten, als auch in Familien. In beiden Fällen bietet der Schrank zusätzlich effizienten Stauraum und hält Ordnung im Haushalt.

Woraus besteht ein Waschmaschinen Überbauschrank?

Wenn du dich schon etwas intensiver mit dem Markt beschäftigt hast, wird dir sofort aufgefallen sein, dass es sehr viele unterschiedliche Varianten von Waschmaschinen Überbauschänken gibt.

Am häufigsten wird ein Waschmaschinen Überbauschrank aus Metall oder Holz hergestellt. Es können ganz unterschiedliche Arten von Holz verwendet werden. Klassische Modelle sind meist aus robustem Holz und in Weiß gehalten.

Zusätzlich gibt es noch unterschiedliche Regalvarianten, die im Schrank integriert sind. Auch bieten einige Waschmaschinen Überbauschränke schließbare Regaltüren, die vor Staub schützen.

Welche Eigenschaften sollte ein Waschmaschinen Überbauschrank haben?

Waschmaschinen Überbauschranke können ganz unterschiedliche Eigenschaften haben, auch wenn sie im Grunde die selbe Funktion erfüllen. Einerseits sollten Waschmaschinenschränke robust und aus hochwertigen Materialien hergestellt sein. Besonders wichtig ist auch der Stauraum, den ein Waschmaschinen Überbauschrank besitzt.

foco

Wusstest du, dass Waschmaschinen Überbauschränke aus wasserresistenten Materialien hergestellt werden sollen?

Gerade in Badezimmern, wo eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit herrscht, ist es sehr wichtig wasserresistente Möbel, die über viele Jahre hinweg der Feuchtigkeit trotzen können, einzusetzen. Wird ein Möbelstück feucht, beginnt es zu Schimmeln und schadet somit der Gesundheit.

Welche Waschmaschine passt zu welchem Waschmaschinenschrank?

Es lässt sich sehr schnell feststellen, welche Waschmaschine zu welchem Schrank passt.

Zuallererst ist zu beachten, ob es sich bei der Waschmaschine um einen Frontlader oder Toplader handelt.

Da die häufigsten Waschmaschinen Überbauschränke für Frontlader gebaut wurden, wird man hier schnell fündig. Aufgrund der Waschmaschinen Standardmaße, sind die Waschmaschinen Überbauschränke diesen zumeist zugeschnitten.

View this post on Instagram

Done#Waschmaschinenschrank#womanonherown#reallydonefortoday 😴

A post shared by Manuela Horn-Habith (@manu_bama_frederikthefrenchie) on

Anders ist dies bei einer Toplader Waschmaschine. Bei diesem Waschmaschinen Modell muss man den Waschmaschinen Überbauschrank mit Bedacht auswählen. Befindet sich die Staufläche oberhalb der Beladung, kann es zur Kollision von Schrank und Waschmaschine kommen.

Für Toplader Waschmaschinen lässt sich ein Waschmaschinen Überschrank nur bedingt empfehlen.

Wo kann ich einen Waschmaschinen Überbauschrank kaufen?

Waschmaschinen Überbauschränke gibt es in zahlreichen Einrichtungshäusern, Baumärkten und Online-Shops.

Hier eine Übersicht, wo du einen Waschmaschinen Überbauschrank kaufen kannst:

  • amazon.de
  • IKEA
  • Bauhaus
  • Hornbach

Was kostet ein Waschmaschinen Überbauschrank?

Ein Waschmaschinen Überbauschrank hat eine große Preisspanne. Diese ist abhängig vom Material und von den Staumöglichkeiten.

Waschmaschinen Überbauschränke aus Massivholz sind im oberen Preissegment angesiedelt, während Holz aus Span- und Faserplatten günstiger sind.

Im Grunde kann man sagen, dass die Preisspanne bei Waschmaschinen Überbauschränken zwischen 100 und 500 Euro liegt.

Welche Alternativen gibt es zu einem Waschmaschinen Überbauschrank?

Es gibt nicht nur Waschmaschinen Überbauschränke am Markt. Vielmehr gibt es mehrere Modelle, die für eine Ablagefläche sorgen und wenig Platz einnehmen.

In der folgenden Tabelle haben wir dir einige Alternativen mit ihren Vor- und Nachteilen rausgesucht.

Alternative Beschreibung Vorteil Nachteil
Waschmaschinen Unterschrank Bei diesem Modell wir die Waschmaschine auf den Schrank gestellt. Möglicher Stauraum befindet sich unter der Waschmaschine. leichteres Einräumen durch Erhöhung Wackelig bei minderer Qualität
Waschmaschinenverbau Hier wird die Waschmaschine in einen Schrank verbaut. Dieser kann einen Unter- und Oberschrank haben, um zum Beispiel Handtücher zu verstauen. Waschmaschine verdeckt, zumeist Qualitätsprodukte hoher Preis
Waschmaschinenschrank mit Überbau und Unterbau Diese Variante bietet den meisten Stauraum und nimmt dennoch keine Bodenfläche in Anspruch. leichteres Einräumen, mehr Stauraum hoher Preis

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du ein Waschmaschinen Überbauschrank vergleichen und Bewerten

Maße

Bevor du einen Waschmaschinen Überbauschrank kaufst, solltest du zuerst deine Waschmaschine abmessen. Als nächstes misst du den Stellplatz der Waschmaschine ab, um sicher zu gehen, dass es genug Platz für einen Waschmaschinen Überbauschrank gibt.

Je nachdem, kannst du jetzt dein Waschmaschinen Überbauschrank Modell auswählen.

Waschmaschinenmodell

Sehr wichtig ist es, das richtige Waschmaschinenmodell mit dem richtigen Waschmaschinen Überbauschrank zu kombinieren. Dabei wird bei der Waschmaschine zwischen Toplader und Frontlader unterschieden.

Frontlader sind mit den meisten Waschmaschinen Überbauschränken kombinierbar, während es bei Topladern schnell zu Problemen kommen kann. Vor allem wenn es um die Beladung geht. Diese wird durch den Stauraum oberhalb der Waschmaschine verhindert, da die Beladungsluke genau über dem Regal ist.

Material

Beim Kauf ist die Materialverarbeitung des Waschmaschinen Überbauschrankes. Da die meisten Schränke aus Holz bestehen, sollte man einiges beachten. Das Holz sollte Wasserbeständig sein und eine gute Reinigung ermöglichen.

Zusätzlich gibt es viele Waschmaschinen Überbauschränke, die aus  Metall bestehen. Dieses ist einfacher zu reinigen und sehr resistent gegenüber Wasser. Jedoch ist auch auf die Qualität zu achten, da Metallschränke bei minder Qualität rosten können.

Staufläche

Auch bei der Staufläche gibt es enorme Unterschiede. Während einige Waschmaschinen Überbauschränke mehrere Fächer Stauraum bieten, gibt es auch andere die weniger bieten.

Waschmaschinen Überbauschrank-2

Es gibt unterschiedliche Waschmaschinen Überbauschränke. Einige bieten mehr Stauraum, andere weniger.
(Bildquelle: unsplash.com / LumenSoft Technologies)

Im Prinzip kann man sagen, dass je höher der Waschmaschinen Überbauschrank ist, desto mehr Stauraum und Staufläche hat man.

Farbe

Die Standardfarbe von Waschmaschinen Überbauschränken ist weiß. Jedoch gibt es auch viele andere Farben am Markt. Passend zu deinem Badezimmer kannst du jede beliebige Farbe auswählen.

Bei unbehandelten Holz Überbauschränken, kannst du sogar selbst den Pinsel in die Hand nehmen und den Schrank in der Farbe deiner Wahl streichen.

Aufbau

Die meisten Waschmaschinen Überbauschrank Modelle sind sehr einfach zusammenzubauen. Jedoch gibt es auch hier einige Ausnahmen.

Waschmaschinen Überbauschrank-3

Beachte beim Kauf eines Waschmaschinen Überbauschrankes, ob er einfach zusammenzubauen ist und ob ausreichend Material beigepackt wurde.
(Bildquelle: unsplash.com / TRAVELER.)

Beim Kauf solltest du dich jedoch im Vorhinein darüber erkundigen, wie schnell und einfach der Waschmaschinen Überbauschrank zusammenzubauen ist.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um Waschmaschinen Überbauschrank

Wie pflegt man einen Waschmaschinen Überbauschrank richtig?

Ein Waschmaschinen Überbauschrank besteht zumeist aus Metall oder Holz. Bei der richtigen Pflege der Materialien kann der Waschmaschinen Überbauschrank eine sehr lange Zeit genutzt werden.

Folgende Tipps und Tricks sind zu beachten, um deinen Waschmaschinenschrank lange funktionstüchtig zu halten.

Waschmschinen Überbauschränke aus Holz müssen vor Nässe geschützt werden. Viele Hersteller überziehen daher das Möbelstück mit einer nässeresistenten Beschichtung. Achte beim Kauf auf eine entsprechende Beschreibung.

Zusätzlich sollte ein Waschmaschinen Überbauschrank aus holz mit Reinigungsmitteln, wie Holzpolitur gepflegt und gereinigt werden.

Wird der Schrank nass, solltest du die Nässe so schnell wie möglich entfernen. Dadurch wird das Eindringen in das Holz verhindert und Schäden werden verhindert.

Wie fixiert man einen Waschmaschinen Überbauschrank?

Sehr oft kommt es vor, dass ein Waschmaschinen Überbauschrank während dem Waschgang zu wackeln beginnt. Vor allem ist dies beim Schleudergang der Fall.

Es gibt jedoch einige Tricks, um dies zu verhindern.

Zum Beispiel können viele Waschmaschinen Überbauschränke an der Wand befestigt werden. Passende Schrauben und Befestigungsmaterial ist dann meistens dem Schrank beigelegt.

Wurden keine passenden Schrauben beigepackt, kannst du einen Waschmaschinen Überbauschrank auch ganz einfach selbst an die Wand schrauben. Dazu benötigst du einfach einen Bohrer, Dübel und Schrauben.

Eine andere Möglichkeit, den Waschmaschinen Überbauschrank zu befestigen, ist das Regal mit schweren Gegenständen zu beladen. So wird der Waschmaschinenschrank stabiler und ist weniger wackelig.

Weiterführende Quellen: Quellen und interessante Links

[1] https://www.waschturm.de

Bildquelle: Piksel/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Ines ist gelernte Raumausstatterin und kennt sich mit allem rund ums Thema Haus aus. Sie bloggt nicht nur über die neuesten Möbeltrends, sondern gibt auch Tipps zur Sauberkeit und zu aktuellen Inneneinrichtungsthemen.